Anaïs Maggetti lässt Weltklasse-Golferinnen hinter sich
publiziert: Freitag, 27. Jul 2012 / 21:53 Uhr
Starker Auftritt von Anaïs Maggetti. (Archivbild)
Starker Auftritt von Anaïs Maggetti. (Archivbild)

Die Tessinerin Anaïs Maggetti erringt den grössten Erfolg ihrer noch jungen Golfprofi-Karriere. Am Evian Masters, dem bestdotierten Frauenturnier der Welt, qualifiziert sie sich für die Finalrunden.

Golfplatz-Visualisierung - Golf-Business-Beratung/Consulting
1 Meldung im Zusammenhang
Maggetti hatte das mit 3,25 Millionen Dollar dotierte Traditionsturnier am Genfersee mit einer 76er-Runde (4 über Par) begonnen, am zweiten Tag steigerte sich die erst 21-jährige Tourdebütantin aus Losone auf hervorragende 69 Schläge. Sie belegt den 52. Zwischenrang, schlaggleich mit der amerikanischen Stargolferin Michelle Wie.

Unter den nach zwei Runden Ausgeschiedenen sind zahlreiche renommierte Spielerinnen wie die Weltranglisten-Erste Yani Tseng aus Taiwan, die Schwedin Helen Alfredsson und weitere mehrfache Turniersiegerinnen wie die Deutsche Caroline Masson, die Italienerin Diana Luna und die Engländerin Trish Johnson. Maggetti kann in Evian dank einer Einladung teilnehmen.

Evian (Fr). Evian Masters (3,25 Mio Dollar/Par 72). Stand nach der 2. Runde: 1. Stacy Lewis (USA) 132. 2. Lee Il-Hee (SKor) 133. 3. Paula Creamer (USA) und Park In-Bee (SKor) je 135. Ferner: 52. Anaïs Maggetti (Sz) 145 (76/69) und Michelle Wie (USA) 145; Maggetti für die beiden Finalrunden qualifiziert. - 111 klassiert.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Anaïs Maggetti hat sich in Cartagena in der Region Murcia souverän für die europäische Frauen-Tour 2012 qualifiziert. Aus ... mehr lesen
Anaïs Maggetti löste das Ticket für die europäische Frauen-Tour. (Archivbild)
Putting Green dank Kunstrasen im eigenen Garten, Terrasse oder auch Indoor
The smart way to play Golf
Golfplatz-Visualisierung - Golf-Business-Beratung/Consulting
Matteo Manassero - ein junger Golfer mit einem immensen Können.
Matteo Manassero - ein junger Golfer mit einem immensen Können.
Können unter Beweis gestellt  Die Verantwortlichen des Omega European Masters in Crans-Montana können für das Turnier vom 4. bis 7. September die Verpflichtung eines weiteren prominenten Teilnehmers vermelden. Das italienische Talent Matteo Manassero hat seine Startzusage erteilt. 
Schwer bekämpft  Nordirlands Superstar Rory McIlroy muss in der Schlussrunde einen kräftigen Angriff ...
Rory McIlroy hat Grund zur Freude. (Archivbild)
Aussergewöhnlich gut  Der Rheintaler Golfamateur Mathias Eggenberger sorgt an der Swiss Challenge im Feld von 150 Profis für eine Sensation. Drei Schläge hinter Sieger Pierre Relecom aus Belgien wird er Dritter.  
Der Amateurgolfer Mathias Eggenberger mischt die Swiss Challenge auf. (Symbolbild)
Amateur  Der 22-jährige Ostschweizer Amateurgolfer Mathias Eggenberger bleibt auch in der 3. Runde der Swiss Challenge in Hildisrieden der ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2319
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 17
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
  • thomy aus Bern 4128
    Ich meine, dass bisher ... ... die fairsten und intelligentesten Mannschaften in den ... Mo, 23.06.14 20:23
  • HeinrichFrei aus Zürich 336
    Die FIFA gilt in Brasilien als Abzocker: We need food, not football Spiele ohne Brot: Fussballweltmeisterschaft in Brasilien Die FIFA ... Mo, 16.06.14 19:10
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 14°C 23°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 16°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 17°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 19°C 24°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten