38 Monate Zuchthaus für Kopf von Drogenbande
publiziert: Dienstag, 19. Dez 2006 / 18:08 Uhr

Glarus - Im Zusammenhang mit der Glarner Anti-Drogenaktion «Whitesnake» ist der 41-jährige Haupttäter wegen Rauschgifthandels zu 38 Monaten Zuchthaus verurteilt worden. Bei ihrem Coup hatte die Glarner Kantonspolizei eine 61-köpfige Bande ausgehoben.

U.a. 12 Kilogramm Kokain wurden umgesetzt.
U.a. 12 Kilogramm Kokain wurden umgesetzt.
1 Meldung im Zusammenhang
Davon landeten 17 vor dem Kantonsgericht. Neben dem Haupttäter kassierten 15 Personen bedingte Strafen zwischen 7 und 18 Monaten. Bei einem weiteren Mann wurde die 24 monatige unbedingte Strafe zugunsten einer Drogenentzugstherapie aufgeschoben.

Die Urteile können ans Obergericht weitergezogen werden, wie das Kantonsgerichtspräsidium in einer Mitteilung schreibt.

Die Bande war von Frühjahr 2003 bis Februar 2005 aktiv und setzte Rauschgift im Wert von 1,9 Millionen Franken um. 12 Kilogramm Kokain, 29,2 Kilo Marihuana, 16,4 Kilo Haschisch, 4,1 Kilo Amphetamin und ein wenig Heroin brachte die Dealerbande an ihre Kunden.

(smw/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Madrid - Die spanische Polizei stellte ... mehr lesen
Der Drogenring hatte sich darauf spezialisiert, mit ultraschnellen Jachten grosse Mengen von Kokain aus Kolumbien nach Spanien zu bringen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
98 neue, unbekannte und künstliche Rauschmittel  Lissabon - Immer mehr neue Rauschmittel halten Einzug in Europa. Der europäische Drogenmarkt sei «nach wie vor robust», teilte die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA) in ihrem am Dienstag in Lissabon veröffentlichten Jahresbericht 2016 mit. mehr lesen  
Gegen Auslieferung an USA  Mexiko-Stadt - Der mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán geht gegen seine geplante Überstellung in die USA vor. Wie einer seiner Anwälte ... mehr lesen  
Noch Anfang März hatten die Anwälte erklärt, dass Guzmán selbst eine Auslieferung in die USA wolle.
80 bis 100 Züge mit der so bestückten E-Zigarette entsprechen etwa einem Joint. (Symbolbild)
«Therapeutisches Cannavaping»  Lausanne - Mit E-Zigaretten zerstäubtes Haschisch-Öl ist eine ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 13°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Basel 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 14°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Genf 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten