Anklage gegen Kammerdiener des Papstes
publiziert: Montag, 13. Aug 2012 / 15:28 Uhr
Der Vatikan kündigte einen öffentlichen Prozess zur Vatileaks-Affäre an.
Der Vatikan kündigte einen öffentlichen Prozess zur Vatileaks-Affäre an.

Rom - Die so genannte Vatileaks-Affäre kommt vor Gericht: Gegen den ehemaligen Kammerdiener des Papstes ist wegen der Weitergabe vertraulicher Dokumente Anklage erhoben worden. Der seit Mai im Kirchenstaat inhaftierte Paolo Gabriele muss sich demnach wegen schweren Diebstahls verantworten.

Sie suchen Beratung, Sie brauchen Unterstützung. Sie setzen auf Erfolg und verlangen rasch messbare Resultate.
MENZI & PARTNER
Blaufahnenstrasse 14
8001 Zürich
7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Benedict XVIBenedict XVI
Gabriele war am 23. Mai unter dem Verdacht festgenommen worden, vertrauliche Dokumente gestohlen und an die Presse weitergegeben zu haben. Darin wurden Korruption, Intrigen und Machtkämpfe in den höchsten Kreisen des Vatikans offenbar. Gabriele war seit 2006 der persönliche Diener Papst Benedikt XVI. und zählte zum engsten Kreis des päpstlichen Haushalts.

Die Anklageschrift wirft ausserdem einem weiteren Angestellten des Vatikans Beihilfe zu der Tat vor. Neben Gabriele soll laut Ermittlungsrichter Piero Bonnet auch ein Mitarbeiter des vatikanischen Staatssekretariats, Claudio Sciarpelletti, vor Gericht gestellt werden.

Es ist das erste Mal, dass sein Name im Zusammenhang mit der so genannten Vatileaks-Affäre fällt. Sciarpelletti arbeitete als Programmierer im Staatssekretariat.

Bis zu sechs Jahre Haft

Die Affäre hatte zu Beginn des Jahres für Schlagzeilen gesorgt und unter anderem die Machtkämpfe im Umfeld von Papst Benedikt XVI. beleuchtet.

Der Vatikan kündigte am Montag einen öffentlichen Prozess zu der Affäre an. Ein Termin wurde bisher nicht bekannt gegeben. Aus Kreisen der Heiligen Stuhls in Rom hiess es aber, mit einem Verfahren werde nicht vor Ende September gerechnet. Sollte Gabriele verurteilt werden, droht ihm eine Haftstrafe von bis zu sechs Jahren.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rom - Kurz vor Weihnachten hat Papst Benedikt XVI. seinen ehemaligen Kammerdiener Paolo Gabriele begnadigt. Das Oberhaupt ... mehr lesen
Italienische Medien hatten in den vergangenen Wochen wiederholt über die Absicht des Papstes berichtet. (Archivbild)
Rom - In der Enthüllungsaffäre «Vatileaks» hat der angeklagte frühere Kammerdiener des Papstes, Paolo Gabriele, die alleinige Verantwortung übernommen. Der 46-Jährige gab am Dienstag vor dem vatikanischen Tribunal zu, vertrauliche Dokumente aus den päpstlichen Gemächern kopiert und weitergegeben zu haben. mehr lesen 
Rom - Im Prozess um die Enthüllungsaffäre «Vatileaks» drohen dem früheren Kammerdiener des Papstes bis zu vier Jahre Haft. ... mehr lesen
Der Ex-Kammerdiener hatte die Vorwürfe zugegeben, sich entschuldigt und den Papst um Gnade gebeten. (Symbolbild)
Weitere Artikel im Zusammenhang
Vatikanstadt - Im Enthüllungsskandal des Vatikans hat sich Papst Benedikt XVI. am Mittwoch erstmals selbst geäussert. ... mehr lesen
Papst weist Medienberichte über Enthüllungsskandal zurück.
Vatikanstadt - Der Vatikan hat im Enthüllungsskandal «Vatileaks» förmliche Ermittlungen gegen den Kammerdiener des Papstes, Paolo Gabriele, eingeleitet. Das Verfahren führe Untersuchungsrichter Piero Antonio Bonnet, teilte Vatikansprecher Federico Lombardi am Samstag in Rom mit. mehr lesen 

Benedict XVI

Diverse Produkte rund um den Papst
Seite 1 von 3
DVD - Musik
PAPST BENEDIKT XVI - DIE REGENSBURGER DOMSPATZEN - DVD - Musik
Genre/Thema: Musik; Klassik - Papst Benedikt XVI - Die Regensburger Do ...
30.-
DVD - Musik
PAPST BENEDIKT XVI - BIRTHDAY CONCERT FOR POPE.. - DVD - Musik
Actors: Papst Benedikt XVI. - Genre/Thema: Musik; Klassik; Religion - ...
26.-
DVD - Religion
PAPST BENEDIKT XVI. UND DAS VOLTO SANTO - DVD - Religion
Regisseur: Angelika Weber - Genre/Thema: Religion - Papst Benedikt XVI ...
141.-
DVD - Religion
VATIKAN - DIE VERBORGENE WELT - DVD - Religion
Regisseur: Richard Ladkani - Genre/Thema: Religion - Vatikan - Die ver ...
20.-
DVD - Musik
PAPST BENEDIXT XVI. - HARMONIEMESSE/JOSEPH HAYDN - DVD - Musik
Regisseur: D`Agostini Stefano - Genre/Thema: Musik; Klassik - Papst Be ...
29.-
DVD - Reise
HIMMLISCHE BLICKE AUF BAYERN - DIE HEIMAT DES.. - DVD - Reise
Actors: Papst Benedikt XVI. - Genre/Thema: Reise; Religion; Bundesländ ...
20.-
DVD - Musik
CONCERT IN HONOUR OF POPE BENEDICT XVI - DVD - Musik
Genre/Thema: Musik; Klassik - Concert in Honour of Pope Benedict XVI ...
32.-
DVD - Religion
MARKTL - DAS DORF UND SEIN PAPST - DVD - Religion
Genre/Thema: Religion; Dokumentarfilm - Marktl - Das Dorf und sein Pap ...
20.-
Kostueme - Diverse
PAPST KOSTÜM - WEISS - Kostueme - Diverse
Goldenes Pabst Kostüm für Erwachsene. Im Kostüm des Oberhauptes der r ...
49.-
Nach weiteren Produkten zu "Benedict XVI" suchen
Alles was Recht ist! Gesellschaftsgründungen, Rechtsberatung, Prozessführung etc.
Sie suchen Beratung, Sie brauchen Unterstützung. Sie setzen auf Erfolg und verlangen rasch messbare Resultate.
MENZI & PARTNER
Blaufahnenstrasse 14
8001 Zürich
Christoph Blocher (l.) hatte Hildebrand wegen Verletzung der Geheimhaltungspflicht und Verletzung des Amtsgeheimnisses angezeigt.
Christoph Blocher (l.) hatte Hildebrand wegen Verletzung der ...
Affäre Hildebrand  Zürich/Bern - In der juristischen Aufarbeitung der Affäre Hildebrand wird ein weiteres Kapitel geschlossen: Die Bundesanwaltschaft hat ein Verfahren gegen den früheren Nationalbankpräsidenten Philipp Hildebrand eingestellt. 
Sonntagspresse meldet Rückhalt für Bersets Rentenreform-Paket Bern - Ein Placet vom Volk für die Reformvorschläge des Bundesrats zur Altersvorsorge, ein ...
Vergangene Woche hat Innenminister Alain Berset das Reformpaket zur Altersvorsorge vorgestellt.
Kritische Meldungen nicht geduldigt  Riad - Saudi-Arabien verschärft nach Angaben von Human Rights Watch (HRW) sein Vorgehen gegen Netzaktivisten. In jüngster Zeit würden Behörden ...  
Saudi-Arabien stützt sich beim Vorgehen gegen Twitter auf ein Gesetz gegen die Cyberkriminalität. (Symbolbild)
Die Lage in Kolumbien spitzt sich zu. (Symbolbild)
Kolumbien  Bogota - Militäreinsätze der kolumbianischen Streitkräfte gefährden nach Angaben der ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... Sa, 22.11.14 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... Sa, 22.11.14 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Inquisition Reloaded Das Festhalten am Bekannten, Bewährten und damit am Sicheren, ... Fr, 21.11.14 13:45
  • jorian aus Dulliken 1521
    Die verdammten Fakten Warum heisst Grönland Grönland? Warum kann man in Schottland keinen ... Fr, 21.11.14 04:03
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Ideologische Scheuklappen? Sie haben wohl Recht, LinusLuchs, wenn Sie bezüglich der Aussage "„Dass ... Do, 20.11.14 18:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Das kann ich aus meinem Berufsleben unbedingt bestätigen. Mitarbeiter im Verkauf und den ... Do, 20.11.14 00:51
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Neoliberalismus keine Ideologie? Patrik Etschmayer war bei diesem Satz wohl einen Moment etwas ... Mi, 19.11.14 13:18
Christian Schaffner ist Executive Director vom Energy Science Center (ESC) an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Chancen und Risiken im Energiesektor Mit der Energiestrategie 2050 will der Bund das ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 7°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C nebelig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 7°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten