Anklage gegen Briten wegen Mordes an Fünfjähriger
publiziert: Sonntag, 7. Okt 2012 / 09:10 Uhr
Die Leiche der fünfjährigen April Jones konnte bislang noch nicht gefunden werden.
Die Leiche der fünfjährigen April Jones konnte bislang noch nicht gefunden werden.

London - Nach dem Verschwinden eines fünfjährigen Mädchens in Grossbritannien ist ein Bekannter der Familie wegen Mordes angeklagt worden.

Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
1 Meldung im Zusammenhang
Gegen den 46-Jährigen wurde am Samstag Anklage wegen Entführung und Ermordung der kleinen April Jones sowie Behinderung der Justiz erhoben. Obwohl die Leiche des Kindes bislang nicht gefunden wurde, lägen genügend Beweise gegen den Verdächtigen vor, sagte Staatsanwalt Iwan Jenkins.

Aprils Verschwinden hält Grossbritannien seit Tagen in Atem. Sie wurde zuletzt am Montagabend in ihrem Wohnort Machynlleth in Wales dabei gesehen, wie sie in ein Fahrzeug stieg. Zuvor war sie in der Nähe ihres Hauses mit einem anderen Kind Fahrrad gefahren. Seitdem fehlt von April jede Spur, obwohl hunderte Freiwillige und Polizisten nach ihr suchten.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - Im Fall der vermissten fünfjährigen April aus Wales geht die Polizei jetzt davon aus, dass das Mädchen nicht mehr lebt. «Ein am Dienstag festgenommener 46-Jähriger wird unter dem Verdacht, April Jones ermordet zu haben, festgehalten», sagte Reg Bevan von der Polizei in Wales. mehr lesen 
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Die städtischen Polizeibehörden sollen abgeschafft und von den Einheiten auf bundesstaatlicher Ebene ersetzt werden.
Die städtischen Polizeibehörden sollen ...
Mexiko  Chilpancingo - In der mexikanischen Provinz Guerrero haben Unbekannte elf Menschen getötet. Die geköpften und teilweise verkohlten Leichen wurden nahe einer Polizeiwache in der Ortschaft Chilapa de Álvarez entdeckt, wie die Zeitung «Novedades» berichtete. 
Misshandlung  Lausanne - In einer Krippe des Kantons Waadt in Lausanne ist es wiederholt zu Misshandlungen von ...  
Die beiden hauptsächlich angeschuldigten Personen sind nicht mehr in Kontakt mit den Kindern. (Symbolbild)
Pierandrea Semeraro muss 18 Monate in den Knast. (Symbolbild)
Haftstrafe auf Bewährung  Pierandrea Semeraro, ehemaliger Präsident des Serie-C-Klubs US Lecce, wurde wegen Beteiligung ...  
Venezuela  Caracas - Mindestens 21 Häftlinge sind im Südwesten Venezuelas bei einer Protestaktion gegen ihre ...  
Ein schlimmer Vorfall in einem Gefängnis Venezuelas. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1071
    Besser ist's man fährt mit dem Auto nicht auf's Wasser, steht in der ... gestern 12:01
  • endersine aus Landshut 1
    klasse! :) Das sieht ja hübsch aus. die Zubereitung vom Matcha Tee ist aber auch ... gestern 11:57
  • Mashiach aus Basel 49
    In einem original-Käfer wäre er am Leben geblieben! Wer erinnert sich noch dass der original heckmotoriger ... gestern 09:09
  • Mashiach aus Basel 49
    In einem original-Käfer wäre er am Leben geblieben! Wer erinnert sich noch dass der original heckmotoriger ... gestern 09:09
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2595
    Warren Buffet... hat es doch schon öffentlich gesagt, um was es hier grundsätzlich geht: ... Mi, 26.11.14 14:35
  • Heidi aus Burgdorf 1012
    überall Sie können die Schöne sehen, Kassandra. Brauchen nur ihren Namen in ... Mo, 24.11.14 23:05
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2595
    Das... Schlusswort zum Thema Gott wurde bereits gegen 1800 von einem Franzosen ... Mo, 24.11.14 22:52
  • Kassandra aus Frauenfeld 1071
    Wo ist ein Bild von ihr? So kann man sich ja gar kein Bild machen. Genausgut könnte man mir hier ... Mo, 24.11.14 18:04
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 8°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 4°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 3°C 6°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 5°C 8°C stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Luzern 5°C 8°C stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Genf 6°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten