Angehört: FAC. DANCE Vol.2
publiziert: Montag, 24. Sep 2012 / 16:49 Uhr / aktualisiert: Montag, 24. Sep 2012 / 17:08 Uhr

Gerade wurde von Strut das zweite Album aus der «Fac. Dance»-Serie veröffentlicht und wieder sind auf ihr gesuchte 12'' Versionen und Seltenheiten der geliebten Manchester Factory Records Pressungen vertreten.

Wir sind TON BILD RAUM
GALLUS MEDIA AG
Falkensteinstrasse 27
9000 St. Gallen

Trotz ihres Rufs für eine strenge Post-Punk Moderne und Schlechtwetter-Charakteristik, unterstützte das Label in den ersten 10 Jahren eine Menge gewichtige Dance Platten, überwiegend brachte diese Rob Gretton mit ein, welcher die Lieder und Beats über die Dialektik der Situationisten und Experimente in der populären Kunst sehr schätzte.
Währenddessen lehnte Tony Wilson pure Dance Music als Mangel intellektueller Ernsthaftigkeit ab und so besetzte diese frühe Factory Dance Seite gezwungenermassen einen mittleren Stellenwert.

 Die unvergleichliche Studio Arbeit von Martin Hannett, Peter Hook und BeMusic und die Doo Produktionen von Bernad Sumner und A Certain Ratios Donald Johnson und vieler anderer überdenkend, erkundet Fac. Dance 02 Factorys hochinteressante Ausflüge in die Dance Musik und erweitert das Spektrum umso mehr seit der ersten Ausgabe. Die frühe Version von A Certain Ratios kantigem Funk Klassiker «The Fox» kommt zusammen mit Cheba Fadelas algerischer Rai- Explosion «N'Sel Fik». Die Band Surprize aus Bologna unterstützt daneben vor allem die Dub und Reggae Styles von The Wake und X-O-Dus und der Manchster-New York Achse wiegt wiederum schwer mit Robie's bahnbrechendem Mix von Cabaret Voltaires «Yashar» und dem schütteren Post-Punk Funk von E.S.G.

FAC. DANCE wurde zusammengestellt und kommentiert von James Nice von LTM, ehemals Labelmanager von Factory Benelux. Das CD und LP Paket ist ergänzt durch ausführliche Track Notes und seltene Fotos aus dem Factory Archiv.

(fest/news.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Wir sind TON BILD RAUM
GALLUS MEDIA AG
Falkensteinstrasse 27
9000 St. Gallen
Schallplatten, Klamotten, Kostüme, Posters, Gadgets & Trash
Der syrische Hochzeitssänger Omar Souleyman.
Syriens wahrscheinlich erfolgreichster Musikexport, Sänger Omar Souleyman, ist mit dem neuen, aufwändig produzierten und sehr persönlichen Album «Bahdeni Nami» zurück, das jetzt auf dem berliner Label Monkeytown Records erschienen ist. mehr lesen 
Techno  Stephan Bodzin ist seit Jahren eine der einflussreichsten Figuren der globalen Technoszene. Seine ...  
Technoproduzent Stephan Bodzin.
Die Berliner Afro-Jazz-Combo «Polyversal Souls» um Drummer Max Weissenfeld hat das erste Album auf dem eigenen Label «Philophon Records» herausgebracht. mehr lesen  
Der schwedische Songwriter, Produzent und Pop Avandgardist Jay-Jay Johanson ist ein Crooner der Electronica-Ära. Mit seiner sanften und melancholischen Stimme ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1404
    Ist das nicht schön? Es ist später Abend, alle sind bereits schlafen gegangen. Hundings Frau ... So, 26.07.15 00:54
  • verismo aus Münsingen 37
    ... keines davon wirklich überraschend? Naja, wenn man beide Ohren verschliesst und nicht auf Musikalität und ... Do, 21.05.15 23:44
  • PMPMPM aus Wilen SZ 198
    Seltsam... Ich bin im Norden der Schweiz aufgewachsen und verstehe trotzdem fast ... So, 26.04.15 10:56
  • jorian aus Dulliken 1594
    An news.ch Liebes news.ch Geben Sie mir bitte die Adresse von der ... So, 05.04.15 07:54
  • keinschaf aus Wladiwostok 2690
    Ein Schmankerl Zitat Kassandra: "Wer mich kennt, weiss, was ich von Religionen halte, ... Sa, 21.03.15 05:15
  • jorian aus Dulliken 1594
    Durcheinander Der Mann lässt den Gegenüber nicht ausreden und das mit meinen ... Do, 19.03.15 12:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3186
    Wo... liegt denn wohl die Ursache an der Islamfeindlichkeit? Wäre es ... So, 15.03.15 11:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3186
    Als... psychologische Kriegsführung zur Vernichtung von kultureller Identität ... Mo, 09.03.15 09:14
art-tv.ch nordArt Theaterfestival Ein Festival für die Kleinkunst. Das Kloster in Stein am Rhein ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 10°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 10°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 12°C 21°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 11°C 24°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 18°C 27°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten