Aargauer Literaturpreis an Pirmin Meier
publiziert: Sonntag, 27. Okt 2002 / 02:40 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 27. Okt 2002 / 03:03 Uhr

Aarau - Der Schriftsteller Pirmin Meier hat in Aarau den Aargauer Literaturpreis erhalten. Die mit 25 000 Franken dotierte Auszeichnung erhielt der 55-Jährige für sein literarisches Gesamtwerk.

Werke des Schriftstellers Pirmin Meier.
Werke des Schriftstellers Pirmin Meier.
Meier, Verfasser mehrerer historischer Biografien, ist unter anderem mit den Werken Ich, Bruder Klaus von Flüe, Paracelsus, Arzt und Prophet, Magisch Reisen Schweiz und als Herausgeber von Werken Reinhold Schneiders bekannt geworden. Im seinem jüngsten Werk Der Fall Federer nimmt sich Meier Heinrich Federer vor - einen Fall von Pädophilie aus dem Jahre 1902.

Der Aargauer Literaturpreis wurde 1978 aus Anlass des Jubiläums 175 Jahre Kanton Aargau ins Leben gerufen. Verliehen wird die Auszeichnung an Literaturschaffende, die einen besonderen Bezug zum Aargau haben. Pirmin Meier ist im aargauischen Würenlingen aufgewachsen.

Heute wohnte er im luzernischen Rickenbach. Neben seinem schriftstellerischen Schaffen unterrichtet er Deutsch und Geschichte an der Kantonsschule in Beromünster.

(ps/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Bibliklothek oder eher Kloteratur?
Bibliklothek oder eher Kloteratur?
Tolles Weihnachtsgeschenk  «Fifty Shades of Brown», «Lords of the Farts» oder «The Great Gasby»: so steht es auf den Covers der Streichholz-Schachteln, die auf dem Klo für intellektuelle Wohlgerüche sorgen sollen und die Titel bekannter Buch-Klassiker «verarschen». Die Anti-Stink-Zundhölzer sind dem Design der Penguin Books nachempfunden, dem grössten Literatur-Verlag der Welt. 
Buch der Schweizer Nati ist da  Das Goldene Buch des Schweizer Fussballs - 3,15 kg schwer und 544 Seiten Seiten dick - ...
Die Schweizer Nati sorgte für unzählige Geschichten und Emotionen.
'Lichtgrenze' vor 'GroKo', 'schwarze Null' und 'Götzseidank'  Wiesbaden - Die Berliner «Lichtgrenze» zum Mauerfall-Jubiläum beschert Deutschland das «Wort des Jahres 2014». Das vergängliche Kunstwerk in der Hauptstadt stehe für die ...
'Lichtgrenze' zum Wort des Jahres gewählt - eine Lichtinstallation, welche an die Freude des Mauernfalls vor 25 Jahren erinnert.
Titel Forum Teaser
art-tv.ch «Pippi Langstrumpf» im Luzerner Theater Ein grosser Stoff für kleine Kinder und neugierige ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 7°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 5°C 8°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 8°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 7°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 6°C 14°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 3°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 4°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten