Angehört: Simina Grigoriu - «Exit City»
publiziert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 17:24 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 18:30 Uhr
Simina Grigoriu.
Simina Grigoriu.

Die in Rumänien geborene und in Toronta aufgewachsene Berlinerin zählt nicht ohne Grund zu den am heissesten gehandelten neuen Artists im Elektro-Biz. Kein Wunder, schliesslich war sie bei Paul Kalkbrenners letzter Tour der Opening Act und weiss wie man eine Party rockt.

Schallplatten, Klamotten, Kostüme, Posters, Gadgets & Trash


Dass zwischen Simina und ihrem zukünftigem Ehemann Paul Kalkbrenner eine Verbindung besteht, hört man eindeutig auch an ihren Produktionen: Etwas rougher als bei Paul entstehen auf technoider Basis Tracks aus Pop und Disco, die sowohl beim Hören als auch beim Tanzen begeistern können.

Simina entlockt den Maschinen treibende und hypnotische Sounds und dennoch sind die Titel auf «Exit City» sehr songorientiert. So konnte Simina für die Songs «Kokopelli» und «Wildfire» die britische Sängerin MAMA gewinnen.

Durch das ganze Album ziehen sich verträumte Dub-Drums und Reggae-inspirierte Gitarren als roter Faden. «Wildfire» kommt als echte Ballade, «Honey Bear» profitiert von einem schweren Bass, Tribal Drums sowie einer jazzigen Gitarre. Auch in «Rogueware» spielt die Gitarre eine Rolle - allerdings dann elektrischer, rauher und dunkler.

«Shapeshifter» lässt die Sache etwas langsamer angehen und auf «Acid Wash» geht's wieder um dieses ganz spezielle «trippy» Tribal-Feeling. Mit «Exit City» etabliert sich Simina auch als Produktionstalent in der Technoszene und schliesst damit nahtlos an ihren guten Ruf als DJ-Lady an.

Am 10.11.2012 in Appenzell in der Garage live zu erleben.

(fest/news.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ton- und Filmaufnahmen
GALLUS MEDIA AG
Falkensteinstrasse 27
9000 St. Gallen
Schallplatten, Klamotten, Kostüme, Posters, Gadgets & Trash
19 Soul-Tracks für die Weihnachtszeit.
Bald haben wir die längste Nacht des Jahres hinter uns gebracht, bis dahin kann man es sich nochmal zuhause richtig gemütlich machen und diese CD mit kompetent ausgesuchten Christmas-Soulsongs aus den Goldenen Zeiten dieses Genres gehört auf jeden Fall dazu. Und: Damit kann man auch seine Eltern glücklich machen. mehr lesen 
Nach Max Raabes musikalischen Ausflügen in kleiner Besetzung unter der Fuchtel von Annette Humpe, legt er ein neues Live-Album mit dem Palast Orchester inklusive einer Konzert DVD vor. mehr lesen
Erlend Øye macht sich mit seinem Soloalbum «Legao» von allen Vorgaben seiner bisherigen Bands frei und steht zum ersten Mal nur für sich. Die Songs leben von den grossen Erlend-Øye-Melodien, seiner Stimme und dem ... mehr lesen  
«Ten Cities» - Das sind 50 DJs, Musikproduzenten und Musiker aus 10 Städten in Europa und Afrika, die sich in gemeinsamen Produktionen und Konzerten begegnen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1534
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... gestern 03:55
  • jorian aus Dulliken 1534
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... gestern 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1100
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1100
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
  • Menschenrechte aus Bern 115
    entdecker amerika so was von Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört, ... Sa, 22.11.14 17:34
  • thomy aus Bern 4172
    Ja, das könnte so sein, nicht wahr!? Was wir doch alles diesen Intelligenzlern zu verdanken haben ... Schon ... Mi, 19.11.14 18:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1100
    Natürlich Muslime haben auch das archimedische Prinzip und die ... Mi, 19.11.14 12:42
art-tv.ch «Pippi Langstrumpf» im Luzerner Theater Ein grosser Stoff für kleine Kinder und neugierige ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 0°C 3°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 0°C 3°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 2°C 4°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 0°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 4°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 0°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 11°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten