Antisemitische Entgleisung kostet Galliano Ehrenlegion-Auszeichnung
publiziert: Freitag, 24. Aug 2012 / 14:48 Uhr
John Galliano.
John Galliano.

Paris - Wegen seiner antisemitischen Ausfälle verliert der britische Modedesigner John Galliano die Auszeichnung der französischen Ehrenlegion. Per Dekret habe Präsident François Hollande ihm den Titel «Ritter der Ehrenlegion» entzogen.

Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
3 Meldungen im Zusammenhang
Dies berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP am Freitag. 2009 hatte der Exzentriker Galliano in einem Pariser Café Juden und Asiaten unter anderem mit Nazi-Parolen beleidigt.

Daraufhin entliess das französische Luxuslabel Dior den als Mode-Messias gefeierten 51-Jährigen als Chefdesigner. Galliano war wegen der rassistischen Pöbeleien zu 6000 Euro Strafe auf Bewährung verurteilt worden.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer John Galliano plant angeblich, gerichtlich gegen seine Kündigung von 'Dior' vorzugehen. mehr lesen
John Galliano wurde wegen seiner antisemitischen Bemerkungen verurteilt.
John Galliano (51) soll über einen Umzug in die US-amerikanische Stadt Los Angeles nachdenken.
Fashion Designer John Galliano sucht Berichten zufolge mit seinem Partner eine Wohnung in Los Angeles. mehr lesen
Fashion John Galliano soll im Gespräch sein, den Designjob bei der Neuauflage des 'Schiaparelli'-Labels zu übernehmen, aber kann ... mehr lesen
John Galliano (51) könnte der Design-Chef der wiederbelebten 'Schiaparelli'-Labels werden.
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
Denis Mukwege.
Denis Mukwege.
Sacharow-Preis  Strassburg - Denis Mukwege erhält den Sacharow-Preis des Europaparlaments. Die Fraktionsvorsitzenden einigten sich einstimmig auf den Frauenarzt aus der Kongolesischen Republik Kongo, der sich auf die Behandlung von Vergewaltigungsopfern spezialisiert hat. 
Friedensnobelpreis für Kinderrechtsaktivisten Malala und Satyarthi Oslo - Der Friedensnobelpreis 2014 geht an zwei Kinderrechtsaktivisten aus Indien und ... 1
Kailash Satyarthi erhielt neben Malala Yousafzai ebenfalls einen Friedensnobelpreis.
Auszeichnung  Washington - US-Moderator Jay Leno ist mit einem renommierten Comedy-Preis ausgezeichnet worden. Der 64-Jährige bedankte sich bei der ...
Jay Leno erhielt einen renommierten Comedy-Preis.
Ingolf Gabold hat gezeigt, was Qualität in der europäischen Fernsehproduktion bedeutet.
Fernsehen  Berlin - Der Macher von Erfolgsserien wie «Die Brücke», «Kommissarin Lund» oder ...  
Titel Forum Teaser
Klaus Ragaller - Autor des Artikels.
ETH-Zukunftsblog Wegmarken für den Mitigations-Marathon «Greasing the wheels of change» nannte Anthony Patt ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 1°C 3°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 2°C 4°C bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 4°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Bern 6°C 8°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 6°C 10°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 14°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten