1. Liga / Gruppe 2: Solothurn neuer Leader
publiziert: Samstag, 21. Sep 2002 / 20:52 Uhr

Colombier - Dank einem 2:1-Auswärtssieg in Colombier ist der FC Solothurn neuer Tabellenführer in der Gruppe 2. La Chaux-de-Fonds kam beim SV Schaffhausen nicht über ein 0:0 hinaus und musste sich vom Thron verdrängen lassen.

1. Liga, Gruppe 2 Die Resultate: SV Schaffhausen - La Chaux-de-Fonds 0:0 Colombier - Solothurn 1:2 Grenchen - Biel 0:0 Wangen bei Olten - Zofingen 3:3 Die Tabelle: 1. Solothurn 8 6 1 1 16: 5 19 2. La Chaux-de-Fonds 8 5 3 0 10: 4 18 ------------------------------------------- 3. Wangen bei Olten 9 5 2 2 21:12 17 4. Biel 8 4 4 0 16: 7 16 5. Colombier 9 3 4 2 14:13 13 6. Basel U21 7 3 3 1 16:10 12 7. YF Juventus Zürich 7 3 3 1 12: 6 12 8. Grenchen 8 3 3 2 16: 8 12 9. Zürich U21 7 2 3 2 10: 9 9 10. Serrières Neuchâtel 7 2 2 3 8: 7 8 11. Altstetten Zürich 7 1 4 2 7:10 7 12. Aarau U21 7 1 3 3 9:14 6 13. SV Schaffhausen 8 1 2 5 5:13 5 14. Grasshoppers U21 7 1 1 5 9:18 4 ------------------------------------------- 15. Zofingen 8 0 3 5 11:32 3 16. Münsingen 7 0 1 6 7:19 1

(ms/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 17°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 18°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Bern 16°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 17°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 16°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 19°C 29°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten