Abu-Ghraib: Erstmals Prozess gegen US-Offizier
publiziert: Samstag, 27. Jan 2007 / 20:18 Uhr / aktualisiert: Samstag, 27. Jan 2007 / 20:44 Uhr

Bagdad - Erstmals muss sich nun auch ein US-Offizier im Abu-Ghraib- Misshandlungsskandal vor einem Militärgericht verantworten. Das berichtete die «Baltimore Sun» unter Berufung auf den Rechtsanwalt des Angeklagten, Kris Poppe.

Die Misshandlungen in Abu Ghraib waren 2004 bekannt geworden.
Die Misshandlungen in Abu Ghraib waren 2004 bekannt geworden.
7 Meldungen im Zusammenhang
Demnach entschied der zuständige Kommandant des Militärdistrikts Washington nach einem Beweisprüfungsverfahren, dass dem 50-jährigen Oberstleutnant Steven Lee Jordan der Prozess gemacht werden soll. Bisher hatten sich nur Soldaten mit niedrigeren Diensträngen wegen der Vorfälle Militärverfahren stellen müssen.

Der Zeitung zufolge wird Jordan aber keine direkte Beteiligung an den 2004 bekannt gewordenen Gefangenenmisshandlungen durch US-Soldaten in der Anstalt im Irak angelastet. Vielmehr wirft ihm die Anklage vor, seine Aufsichtspflicht verletzt und bei der Untersuchung der Vorfälle gelogen zu haben.

Leiter des Verhörzentrums

Jordan war zum Zeitpunkt der in Fotos dokumentierten Misshandlungen Leiter des Verhörzentrums in dem Gefängnis bei Bagdad.

Nach Angaben der «Baltimore Sun» drohen ihm im Fall einer Verurteilung in allen Anklagepunkten bis zu 22 Jahre Haft.

(ht/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
USA  Washington - Ein Metallteil, das über den Zaun des Weissen Hauses in Washington geworfen wurde, hat vorübergehend einen Alarm in der Residenz des US-Präsidenten ausgelöst. mehr lesen 
Achtens Asien Mit seinem Besuch in Vietnam hat US-Präsident Obama seine seit acht Jahren verfolgte Asienpolitik abgerundet. Die einstigen Todfeinde USA und Vietnam sind, wenn auch noch ... mehr lesen  
Obama in Hanoi mit der Präsidentin der Nationalversammlung, Nguyen Thi Kim Ngan auf einer Besichtigungstour: Willkommenes Gegengewicht zu China.
US-Wahlen  Washington - Der US-Republikaner Marco Rubio will nicht als Vize-Präsidentschaftskandidat unter Donald Trump antreten. «Ich wäre nicht die richtige Wahl für ihn», sagte Rubio dem ... mehr lesen  
Mit 55,8 Prozent der Stimmen  Orlando - Im US-Wahlkampf hat die libertäre Partei den ehemaligen Gouverneur Gary Johnson zu ihrem Kandidaten für die Präsidentschaftswahl gekürt. Der 63-Jährige erhielt beim Parteitag am ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 16°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Basel 17°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
St. Gallen 16°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 16°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Luzern 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 16°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Lugano 18°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten