Seminar: Sexuelle Gewalt gegen Frauen in kriegerischen Konflikten
Angelina Jolie: Professorin für Frauenrechte
publiziert: Montag, 23. Mai 2016 / 22:24 Uhr
Angelina Jolie.
Angelina Jolie.

Angelina Jolie (40) geht als Gastprofessorin an eine Londoner Universität, um sich dort für Frauenrechte stark zu machen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Gemeinsam mit dem ehemaligen britischen Aussenminister William Hague gründete die Schauspielerin ('By the Sea') 2012 die Initiative 'Preventing Sexual Violence in Conflict', die dazu beitragen soll, sexuelle Gewalt gegen Frauen in Kriegsgebieten zu verhindern, solche Fälle häufiger vor Gericht zu bringen und die Opfer besser zu unterstützen.

Jolie und Hague waren ausserdem Mit-Gastgeber einer Konferenz zu dem Thema im Jahr 2014. Jetzt gehen sie mit ihrer Kampagnen noch einen Schritt weiter und werden als Gastprofessoren an der Londoner School of Economics (LSE) einen neuen Master-Kurs anbieten. Ausgerichtet wird das Seminar vom LSE-Zentrum für Frauen, Frieden und Sicherheit, das das Duo im vergangenen Jahr gründete.

«Es ist notwendig, dass wir die Diskussion über die Durchsetzung von Frauenrechten erweitern und wie man verhindern kann, dass Verbrechen gegen Frauen oft ungeahndet bleiben, wie etwa sexuelle Gewalt in Kriegen», erklärte der Hollywoodstar in einem Statement. «Ich freue mich darauf zu unterrichten und gleichzeitig von den Studenten zu lernen. Ich möchte gerne die Erfahrungen, die ich bei meiner Arbeit für die Vereinten Nationen und mit verschiedenen Regierungen gesammelt habe, mit den Studenten teilen», heisst es weiterhin.

Das Seminar von Angelina Jolie und William Hague ist das erste dieser Art weltweit. Es soll die Bereiche Gender, Militarisierung und Menschenrechte umfassen und die Studenten werden ihre eigenen Forschungen dazu anstellen, wie Vergewaltigungen in Kriegsgebieten verhindert werden können.

 

(fest/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - Hollywoodstar Angelina ... mehr lesen
Angelina Jolie freut sich auf ihre neue Aufgabe.
Angelina Jolie reiste nach Piräus um sich die Lage direkt von den Flüchtlingen schildern zu lassen.
Piräus - Angelina Jolie hat ein ... mehr lesen 3
Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (52) ... mehr lesen
Brad Pitt und Angelina Jolie werden die nächsten sechs Monate in London wohnen. (Archivbild)
Angelina Jolie machte mit Mitte 20 eine 180-Grad-Drehung.
Nachdem sie im Jahr 2000 in Kambodscha gewesen ist, war für Hollywoodstar Angelina Jolie nichts mehr wie davor. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan ... mehr lesen
Freut sich auf den Film mit Harry Styles.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee Wolkenfelder, Flocken
Basel 4°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken wechselnd bewölkt
St. Gallen 1°C 4°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bewölkt, etwas Schnee
Bern 3°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Luzern 4°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bewölkt, etwas Schnee
Genf 3°C 7°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee freundlich
Lugano 4°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/seminar.aspx?ID=123&lang=de