Alice Schwarzer kommentiert Kachelmann-Prozess
publiziert: Samstag, 4. Sep 2010 / 13:38 Uhr / aktualisiert: Samstag, 4. Sep 2010 / 13:55 Uhr
Alice Schwarzer ist für ihre spitze Feder bekannt.
Alice Schwarzer ist für ihre spitze Feder bekannt.

Am kommenden Montag beginnt der Prozess gegen Wetter-Moderator Jörg Kachelmann, der wegen Vergewaltigung und Körperverletzung angeklagt ist.

6 Meldungen im Zusammenhang
Am Prozess wird auch Feministin Alice Schwarzer anwesend sein, wie die Herausgeberin Magazins «Emma» auf ihrer Homepage schreibt.

Schwarzer wird den Prozess im Saal 1 des Landgerichts Mannheim wöchentlich im Boulevardblatt «Bild» kommentieren.

Erst in der dritten Verhandlungswoche wird die Kachelmanns Ex-Freundin vernommen werden. Sie hat gegen ihn Klage wegen Vergewaltigung und Körperverletzung eingereicht. Mit dem Urteil ist Anfang oder Mitte November zu rechnen.

(ht/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Köln - Die Publizistin Alice Schwarzer verteidigt den Erotikroman «Shades Of Grey» ... mehr lesen
Schwarzer plädierte für einen unverkrampften Umgang mit dem Buch.  (Archivbild)
Mannheim - Im Prozess gegen Jörg Kachelmann hat die Vernehmung zweier Rechtsmediziner am Mittwoch neue Zweifel an der Tatversion der Ex-Geliebten genährt. Die beiden hatten die Spuren an einem Messer untersucht, mit dem Kachelmann die Frau bedroht haben soll. mehr lesen  2
Kachelmann-Anwalt Reinhard Birkenstock.
Mannheim - Der Vergewaltigungsprozess gegen den Schweizer Wettermoderator Jörg Kachelmann ist am Montag gleich ... mehr lesen
Heute Montag beginnt vor dem Landgericht Mannheim der Prozess gegen den Wettermoderator Jörg Kachelmann. ... mehr lesen
Muss nicht aussagen: Angeklagter Kachelmann.
Jörg Kachelmann hatte die Rückendeckung des Verwaltungsrats.
Mannheim - Fernsehmoderator Jörg ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Gemäss deutschen Medienberichten soll Jörg Kachelmann schon einmal eine Frau in ihrer Wohnung geschlagen haben. mehr lesen
Neue Vorwürfe: Jörg Kachelmann.
21 Kinder und Jugendliche wurden Opfer sexueller Übergriffe. (Symbolbild)
21 Kinder und Jugendliche wurden Opfer sexueller ...
Täter vor Gericht  Bern - Im Kanton Bern muss sich ein 44-jähriger Sozialpädagoge wegen zahlreicher sexueller Übergriffe auf 21 Kinder und Jugendliche vor Gericht verantworten. Zu den Übergriffen kam es in der Regel in der Privatwohnung des Mannes oder in Alphütten. 
Der Verurteilte hat zahlreiche behinderte Kinder sexuell missbraucht. (Symbolbild)
Berner Urteil: Ernüchterung für die Familien der Opfer Bern - Dass der Berner Missbrauchsprozess ohne Verwahrung des Angeklagten endet, ist aus Sicht von Opfer-Angehörigen ...
Im Kampf gegen Aids  Vor 30 Jahren erhielt die Mutter von Musiker Ryan Lewis (26) eine Bluttransfusion, die sie mit ...  
Ryan Lewis (l.) und Macklemore.
Macklemore gewann einen Grammy als bester Rap-Act.
Macklemore: Gänsehaut-Performance Macklemore (30) übermannten während seines Auftrittes bei den Grammys fast seine Gefühle.
Titel Forum Teaser
Die Suche nach dem Wrack bleibt immer noch erfolgslos. (Archivbild)
Unglücksfälle Neue Taktik bei MH370-Suche Sydney - Experten sind von der bislang vergeblichen Suche nach ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 9°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 9°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 9°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten