Techno
Angehört: Stephan Bodzin - «Powers of Ten»
publiziert: Montag, 20. Jul 2015 / 20:57 Uhr
Technoproduzent Stephan Bodzin.
Technoproduzent Stephan Bodzin.

Stephan Bodzin ist seit Jahren eine der einflussreichsten Figuren der globalen Technoszene. Seine Produktionen sind treibend und hypnotisch. Und sie haben ein sehr reales und tiefes Gefühl für Melodien, die einem lange in Erinnerung bleiben.

Mit «Powers of Ten» stellt er seine neue musikalische Vision vor. «Powers of Ten» besteht aus zehn Tracks und ist auf Bodzins eigenem Label Herzblut Recordings erschienen. Das Album besticht mit fetten Bässen und einem lebendigen Sound Design und bietet einen umfassenden Einblick in den vor wunderschönen Melodien übersprudelnden Geist dieses grossen Producers unserer Zeit.

Stephan Bodzin erklärt über sein Album: «Powers of Ten hat mich mein ganzes Leben lang begleitet. Es ist nach einem Buch benannt, das als Hintergrundrauschen immer da war. Dessen verwirrende Wahrheit ist mein einziger Glaube, meine einige Überzeugung. Denn diese Unendlichkeit zeigt mir meine Endlichkeit. Das Album besteht aus Harmonien, Melodien und Rhythmen. Es ist eine Hommage an Bob Moog. Es ist voll von Techno-Beats und Sounds und Raum und Party und Ekstase und Tanzen und Zuhören und Tränen und Emotionen. Es ist eine Reise, eine Philosophie des Lebens, ein Blick auf die Welt, eine flüchtige Wahrnehmung. Es ist meine Frau, meine Kinder, meine Familie, meine Freunde, meine Leidenschaft, mein Feind, meine grösste Erfüllung, meine Angst, mein tiefster Frieden, meine Kraft, meine Liebe.»

So ist «Powers of Ten» zweifellos eine äusserst persönliche Angelegenheit. Es ist von Geistesblitzen durchzogen und von sehr durchdachten Ideen und Konzepten. All diese Momente ziehen sich durch das gesamte Album und machen es zu einer äusserst ansprechenden Erfahrung, es von Anfang bis Ende durchzuhören.

 

(fest/sda)

Schallplatten, Klamotten, Kostüme, Posters, Gadgets & Trash
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Niconé.
Niconé.
Niconés neues Album «Luxation» ist das erste Artist-Album auf dem Label Katermukke. Eine Premiere, die für beide Seiten total Sinn macht, weil das Label in all seiner Vielschichtigkeit genauso wie Niconé dafür steht, das zu machen, was gefällt. mehr lesen 
«Under the Sun» ist ein Album, das so nur Mark Pritchard aufnehmen konnte - aus einem simplen Grund: Weil kein anderer Musiker über eine vergleichbare ... mehr lesen  
Deep Space Sound  Weit hinaus in die Tiefen des Raums, in ... mehr lesen  
Der Hamburger Musiker Stimming hat sein viertes Studioalbum «Alpe Lusia» veröffentlicht. Benannt wurde es nach einer kleinen Hütte in Norditalien, in der der 32-jährige einen Monat lang mutterseelenallein an seinem ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 7°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 8°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 5°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 7°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 3°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten