Tonnenschwere Skulptur in Mexiko entdeckt
2000 Jahre alte Jaguar-Figur in Mexiko entdeckt
publiziert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 15:15 Uhr
Der neue Fund sei für die Wissenschaft ein weiterer Hinweis auf die Bedeutung des Jaguars im Denken der mesoamerikanischen Kulturen.
Der neue Fund sei für die Wissenschaft ein weiterer Hinweis auf die Bedeutung des Jaguars im Denken der mesoamerikanischen Kulturen.

Mexiko-Stadt - Archäologen haben im Süden Mexikos eine 2000 Jahre alte Jaguar-Figur gefunden. Die fast eine Tonne schwere Figur befand sich in einem Flussbett in der alten vorspanischen Stadt Izapa im Bundesstaat Chiapas an der Grenze zu Guatemala.

2 Meldungen im Zusammenhang
Die etwa 1,40 Meter lange und rund 80 Zentimeter hohe Figur ist die 91. Skulptur, die in der Ausgrabungsstätte geborgen wurde, wie das Institut für Anthropologie und Geschichte (Inah) mitteilte.

Nach Angaben des Inah wurde die Stadt Izapa vor rund 2500 Jahren erbaut. Sie gehört zur Mixe-Zoque-Kultur der Vor-Maya-Zeit. Der neue Fund sei für die Wissenschaft ein weiterer Hinweis auf die Bedeutung des Jaguars im Denken der mesoamerikanischen Kulturen.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mexiko-Stadt/Belmopan - Die Mayas reinigten bereits vor 1500 Jahren ihr Trinkwasser mit Hilfe von Seerosen. Ein ... mehr lesen
Eines der Bassins, in denen Die Mayas Regenwasser sammelten.
New York - US-Forscher haben in Guatemala den mit Abstand ältesten Kalender ... mehr lesen
Umzugskarton: Wird oft umgezogen, leiden Kinder.
Umzugskarton: Wird oft umgezogen, leiden Kinder.
In kritischen Phasen leiden auch soziale Kompetenzen darunter  Der Umzug in eine grössere Wohnung oder in ein besseres Viertel mag den Eltern als Segen für ihre Kinder erscheinen - dabei kann genau das Gegenteil der Fall sein. 
Strom ist so schwach, dass ihn der Träger nicht spüren kann  Forscher der Harvard University haben eine neue Einlagesohle entwickelt, die bei regelmässiger ...  
Neue Sohle: Vibrationen sollen Gleichgewicht stärken.
Teenager: Krebs bei ihnen häufig tödlich.
Detaillierte Auswertung  Zu viele Teenager und junge Erwachsene sterben an Krebs, wie eine europaweite Studie ermittelt hat.  
«Digital Natives» sollen motiviert werden  Die exzessive Internetnutzung erhöht bei Kindern die Wahrscheinlichkeit eines Burnouts in der Schule.  
iPad in der Schule: Das Web ist immer dabei.
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 13°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 13°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Gewitter möglich
St. Gallen 14°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 13°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Luzern 14°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewitterhaft
Genf 12°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Lugano 16°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten