200 km/h schnelles Elektroauto vor Produktion
publiziert: Dienstag, 27. Jan 2009 / 09:40 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 28. Jan 2009 / 17:22 Uhr

Seattle/Kapfenberg - Der US-amerikanische Rennwagenhersteller Shelby SuperCars (SSC) will bis Ende 2009 das schnellste Elektroauto der Welt produzieren. Der Aero EV (Electric Vehicle) soll mit 1000 PS in rund 2,5 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigen und eine Spitzengeschwindigkeit von mehr als 200 km/h erreichen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Völlig neu sind auch die Ladezeiten für die Batterie, die angeblich nur zehn Minuten betragen, berichtet das Unternehmen. Angetrieben wird der Aero EV durch eine Eigenentwicklung des Unternehmens. Das Batterie-Konzept «All-Electric Scalable Powertrain» ist nach Herstellerangaben aufgrund seiner skalierbaren PS-Leistung, seinem geringen Gewicht, der kompakten Bauform und minimalen Ladedauer bisher weltweit einzigartig.

Dass die Zukunft dem Elektrofahrzeug gehört, bestätigt auch Hubert Berger, Leiter des Studiengangs Elektronik & Technologiemanagement der Fachhochschule Joanneum.

«Im Minimum drei Stunden Ladezeit»

«Solche Weltrekordfahrzeuge, die zwar keine Massenproduktion sind, zeigen deutlich, zu welchen Leistungen Elektromotoren in Fahrzeugen möglich sind.» Nach Angaben des Autoherstellers beträgt die Reichweite mit einer vollen Batterieladung zwischen 240 und 320 Kilometer. Innerhalb von zehn Minuten soll die Batterie bei 220 Volt wieder vollständig aufgeladen sein.

Berger hält diese Applikation für unmöglich: «Bei einer Reichweite von 250 Kilometer braucht man mindestens 30 Kilowattstunden Energie - das erfordert eine 300 Kilogramm schwere Batterie - und damit eine Ladezeit von mindestens neun Stunden, wenn man den Strom aus der 220V-Steckdose nimmt», rechnet Berger vor. Bei der Verwendung von Drehstrom würde sich die Ladezeit auf drei Stunden verringern, so Berger.

Schneller, schmaler, grüner

«Ich denke, dass wir es noch schneller, noch schmaler und noch grüner hinkriegen, als andere Hersteller», meint der Unternehmensgründer und Chef-Designer Jerod Shelby. SSC-Green will in den kommenden Jahren die Produktschiene «All-Electric Scalable Powertrain» (AESP) auf weitere andere Fahrzeuge ausweiten. So sind bis 200 PS starke Mittelklasse-Autos, Limousinen und SUVs, aber auch bis zu 1200 PS starke Lastwagen, Busse und Militärfahrzeuge geplant.

Shelby SuperCars ist auf die Produktion von Hochgeschwindigkeitsfahrzeugen spezialisiert. Das Unternehmen hält auch den derzeitigen Weltrekord für das schnellste noch strassenzugelassene Serienfahrzeug: Der «Ultimate Aero», der seit 2007 im Programm ist, erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 412 km/h.

(tri/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Goalie absolvierte sein 119. Länderspiel.
Der Goalie absolvierte sein 119. Länderspiel.
EM-Testspiele  Der Weltklasse-Torhüter Petr Cech ist nunmehr Rekordinternationaler Tschechiens. Beim 6:0-Sieg im EM-Test gegen Malta absolvierte der Goalie von Arsenal sein 119. Länderspiel. mehr lesen 
Laufen und sprechen kann sie noch nicht  Tallahassee - Ein sechs Monate altes Mädchen hat nach den Angaben seiner Eltern im US-Staat Florida den Rekord als jüngste Wasserskifahrerin aufgestellt. Das berichtete unter anderem der US-Sender CNN. mehr lesen  
130 Millionen Franken  London - Die britische Sängerin Adele ... mehr lesen
Adeles dritte Platte «25» war 2015, das meistverkaufte Album der Welt.
Bande dessinée  Lyon - Mit einem zeichnerischen Kraftakt hat sich Lyon einen Weltrekord zurückgeholt: Am Samstag wurde in der französischen Stadt eine 1625 Meter lange Bildergeschichte vorgestellt - der längste Comic Strip der Welt. mehr lesen  
BOULEVARD: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 3°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 3°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich starker Schneeregen
Bern 0°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
Luzern 1°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 3°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, wenig Schnee
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten