Werbetrommel auf Twitter
Anna Kendrick: Besonderer Oscar-Auftritt geplant
publiziert: Dienstag, 10. Feb 2015 / 09:49 Uhr
Die Schauspielerin will alles geben.
Die Schauspielerin will alles geben.

Schauspielerin Anna Kendrick (29) bestätigte, dass sie zu den Oscars gehen und eine «besondere Performance» zum Besten geben wird.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Anna KendrickAnna Kendrick

Die Academy Awards finden am 22. Februar im Dolby Theatre in Hollywood, Los Angeles statt und es wurde heute [10. Februar] verkündet, was man bei dem Höhepunkt der Award-Saison erwarten kann. Die Darstellerin ('Into the Woods') ist begeistert, ein Teil des anstehenden Events sein zu dürfen:

«Ich bin ganz aufgeregt, zu verkünden, dass mich die Academy eingeladen hat, Teil einer besonderen Performance bei den Oscars am 22. Februar zu sein», rührte sie auf Twitter schon mal die Werbetrommel.

Momentan gibt es noch keine Details, um was für einen Bühnenauftritt es sich dabei handeln könne, doch da Anna seit 'Pitch Perfect' neben der Schauspielerei auch für ihr Gesangstalent bekannt ist, stehen die Chancen gut, dass sie ein paar Töne ins Mikro trällern wird.

Willkommen an Bord Anna Kendrick

Craig Zadan und Neil Meron produzieren die renommierte Preisverleihung dieses Jahr und das Duo teilte bereits seine Begeisterung mit, die Amerikanerin mit an Bord zu haben: «Was können wir sagen? Anna Kendrick wird bei den Oscars performen. Das ist besonders und wir können es nicht erwarten, sie bei den Proben zu sehen», twitterten die Verantwortlichen.

TV-Liebling Neil Patrick Harris (41, 'How I Met Your Mother') wird dieses Jahr durch den Abend führen und das Mega-Event moderieren, bei dem sich die grössten Hollywoodstars die Klinke in die Hand geben. Darunter unter anderem Octavia Spencer (44, 'The Help'), Scarlett Johansson (30, 'Lucy'), Josh Hutcherson (22, 'Die Tribute von Panem - Catching Fire') und Zoe Saldana (36, 'Colombiana'), die von der Academy heute als Laudatoren bestätigt wurden und an dem glorreichen Abend ein paar der begehrten Goldjungen verleihen.

Darüber hinaus soll Maroon-5-Frontmann Adam Levine (35, 'This Love') mit seiner Band im Schlepptau kommen - die Männer werden angeblich den Track 'Lost Stars' performen, den der Sänger bereits in seinem Filmdebüt 'Can a Song Save Your Life?' zum Besten gegeben hat. Die Nummer wurde auch für einen Oscar nominiert.

Bilder auf Twitter

Die Arbeiten im Theater haben bereits begonnen und es wurden schon verschiedene Bilder des noch unfertigen Veranstaltungsortes bei Twitter geteilt.

Moderator Neil Patrick Harris ist bereits in bester Stimmung. Mit einem Seitenhieb auf Rapper Kanye West (37, 'Stronger'), der am Sonntag [8. Februar] bei den Grammys auf die Bühne schritt, während der Musiker Beck (44, 'Turn Away') seinen Preis für das Album des Jahres entgegennahm, witzelte Neil: «Ich schaue mal über die Vorbereitungen am Oscar-Set. Nach letzter Nacht haben wir eine zweite Schicht Kanye-Sicherungen installiert, nur für den Fall!»

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Schauspielerin Anna Kendrick (29) ... mehr lesen
«Starre immer noch die Brüste an!»
Früher fand Hollywood-Sternchen Anna Kendrick (29) einfach immer die falschen Typen toll - das passiert ihr heute nicht mehr. mehr lesen 
Anna Kendrick hat schon mit vielen bekannten Kollegen zusamengearbeitet.
Leinwand-Grazie Anna Kendrick ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -2°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Basel 1°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, wenig Schnee
Bern -3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern -1°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, wenig Schnee
Genf -1°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 1°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten