Rockkonzert
AC/DC noch lange kein Altherren-Klub
publiziert: Freitag, 5. Jun 2015 / 22:24 Uhr
AC/DC rockte am Freitag trotz eines Altersdurchschnitts die 50'000 Konzertbesucher.
AC/DC rockte am Freitag trotz eines Altersdurchschnitts die 50'000 Konzertbesucher.

Zürich - Neues Album, teilweise neue Musiker, aber der bekannte Dampfhammersound: AC/DC rockte am Freitag trotz eines Altersdurchschnitts von fast 64 Jahren die 50'000 Konzertbesucher im Zürcher Letzigrund aus dem Häuschen.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
AC/DCAC/DC
Stolze 318 Lebensjahre bringen die Musiker zusammen, doch von Altherrenklub kann noch keine Rede sein. Hart und laut zockten die fünf Herren ihr aus 18 Songs und zwei Zugaben bestehendes Programm herunter.

Allen voran Frontman Angus Young: Der 60-Jährige stolziert zeitenweise noch immer wie ein Kobold auf Ritalin-Entzug über die Bühne. Zusammen mit seinen vier Bandkollegen hält der Leadgitarrist den Sound aber noch immer über die gesamte Konzertdauer von rund zwei Stunden am Kochen und am Dampfen.

Wie immer wenn Rock-Dinos auftreten ist die Setlist für die Fans eine Art Wunschkonzert. Nicht anders bei AC/DC. Neun Songs stammten aus der Bon Scott-Ära. Weitere sechs, darunter fünf vom Album «Back In Black», waren aus der Zeit kurz danach, als der damals unbekannte Brian Johnson neuer Leadsänger wurde.

Back In Black

Am stärksten fuhren beim Publikum die alten Renner ein. Die Band musste nur «Back In Black», «Thunderstruck» oder «Hells Bells» anstimmen und alle Hände waren oben. Nur gerade ein Viertel der total 20 Titel war jünger als 25 Jahre alt. Drei dieser jüngeren Songs finden sich auf dem neusten Album «Rock Or Bust».

Nach den Abgängen von Malcolm Young (an Demenz erkrankt) und Phil Rudd (Anklage wegen Anstiftung zum Mord am Hals) ist «Rock Or Bust» so etwas wie das gegenwärtige Motto der Band. Glücklicherweise hat sich AC/DC selber nach den personellen Turbulenzen für «rock» statt für «bust» entschieden.

Zum Konzertschluss schien dann aber wenigstens das Stadion auseinanderzubersten. Mit «Highway To Hell» und «For Those About To Rock» legte die Band, begleitet von einem riesigen Feuerwerk, ein furioses Finale hin.

(nir/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Tauranga - Ein Gericht in Neuseeland hat den langjährigen AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd zu acht Monaten Hausarrest verurteilt. Der 61-jährige Musiker der Hardrockband war wegen ... mehr lesen

AC/DC

Produkte rund um die legendäre Band
BLU-RAY - Musik
AC/DC - LIVE AT THE RIVER PLATE - BLU-RAY - Musik
Regisseur: David Mallet - Actors: AC/DC - Genre/Thema: Musik; Hardrock ...
33.-
BLU-RAY - Musik
AC/DC - LET THERE BE ROCK - BLU-RAY - Musik
Regisseur: Eric Dionysius, Eric Mistler - Actors: AC/DC - Genre/Thema: ...
23.-
BLU-RAY - Musik
AC/DC - LIVE AT DONINGTON - BLU-RAY - Musik
Actors: AC/DC - Genre/Thema: Musik; Hardrock - AC/DC - Live at Doningt ...
35.-
Nach weiteren Produkten zu "AC/DC" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der ... mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 8°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 8°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 6°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Genf 9°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 11°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass bewölkt, starker Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten