Antisemitische Entgleisung kostet Galliano Ehrenlegion-Auszeichnung
publiziert: Freitag, 24. Aug 2012 / 14:48 Uhr
John Galliano.
John Galliano.

Paris - Wegen seiner antisemitischen Ausfälle verliert der britische Modedesigner John Galliano die Auszeichnung der französischen Ehrenlegion. Per Dekret habe Präsident François Hollande ihm den Titel «Ritter der Ehrenlegion» entzogen.

Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
3 Meldungen im Zusammenhang
Dies berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP am Freitag. 2009 hatte der Exzentriker Galliano in einem Pariser Café Juden und Asiaten unter anderem mit Nazi-Parolen beleidigt.

Daraufhin entliess das französische Luxuslabel Dior den als Mode-Messias gefeierten 51-Jährigen als Chefdesigner. Galliano war wegen der rassistischen Pöbeleien zu 6000 Euro Strafe auf Bewährung verurteilt worden.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer John Galliano plant angeblich, gerichtlich gegen seine Kündigung von 'Dior' vorzugehen. mehr lesen
John Galliano wurde wegen seiner antisemitischen Bemerkungen verurteilt.
John Galliano (51) soll über einen Umzug in die US-amerikanische Stadt Los Angeles nachdenken.
Fashion Designer John Galliano sucht Berichten zufolge mit seinem Partner eine Wohnung in Los Angeles. mehr lesen
Fashion John Galliano soll im Gespräch sein, den Designjob bei der Neuauflage des 'Schiaparelli'-Labels zu übernehmen, aber kann ... mehr lesen
John Galliano (51) könnte der Design-Chef der wiederbelebten 'Schiaparelli'-Labels werden.
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
Mit dem Amtsantritt der Tochter von König Felipe VI, wurden die Namen der Preise geändert.
Mit dem Amtsantritt der Tochter von König ...
Auszeichnungen  Oviedo - Die spanischen Prinz-von-Asturien-Preise ändern ihren Namen. Die angesehenen Auszeichnungen werden vom kommenden Jahr an Prinzessin-von-Asturien-Preise heissen. Das beschloss die Stiftung, welche die Preise alljährlich in acht Sparten vergibt. 
Caddy Adzuba ist ein Symbol für den friedlichen Kampf gegen die sexuelle Gewalt gegen Frauen in Kongo. (Symbolbidl)
Prinz-von-Asturien-Preis für afrikanische Friedenskämpferin Adzuba Oviedo - Die Journalistin und Friedenskämpferin Caddy Adzuba aus der Demokratischen Republik Kongo erhält ...
Weltcup-Auftakt in Sölden  Anna Fenninger wird vor dem Weltcup-Auftakt in Sölden als herausragendste ...
Anna Fenninger vor dem Weltcup-Auftakt in Sölden.
Parkieren mit Blick auf Miami.
Auszeichnung  Basel - Die Pritzker-Preisträger Herzog & de Meuron haben eine weitere Auszeichnung ...  
Titel Forum Teaser
Dirk Hebel ist Assistenzprofessor für Architektur am Singapore ETH Centre (SEC).
ETH-Zukunftsblog Sand (Teil 2): nachhaltige Alternativen Der massive Abbau natürlicher Sandvorkommen in ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 0°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 3°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 3°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 3°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten