Designer Galliano aus Ehrenlegion entlassen
Antisemitische Entgleisung kostet Galliano Ehrenlegion-Auszeichnung
publiziert: Freitag, 24. Aug 2012 / 14:48 Uhr
John Galliano.
John Galliano.

Paris - Wegen seiner antisemitischen Ausfälle verliert der britische Modedesigner John Galliano die Auszeichnung der französischen Ehrenlegion. Per Dekret habe Präsident François Hollande ihm den Titel «Ritter der Ehrenlegion» entzogen.

Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
3 Meldungen im Zusammenhang
Dies berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP am Freitag. 2009 hatte der Exzentriker Galliano in einem Pariser Café Juden und Asiaten unter anderem mit Nazi-Parolen beleidigt.

Daraufhin entliess das französische Luxuslabel Dior den als Mode-Messias gefeierten 51-Jährigen als Chefdesigner. Galliano war wegen der rassistischen Pöbeleien zu 6000 Euro Strafe auf Bewährung verurteilt worden.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer John Galliano plant angeblich, gerichtlich gegen seine Kündigung von 'Dior' vorzugehen. mehr lesen
John Galliano wurde wegen seiner antisemitischen Bemerkungen verurteilt.
John Galliano (51) soll über einen Umzug in die US-amerikanische Stadt Los Angeles nachdenken.
Fashion Designer John Galliano sucht Berichten zufolge mit seinem Partner eine Wohnung in Los Angeles. mehr lesen
Fashion John Galliano soll im Gespräch sein, den Designjob bei der Neuauflage des 'Schiaparelli'-Labels zu übernehmen, aber kann ... mehr lesen
John Galliano (51) könnte der Design-Chef der wiederbelebten 'Schiaparelli'-Labels werden.
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Richard Gere wurde für sein Lebenswerk geehrt.
Richard Gere wurde für sein Lebenswerk geehrt.
Erhielt einen Kristallglobus  Karlsbad - Richard Gere ist auf dem Karlsbader Filmfestival für sein Lebenswerk geehrt worden. Der 65-Jährige nahm den Kristallglobus für ausserordentliche Verdienste um das Weltkino auf der Eröffnungsgala am Freitag entgegen. «Ein unglaubliches Gefühl», sagte Gere. 
Mit 20'000 Franken dotiert  Sitten - Der mit 20'000 Franken dotierte Prix Rünzi geht an den Kabarettisten Yann Lambiel. Mit der ...  
Ein guter Grund zum Scherzen  Los Angeles - Hollywood-Komiker Paul Rudd muss sich in seiner ...  
Paul Rudd: Mit Keith Richards gegen das Böse Schauspieler Paul Rudd (46) würde als Superheld am liebsten mit Musiklegende Keith Richards (71) Verbrecher ...
Paul Rudd liess sich nach den Dreharbeiten wieder wie gewohnt gehen.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    In... vielen westlichen Ländern hat man sich mittlerweile an ein hohes Mass ... Mi, 17.06.15 11:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    "Doch auch die Zahl der Straftaten insgesamt ging zurück" Mit kosequenten Abschiebungen dürfte die Kriminalität noch um einiges ... Mo, 23.03.15 13:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Auf das Leben sollten wir uns konzentrieren! sWas nützt mir ein Gott, wenn ich im Ascheregen des Vesuvs ersticke ... Sa, 14.03.15 10:40
  • Cataract aus Zürich 33
    So ein Schwachsinn.... E-Zigaretten unter das Tabakgesetzt zu stellen wäre gleich blöd, wie ... Do, 05.02.15 18:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    Die... Asylbewerber können in jedem Land einen Asylantrag stellen, z.B. in ... Mi, 14.01.15 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... Sa, 22.11.14 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... Sa, 22.11.14 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 21°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 19°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 23°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 19°C 35°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 21°C 35°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 21°C 37°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 21°C 33°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten