Bundesliga-Gipfel
Andy Schmids verpasste Chance
publiziert: Samstag, 20. Feb 2016 / 21:50 Uhr
Die deutschen Handballer verlieren gegen Kielce 27:28.
Die deutschen Handballer verlieren gegen Kielce 27:28.

Andy Schmids Rhein-Neckar Löwen beziehen nach dem Bundesliga-Gipfel auch in der Champions League eine Niederlage. Die deutschen Handballer verlieren gegen den polnischen Serienmeister Kielce 27:28.

Vor 4200 fanatischen Anhängern vergab der Schweizer Mittelmann zwei Sekunden vor Schluss die Chance zum Remis gegen den letztjährigen Halbfinalisten. Sollte Rhein-Neckar in den letzten beiden Runden gegen Kolding und in Barcelona noch auf Position 5 abrutschen, droht bereits im Achtelfinal ein deutsches Derby gegen den THW Kiel.

Zeit zur Erholung bleibt keine. Am kommenden Mittwoch steht für Schmids Ensemble das Cup-Wiederholungsspiel gegen Melsungen um den Einzug ins Final-Four-Turnier an.

Resultate:
Kielce (POL) - Rhein-Neckar Löwen (Schmid/2 Tore) 28:27 (12:10)

Rangliste:
1. Barcelona 11/17. 2.
Kielce 12/17. 3. Pick Szeged (HUN)11/15. 4. Rhein-Neckar Löwen 12/15. 5. Vardar Skopje 12/14. 6. Montpellier 11/7. 7. Kristianstad (SWE) 12/5. 8. Kolding (DEN) 11/2. - Gruppensieger direkt im Viertelfinal. Teams von 2 bis 6 im Achtelfinal.

(pep/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Ron Delhees kommt vom Ligakonkurrenten GC Amicitia. (Archivbild)
Ron Delhees kommt vom Ligakonkurrenten GC Amicitia. (Archivbild)
Ron Delhees und Kristian Bliznac unterschreiben beim Schweizer Meister  Die Kadetten Schaffhausen verstärken sich auf die kommende Saison hin mit zwei Rückraumspielern. mehr lesen 
Beim Final-Four-Turnier im Einsatz  Die Europäische Handball-Föderation (EHF) hat den Videobeweis eingeführt. mehr lesen
Die Schiedsrichter profitierten bereits vom Videobeweis.
Kadetten sind Schweizer Meister Die Kadetten Schaffhausen sichern sich zum neunten Mal in elf Jahren den Meistertitel im Handball. Die «Finalissima» ...
Thuns Nicoals Reamy gegen David Graubner und Ivan Karacic.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 17°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
St. Gallen 17°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Luzern 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Genf 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Lugano 19°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten