Neuer Plattenvertrag in Sicht
Adele: Rekord-Deal mit Sony Music?
publiziert: Montag, 23. Mai 2016 / 15:04 Uhr
Sony möchte Adele mit 117 Millionen Euro für sich gewinnen.
Sony möchte Adele mit 117 Millionen Euro für sich gewinnen.

Adele (28) steht angeblich kurz davor, einen rekordverdächtigen Plattenvertrag mit Sony Music zu unterschreiben.

3 Meldungen im Zusammenhang

Die Sängerin ('Hello') steht derzeit bei XL Recordings unter Vertrag, will laut der britischen Zeitung 'The Sun' nun aber zu Sony Music wechseln - für unglaubliche 117 Millionen Euro!

«Wir haben uns einen der grössten Musikstars unserer Generation gesichert. Das ist gewaltig», so ein Insider gegenüber dem Blatt. «Adeles Deal mit XL Recordings ist abgelaufen und wir hatten schon eine Beziehung zu ihr in Amerika. An dem Deal arbeitet unser Columbia-Label in den Staaten, er ist 117 Millionen Euro wert. Das gibt Sony das Recht, ihre zukünftige Musik exklusiv weltweit zu veröffentlichen.»

Fünf Preise bei den Billboard-Awards

Der Vertrag ist der lukrativste, den ein britischer Künstler bisher eingegangen ist. 2002 wurden Robbie Williams (42, 'Angels') von EMI 103 Millionen Euro für seinen Wechsel gezahlt.

Das Vermögen von Adele würde durch diesen Mega-Deal noch einmal kräftig ansteigen. Ihr Hab und Gut wird bereits auf 110 Millionen Euro geschätzt, was sie zur reichsten weiblichen Musikerin Grossbritanniens macht.

Unterdessen räumte die Sängerin bei den gestrigen Billboard Music Awards in Las Vegas gleich fünf Preise ab, die sie allerdings nicht persönlich entgegennehmen konnte, da sie momentan durch Europa tourt. Nachdem Adele bereits in Ländern wie Grossbritannien, Deutschland und Dänemark unterwegs war, stehen bis Mitte Juni noch Shows in Spanien, Italien, der Niederlande, Frankreich und Belgien an.

(Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Billboard Music Awards standen ... mehr lesen
Las Vegas - Mit einem emotionalen ... mehr lesen
Zürich - Am Dienstagabend sorgte ... mehr lesen
Adele bereitete dem Zürcher Publikum einen sehr unterhaltsamen Abend.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen  
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 2°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten