Halbmarathon um den Greifensee
Abraham und Kosgei wiederholen Vorjahressiege
publiziert: Samstag, 20. Sep 2014 / 20:59 Uhr
Tadesse Abraham übernimmt die Führung in der Post-Cup-Wertung. (Archivbild)
Tadesse Abraham übernimmt die Führung in der Post-Cup-Wertung. (Archivbild)

Der Schweizer Tadesse Abraham und Cynthia Kosgei (Ken) gewinnen den Halbmarathon um den Greifensee, der zur Laufserie Post-Cup zählt. Das Duo wiederholt seine Siege aus dem Vorjahr.

1 Meldung im Zusammenhang
Abraham griff bereits bei Kilometer 8 an und setzte sich fortan souverän durch - zum dritten Mal nach 2011 und 2013. Sein Einlauf glich einem Triumphzug, hatte er doch nach seiner Flucht aus Eritrea lange in Uster gewohnt. Entsprechend begeistert äusserte er sich hinterher: «Mit dem Greifenseelauf habe ich hier in meiner neuen Heimat meine Laufkarriere gestartet, jetzt wurde ich wie ein Einheimischer empfangen», sagte der EM-Teilnehmer von Zürich 2014. Genugtuung bereitete dem 32-Jährigen des LC Uster wie er mit der Favoritenrolle hatte umgehen können. «Heute stimmten Kopf und Beine», sagte er. Beim EM-Marathon war dies nicht der Fall gewesen.

Abraham führt nun auch in der Post-Cup-Wertung, der bedeutendsten Wettkampf-Serie für die Schweizer Strassenläufer. Der im Sommer einbürgerte Läufer peilt nun auch an der Corrida Bulloise, dem Basler Stadtlauf und dem Silvesterlauf in Zürich Spitzenränge an, um erstmals die 7000 Franken für den Gesamtsieg einzustreichen.

Auch bei den Frauen setzte sich mit Cynthia Kosgei die Favoritin durch. Allerdings konnte sich die 21-jährige Kenianerin ihres Triumphs bis zwei Kilometer vor dem Ziel nicht sicher sein. Nicola Spirig bot ihr Paroli. Die Olympiasiegerin im Triathlon zeigte sich mit ihrer Leistung sehr zufrieden. Obwohl sie gut eine Minute länger unterwegs war als bei ihrer Premiere vor einem Jahr, stufte sie ihre Leistung (1:15:51) als bedeutend besser ein. Zurück führte sie diese Wertung auf ihr viel regelmässigeres Rennen, ihre Steigerung auf der zweiten Streckenhälfte und die deutlich schwierigeren Bedingungen.

Mit 14'696 Teilnehmern wurde das drittbeste Meldeergebnis in der 35-Jahr-Geschichte des Herbstlaufklassikers registriert.

 

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Post-Cup 2014 geht am Samstag mit dem Lauf in Bulle in die entscheidende ... mehr lesen
«Ich bin im Fahrplan», sagte Abraham.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Mehrkampfmeeting Götzis 2016  Mit Jonas Fringeli und Ellen Sprunger erfüllen in Götzis zwei Schweizer Mehrkämpfer die Limite für die EM in Amsterdam. Für eine Olympia-Qualifikation reichen die Leistungen aber nicht. mehr lesen 
Leichtathletik  Die amerikanische Hürdensprinterin Kendra Harrison zeigt sich zwei Monate vor den den Olympischen Spielen gut in Form und verpasst den Weltrekord beim Diamond-League-Meeting in Eugene nur knapp. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 16°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 15°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 16°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten