Monsun lässt indischen Fluss überlaufen
150'000 Menschen in Indien von Hochwasser betroffen
publiziert: Sonntag, 17. Jul 2011 / 14:25 Uhr
Zahlreiche Menschen in Indien haben nach heftigen Monsunregenfällen gegen Überschwemmungen zu kämpfen.
Zahlreiche Menschen in Indien haben nach heftigen Monsunregenfällen gegen Überschwemmungen zu kämpfen.

Gauhati/Indien - Nach schwere Monsunregenfällen ist in Indien der Fluss Brahmaputra über die Ufer getreten. Hunderte Dörfer wurden überschwemmt, mehr als 150'000 Menschen sind nach offiziellen Angaben von dem Hochwasser in Norden des Unionsstaats Assam betroffen.

Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
3 Meldungen im Zusammenhang
Mindestens ein Mensch kam ums Leben, wie ein Behördensprecher am Sonntag sagte. Der Mann war ins Wasser gesprungen, um sein Vieh zu retten, und wurde von der starken Strömung mitgerissen. Hilfsorganisationen verteilten Reis, Linsen und Salz an Zehntausende Menschen in Notunterkünften. Die Monsunzeit dauert im Nordosten Indiens von Juni bis September.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Neu Dehli - Schwere Überschwemmungen nach Monsun-Regenfällen haben im Nordosten Indiens bisher mehr als eine Million ... mehr lesen
Der Brahmaputra trat an vielen Stellen über die Ufer. (Archivbild)
Seit Anfang Juni haben kontinuierliche Regenfälle grosse Gebiete in China unter Wasser gesetzt.
Peking - Bei Überschwemmungen und Erdrutschen in Folge heftiger Regenfälle sind in China in den vergangenen Wochen mehr als 460 Menschen ums Leben gekommen oder gelten als ... mehr lesen
München - Nie zuvor haben Naturkatastrophen so viele Schäden angerichtet wie im Jahr 2011. Die ungewöhnliche Häufung macht ... mehr lesen
Der Tsunami in Japan: Die Flutwelle schlägt beim AKW Fukushima ein.
Entfeuchtung, Bauaustrocknung, Wasserschadentrocknung
Easytrock GmbH
Bahnhofstrasse 31
8932 Mettmenstetten
Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
Die Ozeane sind seit 1992 im Schnitt um 7,6 Zentimeter gestiegen, mancherorts sogar um mehr als 23 Zentimeter. (Symbolbild)
Die Ozeane sind seit 1992 im Schnitt um 7,6 ...
Um mindestens einen Meter  Miami - Ein Anstieg der Meeresspiegel um mindestens einen Meter ist neuen NASA-Daten zufolge in den kommenden 100 bis 200 Jahren unvermeidlich. Niedrig gelegene Landstriche - nebst Inselstätten wären das auch Grossstädte wie Tokio und Singapur - könnten damit versinken. 
Natürlicher Meeresspiegel: Schwanken unterschätzt Siegen - Der Einfluss natürlicher Ozeanzyklen auf Änderungen des Meeresspiegels ist laut Forschern der ...
Angesichts von neuen Messungen ist klar, dass weder die Ozeanerwärmung noch die Gletscherschmelze zu 100 Prozent auf anthropogene Einflüsse zurückgeführt werden können.
Hochwasser 2005  Bern - Zwei Todesopfer, verwüstete Dörfer und Milliardenschäden: im August 2005 wurde der Kanton ...  
Schweizweit verursachte das Hochwasser 2005 Schäden von rund drei Milliarden Franken. (Symbolbild)
Bernhard Wehrli ist Professor für Aquatische Chemie an der ETH Zürich und an der Eawag.
Achtung Hochwasser Höhere Dämme allein schützen nicht vor Fluten. Die Wasserbauer im Alpenraum erfinden gegenwärtig den Hochwasserschutz neu: Sie verbreitern den Raum für ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3255
    Eritrea "Haupteinnahmequelle sind die Eritreer im Ausland mit ihren Abgaben: 1 ... gestern 14:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 1477
    Und die es auch überlebt haben, ja sogar davon profitiert haben! Und wieder ... Mi, 26.08.15 17:11
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3255
    Es... wird wohl immer schlimmer kommen! An den Grenzen Flüchtlingsströme, ... Mi, 26.08.15 13:18
  • Kassandra aus Frauenfeld 1477
    Die Lehre daraus? Finger weg von fremden Sachen! Sonst küssst dich der Elch, sonst tritt ... Sa, 22.08.15 12:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1477
    Rechte Politik Es gibt da noch eine ganze Menge zu sagen: Ich schrieb bereits, dass ... Fr, 21.08.15 09:45
  • Kassandra aus Frauenfeld 1477
    Der wird ganz sicher mal ableben, Schäfchen, der König von Thailand. Oder was glauben Sie? ... Fr, 21.08.15 01:12
  • keinschaf aus Wladiwostok 2713
    Ich... ....habe den Eindruck, dass es in Thailand zu gröberen ... Do, 20.08.15 13:37
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3255
    Wer... es auch immer war, Thailand schadet es sehr. Viele Länder haben ... Do, 20.08.15 13:31
Der Unfall sei auf ein medizinisches Problem des Chauffeurs zurückzuführen.
Unglücksfälle Grabs: Bahnverkehr nach Unfall unterbrochen Am Donnerstag, um 12:20 Uhr, ist auf der ...
Feuchte Mauer, abblätternder Verputz? Hydroment bringt Schutz!
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 18°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 16°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 19°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 17°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 18°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 19°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten