Angehört: Naytronix - «Dirty Glow»
publiziert: Sonntag, 14. Okt 2012 / 23:11 Uhr

Naytronix sind eine infame Dance-Band, geklont aus den Stammzellen des Multi-Instrumentalisten und Produzenten Nate Brenner.

Ton- und Filmaufnahmen
GALLUS MEDIA AG
Falkensteinstrasse 27
9000 St. Gallen
Sein Songwriting-Stil ist zutiefst in den Traditionen einer Zukunft verwurzelt, von der nur die Wenigsten heute lebenden Menschen etwas wissen. Und während die Kompositionen ganz auf jene unheimlichen Dance-Kolonien ausgerichtet sind, die rund um die Welt aus dem Boden schiessen, ist Naytronix' Hitmaschine von einem unleugbar zeitlosen Funk beseelt.

Modernste Grooves, Found-Sounds und die Klänge selbst gebauter Instrumente verschmelzen miteinander und erzeugen einen beunruhigenden aber seltsam vertrauten Effekt, wenn Menschen Seite an Seite mit Robotern musizieren, sich in einem maliziösen Tango miteinander vereinigen, bis niemand mehr weiss, wo Blutgefässe enden und Schaltkreise beginnen.

Die Partys des 23. Jahrhunderts gehen niemals zu Ende. Die ganze Welt ist in das nie erlöschende, schmutzige Glühen sommerlichen Zwielichts getaucht und riesige Bands, dreihundert Mann stark oder mehr, schnappen sich alles, was sie in die Hände kriegen, um darauf die Musik von Naytronix zu spielen. Das alles ist pure Spekulation.
 Brenner wurde schon "der Bootsy Collins von Oakland" genannt, weil er dort gerade lebt. Sein wahres Zuhause sind die künstlichen Wüstenstädten William Onyeabors, Charles Mingus' avantgardistisches Erbe und das Familienanwesen von Sly Stone.

(fest/news.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ton- und Filmaufnahmen
GALLUS MEDIA AG
Falkensteinstrasse 27
9000 St. Gallen
Schallplatten, Klamotten, Kostüme, Posters, Gadgets & Trash
Der erfolgreiche norwegische Produzent Todd Terje mit seinem ersten ...
Der Norweger Todd Terje ist in erster Linie durch Re-Edits in der Clubszene bekannt geworden, die er von Disco-, Rock-, Funk- und Soul-Klassikern machte. Später folgten ein/zwei Clubhits wie «Ragysh» oder «Inspektor Norse», das auch auf diesem, seinem ersten Album «It's Album Time» vertreten ist. mehr lesen 
Erst jetzt ist das Debütalbum von «The Correspondents» erschienen, dabei sorgen sie schon seit Jahren in Grossbritannien für Furore. mehr lesen
Zara McFarlane aus London hat mit ihrem 2011 erschienenen Debütalbum Until Tomorrow die Kritiker gleich reihenweise umgehauen. mehr lesen  
Retro Rhythm and Blues-Musiker Nick Waterhouse ist mit seinem neuen, zweiten Album endlich bei sich angekommen. mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2088
    Solchen... "Komikern" ist das Feld nicht kampflos zu überlassen. Man sollte diese ... Sa, 08.02.14 12:41
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2088
    Quenelle "quenelle"-Gruss. Dieser erinnert an den Hitlergruss" Wen interessiert ... Di, 04.02.14 11:37
  • marina aus bern 69
    zum Glück gibt es für immer die CD , sonst wäre er ein noch grösserer Verlust ! ... Mi, 25.12.13 13:59
  • marina aus bern 69
    das gröbere Problem da haben Sie ja recht, und dürfen gewiss sein, dass ich wohl hin ... Di, 17.12.13 17:00
  • KangiLuta aus Wila 195
    Offenbar gibt es schon ein gröberes Problem! "Der VSPB verurteilt diese Tat aufs Schärfste, wünscht den verletzten ... Di, 17.12.13 14:29
  • marina aus bern 69
    die Rechten wissen immer, was gut, was böse ist ! Die Reitschule ist ein ... Di, 17.12.13 13:22
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2088
    "den linken als Kulturoase mit dringend nötigen Freiräumen" Die "Freiräume" wird hier offenbar besonders breit ausgelegt, sodass ... Mo, 16.12.13 19:06
  • keinschaf aus Henau 2215
    Anderes Problem. Also mit 1:12 und mit Mindestlohn habe ich gar nichts am Hut. Ich habe ... Fr, 25.10.13 00:41
art-tv.ch Das Zelt: Gala 2014 DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich -0°C 5°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 0°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 1°C 8°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 1°C 11°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 3°C 12°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 12°C bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 9°C 13°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten