BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Aarau wieder arg in Bedrängnis
publiziert: Sonntag, 9. Apr 2006 / 19:17 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 9. Apr 2006 / 19:33 Uhr

Nach einem deutlichen Leistungsabfall in der zweiten Halbzeit verlor der FC Aarau das Zitterduell in Yverdon verdientermassen mit 1:3 und findet sich nach drei sieglosen Spielen in erheblicher Abstiegsgefahr wieder.

Rainer Bieli erzielte nach 14 Minuten den Führungstreffer für Aarau.
Rainer Bieli erzielte nach 14 Minuten den Führungstreffer für Aarau.
1 Meldung im Zusammenhang
Die Aarauer erwischten im Waadtland zwar einen Topstart, als Rainer Bieli nach 14 Minuten den gegnerischen Goalie mit einem Lobball überlisten konnte. Nach 20 Minuten aber begann das Spiel zu kippen: Erst entwischte Biscotte der Aarauer Abwehr und liess auch Massimo Colomba keine Chance.

Vier Minuten später hätte Biscotte gar nachdoppeln können, doch Colomba wehrte den Foulpenalty des Kongolesen mit starker Parade ab. Jetzt war Bieli wieder an der Reihe, der Pechvogel sah seinen Schuss jedoch nur an die Latte prallen.

Nach der Pause drehten die Einheimischen noch mehr auf und erarbeiteten sich ein deutliches Chancenplus. Ausgerechnet dem Ex-Aarauer Slavisa Dugic war es eine Viertelstunde vergönnt, die Yverdoner Dominanz in Tore umzumünzen. Biscotte doppelte drei Minuten vor Schluss nach und traf mit einigem Glück nach unglücklicher Intervention von Bilibani zum 3:1 des Gastgebers.

Yverdon - Aarau 3:1 (1:1)
Municipal. -- 2150 Zuschauer. -- SR Busacca. -- Tore: 14. Bieli 0:1. 20. Biscotte 1:1. 76. Dugic 2:1. 87. Biscotte 3:1.

Yverdon: Gentile; Noseda, Alexandre, Jaquet, Jenny; Gomes, Marazzi; Milicevic (79. Darbellay), Marsiglia, Biscotte (89. N´Diaye); Marcao (70. Dugic)

Aarau: Colomba; Tcheutchoua (82. Berisha), Carreño, Christ, Bilibani; Burgmeier, Baning, Opango (79. Giallanza), Simo (79. Bekiri); Fejzulahi; Bieli.

Bemerkungen: Yverdon ohne El Haimour, Malacarne und Tournut (alle verletzt). Aarau ohne Schmid, Bättig, Menezes, Schenker, Neri und Ehret (alle verletzt) sowie Wardanjan (gesperrt). 24. Colomba hält Foulpenalty von Biscotte. 32. Lattenschuss Bieli. Verwarnungen: 38. Christ (Foul), 39. Baning (Foul), 71. Milicevic (Foul).

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Basel konnte in der 29. ... mehr lesen
Der FC Basel gewann gegen Xamax mit 2:1.
Servette hat Ärger mit seinem Topskorer Sébastien Wüthrich.
Servette hat Ärger mit seinem Topskorer Sébastien Wüthrich.
Sébastien Wüthrich  Bei Servette gibt es offenbar Ärger um und mit Topskorer Sébastien Wüthrich. mehr lesen 
FCB-Star wird Papi  FCB-Profi Taulant Xhaka verkündet ... mehr lesen
FCB-Allrounder Taulant Xhaka wird Vater.
Christian Fassnacht verlängert bei YB bis 2023.
Bis 2023  Freudige Nachrichten bei den Young ... mehr lesen  
Im Fanshop  Der FC Zürich hat im Fanshop ein Kondolenzbuch für den an Dienstag verstorbenen Köbi Kuhn aufgelegt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 12°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 6°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 10°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 3°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 8°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten