Polizei birgt Leiche aus der Reuss
Aargauer Polizei birgt Toten aus Wehr in der Reuss
publiziert: Donnerstag, 23. Aug 2012 / 12:24 Uhr
Zur Bergung der Leiche, die sich einige Meter unter Wasser befand, setzte die Polizei ein Feuerwehrboot ein.
Zur Bergung der Leiche, die sich einige Meter unter Wasser befand, setzte die Polizei ein Feuerwehrboot ein.

Windisch - In der Nähe von Windisch im Kanton Aargau hat die Kantonspolizei eine Leiche aus der Reuss geborgen. Der leblose Körper konnte noch nicht identifiziert werden. Unklar ist deshalb auch, ob eine Verbindung zu den zwei vermissten Personen in der Reuss besteht.

Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
4 Meldungen im Zusammenhang
Um 7.10 Uhr meldete ein Angestellter des Kraftwerkes Windisch der Kantonspolizei Aargau den Fund eines leblosen Körpers im Rechen des Wehrs, wie Roland Pfister, Sprecher der Kantonspolizei Aargau, eine Meldung von DerBund.ch/Newsnet bestätigte.

Zur Bergung der Leiche, die sich einige Meter unter Wasser befand, setzte die Polizei ein Feuerwehrboot ein, sagte Pfister auf Anfrage. Der Körper werde jetzt untersucht. Die Kantonspolizei Aargau wird am Nachmittag über weitere Erkenntnisse informieren.

Seit Montag werden ein 14-jähriger Schüler sowie ein 29-jähriger Asylbewerber aus Sri Lanka in der Reuss vermisst. Der Schüler war bei Bremgarten AG weggetrieben worden. Der Asylbewerber aus Sri Lanka ging beim Schwimmen in der Reuss in Mülligen AG unter.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Windisch - Gegen den Lehrer des Schülers, der am Montag beim Flussbaden in der Reuss abgetrieben worden ist und weiterhin ... mehr lesen
Das Untersuchungsverfahren beschäftige sich mit der Frage, ob die Aufsichtsperson die Sorgfaltspflichten verletzt habe.
Der Mann hatte sich mit drei Freunden an Bord eines Bootes befunden.
Genf/Basel/Aarau - Ein 30-jähriger Mann ist am Dienstagabend in Genf im Lac Léman ertrunken. Seine Leiche konnte erst am ... mehr lesen
Aarau/Luzern - Der Kanton Aargau fordert vom Kanton Luzern für das Reusstal einen besseren Hochwasserschutz. Er hat daher ... mehr lesen
Aargau wehrt sich gegen Luzerner Hochwasserschutz-Projekt.
Mülligen AG - Ein 29-jähriger Asylbewerber aus Sri Lanka wird seit Montag in der Reuss vermisst. Er schwamm bei Mülligen AG im Fluss und ging unter. Die Suchaktion mit mehreren Booten verlief bislang ohne Ergebnis. mehr lesen 
Entfeuchtung, Bauaustrocknung, Wasserschadentrocknung
Easytrock GmbH
Bahnhofstrasse 31
8932 Mettmenstetten
Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
Neben Tigern waren auch Bären, Löwen, ein Nilpferd und ein Krokodil aus dem Zoo ausgebrochen. (Symbolbild)
Neben Tigern waren auch Bären, Löwen, ein ...
Am Rande der Stadt  Tiflis - Nach den schweren Überschwemmungen in Tiflis läuft ein weiterer Tiger aus dem verwüsteten Zoo der georgischen Hauptstadt frei herum. Das Raubtier sei am Rande der Stadt von mindestens 15 Einwohnern gesichtet worden, sagte der Jäger Giorgi Metreweli am Freitag. 
Entlaufener Tiger in Tiflis nach tödlichem Angriff erschossen Tiflis - Ein während des Unwetters in der georgischen Hauptstadt Tiflis entkommener Tiger ...
EU bietet Georgien Hilfe nach Unwetter an Tiflis - Das schwere Unwetter in der georgischen Hauptstadt Tiflis hat nach ...
Zahlreiche Tiere brechen aus Zoo von Tiflis aus Tiflis - Ein heftiges Unwetter hat in Georgiens Hauptstadt Tiflis ...
Sintflutartiger Regen setzt Ostschweiz unter Wasser St. Gallen/Kradolf-Schönenberg TG/Wil SG/Liestal/Olten/Zofingen AG/Ins BE - Sintflutartiger Regen hat Teile der ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    Es... ist schon beängstigend, wie sich die europäischen Regierungen von ... heute 12:00
  • Kassandra aus Frauenfeld 1379
    Nicht wirtschaftsfeindlich? Nicht realisierbar! Träume kann jeder haben, aber nicht jeder Traum ist ... Fr, 26.06.15 17:36
  • Froschkoenig aus Zürich 1
    FDP fordert Ähnliches, allerdings ohne utopisches "Wegdenken" des gesamten seequerenden Verkehrs Im Jahr 2012 forderte die FDP, genau dieses Gebiet mittels Tieferlegung ... Fr, 26.06.15 12:35
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    Bei... den Attentätern vom 11. September, jenen von London, Paris, Madrid, ... Di, 23.06.15 11:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    Diese... Frauen werden sich noch ganz schön umgucken dort unten. Im zurzeit ... Di, 23.06.15 09:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1379
    Das Drama ist, dass selbst ein durchschlagender Erfolg der Aktion gegen die ... Di, 23.06.15 00:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    Was... kostet der Spass? Wie stellt man sicher, dass der Fährservice nicht ... Mo, 22.06.15 12:33
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    Sehr gut! Herrlich die Mazedonier und auch die Bayern! Die Flüchtlinge immer ... Fr, 19.06.15 11:23
Unglücksfälle Mordanklage nach Fährunglück auf Philippinen Manila - Nach dem folgenschweren Fährunglück ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 21°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 19°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 23°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 19°C 35°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 21°C 35°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 20°C 36°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 21°C 33°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten