Nicht ganz frei
Ai Weiwei darf Peking nicht verlassen
publiziert: Donnerstag, 23. Jun 2011 / 10:39 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 23. Jun 2011 / 11:39 Uhr
Ai Weiwei ist krank.
Ai Weiwei ist krank.

Peking - Der chinesische Künstler und Regierungskritiker Ai Weiwei muss nach seiner überraschenden Freilassung in Peking bleiben. Das Aussenministerium in der Hauptstadt bestätigte am Donnerstag, dass er auf Kaution freigelassen worden sei.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Ai WeiweiAi Weiwei
Es werde aber weiter gegen den Künstler ermittelt, und er dürfe daher Peking voraussichtlich ein Jahr lang nicht «ohne Erlaubnis» verlassen, teilte Ministeriumssprecher Hong Lei mit. Diese Bedingungen seien Bestandteil der Freilassung auf Kaution.

Der international renommierte Künstler und prominente Kritiker der chinesischen Regierung war Anfang April am Pekinger Flughafen kurz vor einer geplanten Abreise nach Hongkong und Europa festgenommen worden. International war Ais Festnahme scharf kritisiert worden.

Der unter Diabetes leidende 54-Jährige war an einem unbekannten Ort festgehalten worden. Nur seine Ehefrau Lu Qing durfte ihn im Mai kurz besuchen.

Noch keine Interviews

Laut der amtlichen Nachrichtenagentur Xinhua wurde Ai freigelassen, nachdem er Steuervergehen gestanden habe und weil er chronisch krank sei. Er habe zudem wiederholt versprochen, seine ausstehenden Steuerschulden zu begleichen.

Ai selbst wollte keine genaueren Angaben über die Umstände seiner Freilassung machen. In einem Telefonat mit der Nachrichtenagentur AFP sagte er, er habe gegen Donnerstagmittag (Ortszeit) zusammen mit seiner Familie sein Haus in einem nördlichen Vorort von Peking verlassen.

Bis zum Beginn seines Prozesses will Ai sich nicht öffentlich äussern. «Ich bin körperlich gesund», sagte er der Nachrichtenagentur dpa in Peking. «Aber ich kann keine Interviews geben, solange ich gegen Kaution auf mein Verfahren warte.»

(bert/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris - Der chinesische Künstler und Regierungskritiker Ai Weiwei hat der ... mehr lesen
Ein Dorn im Auge der chinesischen Regierung.
Ai Weiwei.
Peking - Mehr als 12 Millionen Yuan ... mehr lesen
Peking - Nach der Freilassung von Ai Weiwei sind auch vier Mitarbeiter des chinesischen Künstlers und Regierungskritikers wieder freigelassen worden. Sein Assistent Wen Tao sei Freitagnacht nach Hause zurückgekehrt, teilte Ai am Samstag mit. mehr lesen 
Peking - Nach zweieinhalb Monaten in ... mehr lesen
Ai Wei Wei soll wieder auf freiem Fuss sein.
Peking - Der inhaftierte chinesische Künstler Ai Weiwei hat erstmals seit seiner Festnahme vor gut sechs Wochen seine Ehefrau wiedersehen dürfen. Ihr Mann habe aufgebracht und innerlich zerrissen gewirkt, zugleich aber versichert, dass es ihm gesundheitlich gut gehe, sagte Lu Qing. mehr lesen 

Ai Weiwei

Produkte rund um den Künstler
Seite 1 von 2
DVD - Kunst
ART IN THE 21ST CENTURY - ART:21//CHANGE - DVD - Kunst
Genre/Thema: Kunst - Art in the 21st Century - art:21//Change ART21 i ...
19.-
DVD - Kunst
ART IN THE 21ST CENTURY - ART:21//SAMPLER - DVD - Kunst
Genre/Thema: Kunst - Art in the 21st Century - art:21//Sampler 100 Kü ...
19.-
DVD - Kunst
AI WEIWEI - THE FAKE CASE (OMU) - DVD - Kunst
Regisseur: Andreas Johnsen - Genre/Thema: Kunst; Dokumentarfilm - Ai W ...
29.-
DVD - Soziales
AI WEIWEI: NEVER SORRY (OMU) - DVD - Soziales
Regisseur: Alison Klayman - Genre/Thema: Soziales; Sozial- & Gesellsch ...
20.-
BLU-RAY - Soziales
AI WEIWEI: NEVER SORRY (OMU) - BLU-RAY - Soziales
Regisseur: Alison Klayman - Genre/Thema: Soziales; Sozial- & Gesellsch ...
23.-
Nach weiteren Produkten zu "Ai Weiwei" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Biography # Bob Dylan.
Posters, Vinyls und vieles mehr  Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika Abermillionen Platten verkaufen kann. Bob Dylan ist nach bald 60 Jahren Showbiz und mehr als 4'000 Konzerten die grösste noch lebende Folk-Legende. mehr lesen 
Achtens Asien Zum 50. Mal jährt sich im Mai der Beginn der chinesischen «Grossen Proletarischen Kulturrevolution». Das Chaos dauerte zehn Jahre. Mit tragischen ... mehr lesen  
Mao-Büsten aus der Zeit der Kulturrevolution: «Sonne des Ostens» und Halbgott.
Giacinto Marco Pannella war schon länger schwer krank gewesen.
«Enfant terrible» der italienischen Politik  Rom - Das einstige «Enfant terrible» der italienischen Politik Marco Pannella ist tot: Der für seine ... mehr lesen  
Verfasser emotionaler Countrysongs  Nashville - Der Country-Star Guy Clark ist tot. Er sei am Dienstag in Nashville gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf seinen Manager. Clark wurde 74 Jahre alt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 34°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 16°C 34°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 16°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 18°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 19°C 34°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 23°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten