Andersen-Literaturpreis an Isabel Allende
publiziert: Sonntag, 30. Sep 2012 / 22:01 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 30. Sep 2012 / 22:21 Uhr
Isabel Allende.
Isabel Allende.

Kopenhagen - Die chilenische Autorin Isabel Allende ist am Sonntag in Odense mit dem Hans-Christian-Andersen-Literaturpreis ausgezeichnet worden. Die 70-jährige Autorin nahm den mit 500'000 dänischen Kronen (rund 80'000 Franken) dotierten Preis nach Angaben der Veranstalter aus der Hand von Kronprinz Frederik entgegen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Die Jury rühmte Allendes Talent als «magische Geschichtenerzählerin» und ihre Fähigkeit, die Leser zu «verhexen». Allende veröffentlichte 19 Werke auf Spanisch. Diese wurden in insgesamt 35 Sprachen übersetzt und haben inzwischen eine Gesamtauflage von 57 Millionen Exemplaren.

Der Preis wurde 2007 erstmals vergeben, damals an den Brasilianer Paulo Coelho. 2010 ging die Auszeichnung an die britische Bestseller-Autorin Joanne K. Rowling.

Isabel Allende ist eine Nichte zweiten Grades des 1973 gestürzten chilenischen Präsidenten Salvador Allende. Weltbekannt sind unter anderem ihre Werke «Das Geisterhaus», «Mein erfundenes Land» und «Zorro».

Neben dem Hans-Christian-Andersen-Literaturpreis gibt es, schon seit den 1950er Jahren, den Hans-Christian-Andersen-Preis für Kinder- und Jugendliteratur. Andersen lebte im 19. Jahrhundert und gilt als berühmtester Schriftsteller Dänemarks.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Miami - Die chilenische Romanautorin Isabel Allende («Das Geisterhaus») veröffentlicht ihren ersten Krimi. «Amandas Suche» ... mehr lesen
Isabel Allende (2008)
Berlin - Die chilenische Schriftstellerin und überzeugte Feministin Isabel Allende hält lateinamerikanische Männer für schlechte Liebhaber. Dies sagte sie bei der Vorstellung ihres neuen Romans «Mayas Tagebuch» am Mittwochabend in Berlin. mehr lesen 
Salvador Allende.
Santiago de Chile - Die Autopsie der ... mehr lesen
Kopenhagen - Der H.C.-Andersen-Literaturpreis geht 2012 an die Chilenin Isabel Allende (68). Im Oktober 2010 war die mit 500'000 Kronen (80'000 Franken) dotierte Auszeichnung in Odense an die Britin Joanne K. Rowling (45) für ihre Potter-Bücher überreicht worden. mehr lesen 
Oscar Wilde im Jahr 1882.
Zum 160. Geburtstag  Er war ein Schöngeist, wie er im Buche steht - in seinen. Oscar Wilde führte eine der ästhetischsten Federn, die es je gegeben hat. Er war Dandy, Philosoph, Partylöwe und Sprachvirtuose, geboren in einer prüden Zeit, in der Hedonismus und Homosexualität unter Strafe stand. Oscar Wilde würde heute 160 Jahre alt. 
Fashion Starke Frau  Das Model Caroline de Maigret hält Popstar Beyoncé für eine Superfrau. Sie bewundert Beyoncé Knowles (33) - ...  
«Perfekt zu sein, ist ein Klischee.»
Der australische Schriftsteller Richard Flanagan. (Archivbild)
«The Narrow Road to the Deep North»  London - Der australische Schriftsteller Richard Flanagan erhält den renommierten Man Booker ...  
Herausgabe von Tonband-Kopien gefordert  Köln - Der deutsche Altbundeskanzler Helmut Kohl hat seinen ehemaligen Ghostwriter ...
Kohl sieht sein politisches Erbe beschädigt.
Titel Forum Teaser
art-tv.ch TanzPlan Ost: Auftakt Tournee 2014 Ein Tanzfestival auf Tournee, das regionalen Kompanien ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 11°C 14°C bewölkt, Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 10°C 13°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 13°C 16°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 15°C 18°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 14°C 21°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 16°C 20°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 15°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten