Altersbekenntnisse
publiziert: Sonntag, 22. Jun 2008 / 10:56 Uhr

Ein Blick in die Zukunft wirft viele Fragen auf. Und Antworten gibt es nicht. Zumindest nicht allgemein gültige, wissenschaftlich verifizierte, die eine Studentin glücklich machen würden.

Bis wann ist man noch jung? Die Kolumnistin steht vor wichtigen Fragen, die die Zukunft aufwirft.
Bis wann ist man noch jung? Die Kolumnistin steht vor wichtigen Fragen, die die Zukunft aufwirft.
5 Meldungen im Zusammenhang
Altersgrenze

Bis wann ist man noch jung? Wann ist der Punkt erreicht, an dem man nach Partys nicht mehr in Kloschüsseln kotzen darf und das Zungenpiercing raus muss? Und was, wenn man sich bis dahin nie ein Tattoo hat stechen lassen oder neben einer fremden Person aufgewacht ist: heisst dass, man hat seine Jungend verpasst? Bis wann ist es zulässig nicht zu wissen, was man vom Leben erwarten soll, bis wann gilt totale Orientierungslosigkeit noch als Spontaneität und ab wann wird sie zum Loser-Stempel? Is age really just a number?

Noch fünfzehn Jahre bis zum Bierbauch

Irgendwo am Ende der Jugend wartet ein Reihenhäuschen mit zwei Kanarienvögeln – ich bin auf Katzen allergisch – und fünf Kindern. In diesem Albtraum sind es Fünflinge mit Pausbacken und hausgemachter Konfitüre an den Fingern. Ein Mann versteckt sich hinter einer Zeitung, wahrscheinlich besser so, bei dem Bierbauch. Lässt sich das Alter also an einer karierten Küchenschürze festmachen? Ist Alter einfach die offene Zelebration des Kleinbürgertums? Die Resignation vom Schritthalten mit dem Leben? Zufrieden sein? Ist zufrieden sein schlimmer als unglücklich sein?

Können Gartenzwerge aufgehalten werden?

Anstatt altersvorbeugenden Crèmes, sollte es altersvorbeugende Impfungen geben. Vielleicht beugt das gelegentliche Apfeltortenbacken dem Füdlibürgertum im Alter vor? Vielleicht schützt das Jubeln für die Schweizer Nationalmannschaft vor Gartenzwergen? Vielleicht lässt etwas Sicherheit heute später mehr Raum zur Improvisation? Ich bin nicht bereit den Traum vom Glas Rotwein und der leidenschaftlichen Diskussion bis in die Nacht hinein aufzugeben. Ich will mit fünfzig noch Sex unter der Dusche und Ben & Jerry’s Eis zum Frühstück. Ich betrachte meinen Uniabschluss, sollte es jemals dazu kommen, als Investition in diesen Traum. Er wird der Beat sein, auf dem ich improvisieren darf.

(von Un(i)geziefer/studisurf.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ein Frau bleibt selten lang allein, den nächsten hat sie schon bald an der Gabel. Bleibt zu hoffen, dass er keine lange Leitung hat… mehr lesen
Was tun, wenn der neue Mann eine lange Leitung hat?
Ist Tennis wirklich so schlimm?
Wieso ich lieber Fussball mag als Tennis, und warum Lacoste manchmal sexy sein kann. mehr lesen
Liebe Männer, Studis und andere, diese Kolumne ist für euch. Mut, Zielstrebigkeit und Rationalität sind männliche Attribute? Think again! mehr lesen 
Mensch-Tier Beziehungen scheinen oft unbegreiflich. Wie unsere WG eine Fliege lieben lernte. mehr lesen 
Über Düfte kann man streiten. Über Freizeitbeschäftigungen auch. Aber welches Parfum eine Reise ins Reich der Sinne garantiert, das steht fest. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Publinews Ein makelloses Aussehen galt schon immer als das Ideal der Jugend. Es ist besonders in den Jugendjahren von grossem Interesse, ein makelloses Aussehen zu besitzen. mehr lesen  
Publinews Der Berufsalltag kann für schwerhörige Menschen hart sein. Neben dem objektiven Empfinden des Betroffenen geht es aber auch um die ... mehr lesen  
Früher waren Hörgeräte gross und klobig.
CBD-Öl im Salat.
Publinews Das Ziel eines Menschen ist fast immer, einen gesunden und aktiven Lebensstil zu pflegen. Dabei steht vor allem die Gesundheit im Vordergrund der ... mehr lesen  
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und ... mehr lesen  
Das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, die Diavolezza im Oberengadin, eröffnet am 23. Oktober.
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 2°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 5°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
St. Gallen 5°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Bern 5°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Luzern 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Genf 3°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 8°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten