75 Beiträge kämpfen um die Rose d'Or
publiziert: Donnerstag, 28. Feb 2008 / 16:05 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 28. Feb 2008 / 16:25 Uhr

Luzern - Für die 48. Rose d'Or in Luzern sind 75 Beiträge nominiert worden. Sie buhlen am Festival der Fernseh-Unterhaltung Anfang Mai in acht Kategorien um eine Goldene Rose. Das Schweizer Fernsehen ist mit der «Zauberflöte» dabei.

Ben Silverman wird mit der Ehrenrose ausgezeichnet.
Ben Silverman wird mit der Ehrenrose ausgezeichnet.
2 Meldungen im Zusammenhang
Noch nie war die Teilnehmerzahl so gross: 402 TV-Programme aus 34 Ländern sind beim Komitee eingegangen - 50 mehr als vor einem Jahr.

Eine internationale Jury hat nun eine Vorselektion getroffen und 75 Programme aus 19 Ländern für das Festival in Luzern nominiert.

«Die Rekordzahl an Einsendungen spricht für die hohe internationale Bedeutung dieses Festivals», gab sich Festivaldirektor Urban Frye in einer Mitteilung überzeugt.

Den 75 Nominierten winkt eine Goldene Rosen in acht Kategorien: Arts Documentary, Comedy, Drama, Sitcom, Entertainment, Game Show, Performing Arts und Reality. Daneben werden Best Entertainer und Best of 2008 mit je einer Rose geehrt.

Auch Sendungen aus Australien und Japan

Die meisten nominierten Beiträge (31) kommen aus England, jeweils acht aus Deutschland und Holland.

Die restlichen nominierten Sendungen stammen aus dem übrigen Europa, aber auch aus Australien und Japan. «Die Zauberflöte - vor und hinter den Kulissen» des Schweizer Fernsehens ist der einzige Schweizer Beitrag.

Bereits fest steht, dass die Ehrenrose dieses Jahr an Ben Silverman, Co-Chairman der NBC Entertainment und Universal Studios geht.

Das Rose d'Or findet vom 2. bis zum 6. Mai 2008 im Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL) statt. Das Festival ist eines der wichtigsten für die TV-Unterhaltungsbranche.

(rr/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
actionTV Luzern - Das Schweizer Fernsehen ... mehr lesen
Ben Silverman, Co-Chairman der NBC Entertainment und Universal Studios, bekommt die Ehrenrose.
Luzern - Im Grand Casino in Luzern ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in ... mehr lesen
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische ... mehr lesen  
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der ... mehr lesen
Schauspieler Dieter Hallervorden (Bild) verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 4°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Basel 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
St. Gallen 2°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Bern 0°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Luzern 5°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
Genf 2°C 8°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt, wenig Regen
Lugano 4°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten