Abräumer des Abends
Adele triumphiert bei den Brit Awards
publiziert: Donnerstag, 25. Feb 2016 / 09:02 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 25. Feb 2016 / 14:28 Uhr
Die Brit Awards in London wurden am Mittwoch zu Adele-Festspielen.
Die Brit Awards in London wurden am Mittwoch zu Adele-Festspielen.

An Sängerin Adele kam am Mittwoch bei der Verleihung der Brit Awards niemand vorbei, sie räumte insgesamt vier Preise ab.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
AdeleAdele
Die Erfolgssträhne der Sängerin (27, 'Hello') findet einfach kein Ende. Bei der Verleihung des wichtigsten britischen Musikpreises wurde sie gleich viermal ausgezeichnet, als beste britische Künstlerin, für ihren globalen Erfolg, das beste britische Album ('25') und die beste britische Single ('Hello'). Ihre Dankesreden nutzte Adele für verschiedene Botschaften. So dankte sie unter anderem ihrem Freund Simon Konecki, mit dem sie ihren dreijährigen Sohn Angelo grosszieht. «Ich kann mich so glücklich schätzen, dass ich dich habe und dass du mich so liebst, wie du es tust», sagte sie. «Es war manchmal wirklich schwer, das Album zu machen und ich weiss, dass ich manchmal ein Albtraum sein kann. Danke, dass du mir unseren Sohn geschenkt hast. Ich liebe dich sehr!»

Als sie zur besten britischen Künstlerin ernannt wurde, nutzte Adele unterdessen die Chance, Kollegin Kesha (28, 'Tik Tok') ihre Solidarität auszusprechen. Diese befindet sich derzeit in einem Rechtsstreit mit ihrem Produzenten Dr. Luke (42), dem sie vorwirft, sie vergewaltigt und missbraucht zu haben.

Adele war auch diejenige, die den Abend mit einer Performance ihres Songs 'When I Was Young' abschliessen durfte. Zuvor gaben unter anderem Coldplay, James Bay, Little Mix, Justin Bieber und Rihanna ihre Songs zum Besten, letztere wurde überraschend von Rapper Drake unterstützt.

One Direction nicht vollzählig

Weitere Preise gingen an James Bay, Coldplay, Justin Bieber, Björk und One Direction. Da sich die Boyband derzeit in einer Auszeit befindet, erschienen sie allerdings nicht vollständig - lediglich Liam Payne (22) und Louis Tomlinson (24) waren nach London gereist, um den Preis für das beste Video entgegen zu nehmen.

Bei den Brit Awards wurde auch dem im Januar verstorbenen David Bowie (?69) gedacht, der posthum als Ikone ausgezeichnet wurde. Nach einer Ansprache von Annie Lennox (61, 'Why') nahm Bowies enger Freund Gary Oldman (57, 'The Dark Knight') den Preis entgegen. Er kündigte dann auch eine Tribut-Show an, bei der Sängerin Lorde (19, 'Royals') seinen Hit 'Life on Mars' sang.

(pep/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Adele (27) litt vor lauter Nervosität an ... mehr lesen
Gesundheitliche Probleme machten Adeles ersten Tour-Auftritt nicht leicht.
Justin Biebe entschied sich, eine After-Show-Party der Brit Awards zu verlassen, nachdem auf dieser eine Schlägerei ausbrach.
Sänger Justin Bieber wollte nach den ... mehr lesen
Popsängerin Kesha (28) nutzte ... mehr lesen
Kesha hat sich für die Unterstützung, die ihr entgegenschlägt, bedankt.
London - Pop-Superstar Adele und ... mehr lesen
Soundprobleme machten den ... mehr lesen

Adele

Produkte rund um die Sängerin
DVD - Musik
ADELE - THE ONLY WAY IS UP - DVD - Musik
Actors: Adele - Genre/Thema: Musik; Musikdokumentation; Rock & Pop - A ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Adele" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit ... mehr lesen  
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die 83-Jährige werde den CineMerit Award am 27. Juni entgegennehmen, teilte das Festival am Montag in München mit. mehr lesen  
Schauspieler Dieter Hallervorden (Bild) verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung.
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee Wolkenfelder, Flocken
Basel 4°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken wechselnd bewölkt
St. Gallen 1°C 4°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bewölkt, etwas Schnee
Bern 3°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Luzern 4°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bewölkt, etwas Schnee
Genf 3°C 7°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee freundlich
Lugano 4°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/seminar.aspx?ID=628&lang=de