Angehört: Charlotte Gainsbourg - «IRM»
publiziert: Donnerstag, 10. Dez 2009 / 09:00 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 6. Jan 2010 / 13:09 Uhr

Die Schauspielerin und Sängerin Charlotte Gainsbourg - Tochter von Jane Birkin und Serge Gainsbourg - hat für ihr neues Album «IRM» den musikalischen Tausendsassa Beck mit ins Studio geholt.

23 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Beck
Webpräsenz von Beck.
beck.com

Charlotte Gainsbourg
Webseite von Charlotte Gainsbourg
charlottegainsbourg.com

SHOPPINGShopping
Charlotte GainsbourgCharlotte Gainsbourg
Eigentlich wollte man ihn schon für Gainsbourgs Vorgänger-Platte «5:55» mit an Bord haben, doch klappte es damals nicht. Für ihre nun dritte Platte sagte der Kalifornier zu. Gainsbourg: «Nach meinem letzten Album 5:55 wollte ich in eine andere Richtung gehen. Ich wollte mich selbst überraschen. Ich wollte schon seit langer Zeit mit Beck arbeiten. Und tatsächlich stimmte die Chemie zwischen uns dann absolut.»

Es ist ein sehr interessantes, ungewöhnliches Album entstanden: Man kann es nicht genau einordnen, Chanson trifft Blues und Elektronik und Worldbeats - doch über allem steht Gainsbourg, die uns einen rätselhaften Einblick in ihre Psyche gewährt. Gainsbourg: «Es war meine Welt, in die Beck sich begeben- und mit der er kommuniziert hat.»

IRM heisst MRT

Der Titel des Albums und der Single «IRM» (zu deutsch: MRT - Magnetresonanztomographie) bezieht sich auf die Erfahrungen einer Krankheit mit Hirnblutung, an der Gainsbourg vor zwei Jahren litt. Auch diese Erfahrungen hat sie hörbar in der Musik verarbeitet. Diese Platte ist quasi eine MRT-Aufnahme Gainsbourgs, ein Blick ins Innere der höchst talentierten Frau.

Beck über Charlotte: «Ich denke, dass sie eine Menge zu der Musikwelt beizutragen hat. In ihrem Kopf gehen jede Menge Dinge vor. Es gibt in jeder Person diverse Schichten, erst recht aber in der Charlotte Gainsbourgs. Sie ist sehr intelligent, sehr stark, extrem liebenswürdig und steht den Dingen sehr offen gegenüber, obwohl sie gleichzeitig genau weiss, was sie mag. Sie ist sehr besonders.»

Weder Mainstream, noch Underground

«IRM» ist weder Mainstream, noch Underground, es ist sehr eigen. So wie Charlotte Gainsbourg und Beck sehr eigene Charaktere sind. Die Platte ist auch nicht so entstanden, dass sie mit Becks fertigen Songs und einer klaren Vorstellung ins Studio gingen. Vielmehr erarbeiten sich die beiden die Songs in einem kreativen Austausch in drei intensiven Sessions: «Die Sessions waren mehr wie ein Workshop, bei dem ständig irgendwelche Dinge passierten, auf die wir dann spontan reagierten. Er war so enthusiastisch, dass er mich schlagartig selbstbewusster fühlen liess. Er liess sich einfach wahllos Ideen einfallen und wartete dann auf meine Reaktion.» so Gainsbourg über die Zusammenarbeit.

Charlotte Gainsbourgs Liebreiz schimmert immer durch, doch lässt sie uns auch in Abgründe blicken. Vielleicht hat sie die Dreharbeiten zu Lars von Triers Film «Antichrist» beeinflusst, in der sie die Hauptrolle spielte. Die Stücke klingen sehr zerbrechlich und fast schon psychedelisch - dann wieder hypnotisch.

Unverkennbarer Einfluss von Beck

Doch auch Becks Einfluss ist unverkennbar: Auf der aktuellen Single «Heaven can wait», oder auf «Trick Pony» und «Greenwich Mean Time» sind die typischen Beats zu hören, mit denen Beck Erfolg hatte. Auf «Dandelion» wandelt Beck dann eher auf den Spuren von T-Rex. Bluesriffs bestimmen den Song «Looking Glass Blues».

Beck ist mit seiner offenen eklektizistischen Vorgehensweise der optimale Songwriter und Produzent für dieses Album. Die beiden bilden ein kongeniales Duo. Absolut empfehlenswert! Wer spricht überhaupt noch von Carla Bruni?

aram value="http://www.youtube.com/v/dTX7pwcarZI&hl=de_DE&fs=1&" name="movie" />

aram value="true" name="allowFullScreen" />

(Felix Steinbild, Berlin/news.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Charlotte Gainsbourg (42) und Yvan ... mehr lesen
Leinwanddarstellerin Charlotte Gainsbourg.
Angehört Die Gorillaz, die erfolgreichste virtuelle ... mehr lesen 1
Zusammengewachsen im 17. Jahr nach der Gründung: Tocotronic aus Hamburg.
Angehört Der Diskurs-Pop ist nicht tot: Im ... mehr lesen 5
Angehört Was nahezu unbekannt ist: Auch in der DDR gab es in den 80er Jahren eine ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Angehört Adam Green, der «King of Anti-Folk», ... mehr lesen
Angehört Die exquisite Compilation «In The ... mehr lesen
Angehört Weil Weihnachten vor der Tür steht, ... mehr lesen 2
Sammelt für Bedürftige: Bob Dylan.
Angehört Folksänger Devendra Banhart veröffentlicht mit «What Will We Be» sein schon ... mehr lesen
Der leibhaftige Love-Guru: Devendra Banhart.
Norah Jones mit Brautkleid und Zylinder auf dem Cover ihrer neuen CD «The Fall».
Angehört Nach ihrem letzten Album, dem dritten ... mehr lesen
Angehört Little Dragon ist eine schwedische ... mehr lesen
Die schwedische Elektropop-Band Little Dragon.
Jamie Cullum auf dem Cover seiner neuen Platte «The Pursuit».
Angehört Auf seinem fünften Album «The ... mehr lesen
Angehört Die neue Super-Hard-Rockgroup ... mehr lesen
Schwerer, hochklassiger Prog-Rock: Them Crooked Vulture.
Ian Brown: Kämpfer mit charakteristischem ausgemergelten Gesicht.
Angehört Oasis ist tot (vorerst), Ian Brown, ... mehr lesen
Wieder der alte: Robbie Williams neue CD «Reality kills the Videostar».
Angehört Es wird mittlerweile jede(r) mitbekommen haben - sogar meine Oma - dass Robbie ... mehr lesen
Angehört Altmeister Rod Stewart meldet sich ... mehr lesen
Die Soul-Musik der 60er Jahre hat Rod Stewart geprägt.

Charlotte Gainsbourg

Diverse Produkte rund um die Schauspielerin
Seite 1 von 3
DVD - Unterhaltung
I`M NOT THERE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Todd Haynes - Actors: Cate Blanchett, Christian Bale, Marcu ...
20.-
DVD - Unterhaltung
THE TREE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Julie Bertucelli - Actors: Charlotte Gainsbourg, Morgana Da ...
21.-
DVD - Horror
ANTICHRIST - DVD - Horror
Regisseur: Lars von Trier - Actors: Charlotte Gainsbourg, Willem Dafoe ...
21.-
DVD - Unterhaltung
DER ZEMENTGARTEN - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Andrew Birkin - Actors: Sinead Cusack, Charlotte Gainsbourg ...
21.-
BLU-RAY - Horror
ANTICHRIST - BLU-RAY - Horror
Regisseur: Lars von Trier - Actors: Willem Dafoe, Charlotte Gainsbourg ...
22.-
DVD - Unterhaltung
MELANCHOLIA - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Lars von Trier - Actors: Kirsten Dunst, Charlotte Gainsbour ...
23.-
DVD - Unterhaltung
I`M NOT THERE - GROSSE KINOMOMENTE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Todd Haynes - Actors: Richard Gere, Christian Bale, Bruce G ...
23.-
DVD - Horror
ANTICHRIST [SE] [2 DVDS] - DVD - Horror
Regisseur: Lars von Trier - Actors: Charlotte Gainsbourg, Willem Dafoe ...
24.-
BLU-RAY - Unterhaltung
MELANCHOLIA - BLU-RAY - Unterhaltung
Regisseur: Lars von Trier - Actors: Kirsten Dunst, Charlotte Gainsbour ...
25.-
DVD - Thriller
LEMMING - DVD - Thriller
Actors: Laurent Lucas, Charlotte Rampling, Charlotte Gainsbourg - Genr ...
31.-
Nach weiteren Produkten zu "Charlotte Gainsbourg" suchen
Schallplatten, Klamotten, Posters, Gadgets & Trash
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Niconé.
Niconé.
Niconés neues Album «Luxation» ist das erste Artist-Album auf dem Label Katermukke. Eine Premiere, die für beide Seiten total Sinn macht, weil das Label in all seiner Vielschichtigkeit genauso wie Niconé dafür steht, das zu machen, was gefällt. mehr lesen 
«Under the Sun» ist ein Album, das so nur Mark Pritchard aufnehmen konnte - aus einem simplen Grund: Weil kein anderer Musiker über eine vergleichbare Diskografie und so einen ähnlichen Erfahrungsschatz verfügt. mehr lesen  
Deep Space Sound  Weit hinaus in die Tiefen des Raums, in andere Galaxien katapultieren Andrea Benini und Mop Mop die Zuhörer mit ihrem neuesten Trip: Was ... mehr lesen  
Der Hamburger Musiker Stimming hat sein viertes Studioalbum «Alpe Lusia» veröffentlicht. Benannt wurde es nach einer kleinen Hütte in Norditalien, in der der 32-jährige einen Monat lang mutterseelenallein an seinem ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 5°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Basel 7°C 18°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 7°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt starker Schneeregen
Bern 8°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Genf 7°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 9°C 12°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten