Angehört: Simina Grigoriu - «Exit City»
publiziert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 17:24 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 18:30 Uhr
Simina Grigoriu.
Simina Grigoriu.

Die in Rumänien geborene und in Toronta aufgewachsene Berlinerin zählt nicht ohne Grund zu den am heissesten gehandelten neuen Artists im Elektro-Biz. Kein Wunder, schliesslich war sie bei Paul Kalkbrenners letzter Tour der Opening Act und weiss wie man eine Party rockt.

Schallplatten, Klamotten, Kostüme, Posters, Gadgets & Trash


Dass zwischen Simina und ihrem zukünftigem Ehemann Paul Kalkbrenner eine Verbindung besteht, hört man eindeutig auch an ihren Produktionen: Etwas rougher als bei Paul entstehen auf technoider Basis Tracks aus Pop und Disco, die sowohl beim Hören als auch beim Tanzen begeistern können.

Simina entlockt den Maschinen treibende und hypnotische Sounds und dennoch sind die Titel auf «Exit City» sehr songorientiert. So konnte Simina für die Songs «Kokopelli» und «Wildfire» die britische Sängerin MAMA gewinnen.

Durch das ganze Album ziehen sich verträumte Dub-Drums und Reggae-inspirierte Gitarren als roter Faden. «Wildfire» kommt als echte Ballade, «Honey Bear» profitiert von einem schweren Bass, Tribal Drums sowie einer jazzigen Gitarre. Auch in «Rogueware» spielt die Gitarre eine Rolle - allerdings dann elektrischer, rauher und dunkler.

«Shapeshifter» lässt die Sache etwas langsamer angehen und auf «Acid Wash» geht's wieder um dieses ganz spezielle «trippy» Tribal-Feeling. Mit «Exit City» etabliert sich Simina auch als Produktionstalent in der Technoszene und schliesst damit nahtlos an ihren guten Ruf als DJ-Lady an.

Am 10.11.2012 in Appenzell in der Garage live zu erleben.

(fest/news.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ton- und Filmaufnahmen
GALLUS MEDIA AG
Falkensteinstrasse 27
9000 St. Gallen
Schallplatten, Klamotten, Kostüme, Posters, Gadgets & Trash
Der erfolgreiche norwegische Produzent Todd Terje mit seinem ersten ...
Der Norweger Todd Terje ist in erster Linie durch Re-Edits in der Clubszene bekannt geworden, die er von Disco-, Rock-, Funk- und Soul-Klassikern machte. Später folgten ein/zwei Clubhits wie «Ragysh» oder «Inspektor Norse», das auch auf diesem, seinem ersten Album «It's Album Time» vertreten ist. mehr lesen 
Erst jetzt ist das Debütalbum von «The Correspondents» erschienen, dabei sorgen sie schon seit Jahren in Grossbritannien für Furore. mehr lesen
Zara McFarlane aus London hat mit ihrem 2011 erschienenen Debütalbum Until Tomorrow die Kritiker gleich reihenweise umgehauen. mehr lesen  
Retro Rhythm and Blues-Musiker Nick Waterhouse ist mit seinem neuen, zweiten Album endlich bei sich angekommen. mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2080
    Solchen... "Komikern" ist das Feld nicht kampflos zu überlassen. Man sollte diese ... Sa, 08.02.14 12:41
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2080
    Quenelle "quenelle"-Gruss. Dieser erinnert an den Hitlergruss" Wen interessiert ... Di, 04.02.14 11:37
  • marina aus bern 69
    zum Glück gibt es für immer die CD , sonst wäre er ein noch grösserer Verlust ! ... Mi, 25.12.13 13:59
  • marina aus bern 69
    das gröbere Problem da haben Sie ja recht, und dürfen gewiss sein, dass ich wohl hin ... Di, 17.12.13 17:00
  • KangiLuta aus Wila 195
    Offenbar gibt es schon ein gröberes Problem! "Der VSPB verurteilt diese Tat aufs Schärfste, wünscht den verletzten ... Di, 17.12.13 14:29
  • marina aus bern 69
    die Rechten wissen immer, was gut, was böse ist ! Die Reitschule ist ein ... Di, 17.12.13 13:22
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2080
    "den linken als Kulturoase mit dringend nötigen Freiräumen" Die "Freiräume" wird hier offenbar besonders breit ausgelegt, sodass ... Mo, 16.12.13 19:06
  • keinschaf aus Henau 2195
    Anderes Problem. Also mit 1:12 und mit Mindestlohn habe ich gar nichts am Hut. Ich habe ... Fr, 25.10.13 00:41
art-tv.ch Das Zelt: Gala 2014 DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -1°C 10°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel -1°C 11°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 1°C 12°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern -2°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 1°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 2°C 17°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten