Benachrichtigungen per SMS
Analytik Software Matomo integriert ASPSMS
publiziert: Mittwoch, 7. Feb 2018 / 14:37 Uhr / aktualisiert: Freitag, 9. Feb 2018 / 15:10 Uhr
ASPSMS ist durch die Mobile Messaging Einstellungen nun ein Bestandteil von Matomo.
ASPSMS ist durch die Mobile Messaging Einstellungen nun ein Bestandteil von Matomo.

Matomo, ehemals Piwik, ist eine weltweit führende Open Source Analytics-Anwendung. Sie kann sowohl lokal als auch in der Cloud installiert werden. Mehr als 1.000.000 Websites nutzen Matomo für die Analyse ihrer Zugriffe.

1 Meldung im Zusammenhang

Matomo entschied sich dafür, als Analyse-Reportkanal nebst E-Mail eine SMS-Schnittstelle zu implementieren, denn SMS ist nach wie vor eine sehr zuverlässige und schnelle Möglichkeit, wichtige Mitteilungen zu versenden. Die Manager müssen die Möglichkeit haben, die Analysenstatistiken auf ihr Mobiltelefon zu übertragen, wenn sie dies wünschen. Eine SMS bekommt mehr Aufmerksamkeit als E-Mail und daher ist der SMS-Kanal ist eine grossartige Benachrichtigungsfunktion für Webmaster, Marketing-Teams und Betriebspersonal. Jedes Telefon unterstützt SMS und die Akzeptanz ist hoch, da die Statistiken wichtige Informationen anzeigen.

Wahl des SMS-Gateways

Das Matomo-Team entschied sich für ASPSMS als SMS-Gateway, weil ASPSMS eine weltweite Netzabdeckung, bewährte und langfristige Zuverlässigkeit und einfache Integration mit vielen technischen Schnittstellen bietet.

Matthieu Aubry, Mitbegründer von Matomo, kommentiert: «Die Integration von ASPSMS war einfach und ging gut.»

Stefan, einer der Matomo-Entwickler, der die Integration in ASPSMS vorgenommen hat, sagt: «Dank einer leicht verständlichen API war die SMS-Integration in wenigen Stunden erledigt. Wir haben im Voraus SMS Credits für die Tests bekommen, was uns sehr geholfen hat.»

Einfache Anwendung

Matthieu Aubry erklärt: «Wir haben die Integration so implementiert, dass wir unsere Benutzer zunächst anweisen, ein eigenes ASPSMS-Konto zu registrieren und SMS Credits zu erwerben. Danach geben die Kunden einfach ihre ASPSMS API-Zugangsdaten in die Matomo-Installation ein und fertig.»

«Anschliessend wird der SMS-Kanal konfiguriert und steht für den täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Empfang der Key Performance Indicators zur Verfügung. Die ASPSMS-Integration war so am einfachsten, da wir jetzt keinen administrativen Aufwand mehr haben, um die Abrechnung der SMS-Nutzung zu organisieren. Die Kunden sind selbst dafür verantwortlich, dass sie über genügend ASPSMS Credits verfügen. Alles hat reibungslos funktioniert.»

ASPSMS ist durch die Mobile Messaging Einstellungen nun Teil von Matomo

Auch als bestehender ASPSMS Kunde haben Sie die Möglichkeit, Matomo als Analyse-Tool zu installieren. Dann geben Sie ganz einfach Ihre ASPSMS-Anmeldeinformationen in die Matomo-Integration ein. Da Matomo eine kostenlose Open Source Plattform ist, kostet es nur die Installationsressourcen Ihres Unternehmens.

Installieren Sie Matomo von: https://matomo.org/ und konfigurieren Sie SMS-Berichte mit Ihren ASPSMS Zugangsdaten.

Einfache Implementation

Matomo ist ein gutes Beispiel dafür, wie einfach ASPSMS in spezifische Software implementiert werden kann. Wo immer es notwendig ist, wichtige Benachrichtigungen per SMS zu versenden oder die Kommunikation per SMS zu führen. ASPSMS kann transparent für Endbenutzer implementiert werden, wie Matomo es getan hat, aber es ist natürlich auch eine Implementation möglich, bei der Endbenutzer nicht sehen, welches SMS-Gateway im Backend verwendet wird. In diesem Fall ist es Sache des Softwareanbieters, die SMS-Nutzungskosten seiner Kunden zu verwalten und in Rechnung zu stellen oder ein anderes Geschäftsmodell für diese wertvolle Zusatzfunktion seiner Software zu wählen.

SMS Benachrichtigungen in meiner Software

Wenn Ihr Unternehmen irgendeine Art von Software oder eine Cloud-Lösung entwickelt hat, bei der Sie glauben, dass eine SMS-Benachrichtigungslösung nützlich wäre, sollten Sie eine Pilot-Integration mit ASPSMS in Erwägung ziehen. Sie werden begeistert sein, wie einfach die Integrationsarbeit sein wird. Wir sind zuversichtlich, dass Ihre Kunden die neuen Funktionen in Ihrer Software zu schätzen wissen.

Wenn Sie keine Credits mehr haben und für Ihre Pilot-Integration einige Testgutschriften benötigen, schreiben Sie bitte eine kurze E-Mail an support@aspsms.com, in der Sie Ihre Integrationspläne mitteilen und Testcredits anfordern. Sie können auch ganz einfach Credits kaufen, nachdem Sie sich in Ihr ASPSMS Konto eingeloggt haben.

Wenn Sie Fragen zur Integrationsarbeit haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihr ASPSMS Team

Mehr Info:
Über ASPSMS: https://www.aspsms.com/
Über Matomo: https://matomo.org/
Über Matomo Web & Mobile Analytics Cloud: https://www.innocraft.cloud/
Matomo Blog: ASPSMS: eine erfolgreiche Integration mit Matomo (nur auf Englisch)

(ba/ASPSMS)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Matomo, formerly Piwik, is the ... mehr lesen
ASPSMS is now part of Matomo through the Mobile messaging settings.
Volles Plenum bei der Keynote von Christian Gisi -
 Mammut Sports Group.
Volles Plenum bei der Keynote von Christian Gisi - ...
10 Jahre SOM - am 18. und 19. April auf der Messe Zürich  Die SOM ist das Schweizer Gipfeltreffen für eBusiness, Online Marketing und Direct Marketing. Am 18. und 19. April feiert die Fachmesse ihr zehnjähriges Jubiläum und verwandelt Zürich in die «Conversion City». mehr lesen 
Flyer von Flyeralarm
Startup News FLYERALARM  FLYERALARM zählt zu den führenden Online-Druckereien Europas im B2B-Bereich. 2002 gegründet, beschäftigt das ... mehr lesen  
so profitiert auch Autoteilhändler Autodoc vom Boom  Für die Autodoc GmbH liefen die letzten Geschäftsjahre gut - alleine 2016 verzeichnete das Berliner ... mehr lesen  
Auto auf Schnellstrasse
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, chris@news.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
 
News
         
Primär für KMU und Start-ups. In zwei Stunden erhalten die Teilnehmer einen vertieften Einblick, was heute im Marketing wichtig ist und wie man geplante Massnahmen richtig umsetzt.
Publinews Der international erfolgreiche sowie ausgewiesene Marketing- und KMU-Experte Benno Stäheli zeigt in kostenlosen Workshops auf, wie KMU auch im ... mehr lesen
Volles Plenum bei der Keynote von Christian Gisi -
 Mammut Sports Group.
Publinews 10 Jahre SOM - am 18. und 19. April auf der Messe Zürich  Die SOM ist das Schweizer Gipfeltreffen für eBusiness, Online Marketing und Direct Marketing. Am 18. und 19. April feiert die Fachmesse ihr zehnjähriges Jubiläum ... mehr lesen
ASPSMS ist durch die Mobile Messaging Einstellungen nun ein Bestandteil von Matomo.
Publinews Benachrichtigungen per SMS  Matomo, ehemals Piwik, ist eine weltweit führende Open Source Analytics-Anwendung. Sie kann sowohl lokal als auch in der Cloud installiert werden. ... mehr lesen
Empörte oder enttäuschte Kunden können über die sozialen Medien sehr leicht einen Shitstorm erzeugen, der dem Ansehen eines Unternehmens grossen Schaden zufügen kann.
Publinews GSD Master AG  Martin Schranz ist ein Unternehmer, dessen Erfolg vor allem auf sein Durchhaltevermögen zurückzuführen ist. Nach zahlreichen Rückschlägen hat er die ... mehr lesen
Mithilfe Vergleichsportalen können Kunden nicht nur bei einer Bank die Konditionen erfragen, sondern in kurzer Zeit gleich mehrere Banken miteinander vergleichen.
Publinews Zentralstelle für Kreditinformation  Verbraucher, die einen neuen Kredit aufnehmen möchten, sehen sich bei der Beantragung mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert. Eine der Hürden bei der Kreditvergabe ist ... mehr lesen
Flyer von Flyeralarm
Startup News FLYERALARM  FLYERALARM zählt zu den führenden Online-Druckereien Europas im B2B-Bereich. 2002 gegründet, beschäftigt das Familienunternehmen heute knapp ... mehr lesen
Auto auf Schnellstrasse
Publinews so profitiert auch Autoteilhändler Autodoc vom Boom  Für die Autodoc GmbH liefen die letzten Geschäftsjahre gut - alleine 2016 verzeichnete das Berliner Unternehmen einen Gesamtumsatz von 118,5 Millionen Euro. Das ... mehr lesen
Team von AquAero beim StartUpForum Aargau
Startup News StartUpForum Aargau  Christoph Müller und Thomas Manyoky, AquAero GmbH, berichten am StartUpForum Aargau über Ihre Erfahrungen als Jungunternehmer ... mehr lesen
Coworking in Solothurn
Startup News Von Adriana Gubler, Wirtschaftsförderung Kanton Solothurn  Die Forschungs- und Hochschulstandorte sind die grossen Start-up-Motoren der Schweiz. Aber auch im Kanton Solothurn entwickelt sich eine vielfältige ... mehr lesen
Nahaufnahme eines Lochblechs
Publinews Lochblech - was ist das überhaupt?  Lochblech findet inzwischen in vielen verschiedenen Bereichen Einsatz: in der Industrie, in der Architektur und sogar beim Kfz-Tuning. ... mehr lesen
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
23.02.2018
23.02.2018
23.02.2018
23.02.2018
23.02.2018
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Stellenmarkt.ch