900 Jahre alte Kirche beim Basler Münster
publiziert: Dienstag, 12. Nov 2002 / 17:08 Uhr

Basel - Archäologen haben beim Basler Münster eine 900 Jahre alte romanische Kirche entdeckt. Sie gehörte vermutlich zum Betrieb des Basler Bischofs oder des Domkapitels.

Der Münsterplatz in Basel - Früher stand auf der Fundstelle die St. Johanns-Kapelle, das Tauflokal des Baseler Münsters.
Der Münsterplatz in Basel - Früher stand auf der Fundstelle die St. Johanns-Kapelle, das Tauflokal des Baseler Münsters.
Die 14 auf 28 Meter grosse Kirche hatte einen rechteckigen Grundriss und einen Mörtelboden.

Sie sei aussergewöhnlich gut erhalten, schreiben die Archäologen. Direkt an der Nordseite der Kirche lag ein grosser Friedhof; die Archäologen fanden dort über 40 Bestattungen.

Früher stand auf der Fundstelle die St. Johanns-Kapelle, das Tauflokal des Münsters. Einzelne Wandteile der romansichen Kirche seien beim späteren Bau der gotischen Kapelle integriert worden.

Baubefunde im zweiten Stock des heutigen Gebäudes - bis vor kurzem Sitz des baselstädtischen Erziehungsdepartementes - belegen, dass die alte Kirche auf einer Höhe von acht Metern eine Reihe von Rundbogenfenstern hatte.

Unter der alten Kirche verlief eine spätkeltische und römische Strasse über den Münsterhügel.

Daneben trafen die Archäologen unter anderem auf römische Gruben sowie ein Gebäude aus dem 3. bis 4. Jahrhundert nach Christus. In diesen älteren Schichten fanden sie spektakuläre Fundstücke, zum Beispiel einen reich verzierten Kamm.

Es wurden auch umfangreiche Baustrukturen der St. Johanns-Kapelle freigelegt. Diese wurde 1386 gebaut, also 30 Jahre nach dem grossen Erdbeben von Basel.

Denkmalpfleger förderten spätgotische Masswerkfenster und Wandmalereien zutage: An den Längswänden befinden sich Fragmente von vier Rundbildern von Heiligen, an der Ostwand eine lebensgrosse Einzelfigur des Kappellen-Patrons Johannes des Täufers.

Ausgelöst haben die Untersuchungen die Unterkellerung und der Umbau der klassizistischen Villa Münsterplatz 2 samt Nachbarhaus.

Nach Jahrzehnten als Departementssitz genutzt, werden die beiden Gebäude derzeit zu Wohnungen mit gehobenem Standard umgebaut.

(bsk/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Rudolf Stingel: Untitled, 2013, Öl auf Leinwand, Foto: Christopher Burke Studio
Rudolf Stingel: Untitled, 2013, Öl auf ...
Publinews Fondation Beyeler: 26. Mai - 5. Oktober 2019  Mit dem zeitgenössischen Maler Rudolf Stingel widmet die Fondation Beyeler ihre Sommerausstellung 2019 einem der höchstgehandelten Namen auf dem internationalen Kunstmarkt. mehr lesen  
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple ... mehr lesen
Publinews Schweizer Kindermuseum  Sie betreten eine Villa und entdecken darin Spuren Ihrer Vorfahren: den Schulsack Ihrer Mutter, ein Spielzeug Ihres Vaters, die Puppe der Urgrossmutter. Das Schweizer Kindermuseum in Baden zeigt in zwanzig Wunderkammern historische und aktuelle Entwicklungen rund um das Kind. mehr lesen  
Publinews Ab in die römische Antike!  Der grösste Silberschatz der Antike, das imposante Theater, das romantische Römerhaus, spannende ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 19°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 19°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 26°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 19°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 20°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 20°C 30°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 20°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten