Anonymität durch filmreife Spionage-Technik
App «Hushed» ersetzt eigene Rufnummer mit Fake
publiziert: Montag, 12. Jan 2015 / 17:52 Uhr / aktualisiert: Montag, 12. Jan 2015 / 23:12 Uhr
Anonymisierungs-Apps sind im kommen.
Anonymisierungs-Apps sind im kommen.

Ottawa - Die App «Hushed» ermöglicht anonymes Telefonieren, denn sie generiert zufällig Rufnummern, unter deren Deckmantel Anrufe getätigt werden können. Ähnlich Wegwerf-Handys aus Spionage-Filmen soll die App die eigene Identität schützen und Privatheit garantieren.

3 Meldungen im Zusammenhang
Nicht nur im Business und Verkauf kann durch die verschleierten Rufnummern mehr Schutz des Privaten gewährt werden. «Wir haben auch erkannt, dass der Bedarf von Personen der Öffentlichkeit gross war, ein sicheres Tool für die Kommunikation mit den eigenen Fans zu haben», sagt Hushed-CEO Justin Shimoon.

Unbegrenzt viele Nummern

Anders als in der vergleichbaren Anonymisierungs-App «Burner», die jedoch nur für die USA und Kanada verfügbar ist, sind in «Hushed» über 40 Länder inbegriffen. In der Anwendung lassen sich unbegrenzt viele Nummern mit korrekten Vorwahlen erzeugen. Sobald das Generieren abgeschlossen ist, steht die Rufnummer für Telefonate, Textnachrichten und Sprachmitteilungen zur Verfügung.

Die mit «Hushed» erzeugten Nummern existieren so lange, bis man sie nicht mehr benötigt. Mit einem Löschbefehl wird sofort die Deaktivierung eingeleitet. Ebenso verschwinden auf dem eigenen Smartphone alle Daten, die mit der generierten Rufnummer in Verbindung stehen. So lässt sich später nichts mehr darüber nachvollziehen.

Kostengünstiger Dienstleister

Auch wenn die App kostenlos in den Stores für Apple- und Android-Geräte zum Download steht, muss das Generieren einer Rufnummer bezahlt werden. Möchte man auch nur etwa zehn Minuten anonym telefonieren oder um die zehn Textnachrichten versenden, muss man sich zu einem 30-Tage-Abonnement verpflichten. Das Abonnement ist im Monat mit knappen drei US-Dollar (rund 2,50 Euro) jedoch erschwinglich.

(jz/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - 2015 erwarten viele ... mehr lesen
Den Leuten ist Schutz wichtig.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Kryptowährungen schnell und einfach über das Smartphone kaufen.
Kryptowährungen schnell und einfach über das Smartphone kaufen.
Publinews Spätestens seit dem Bitcoin-Boom im Jahr 2017, wo der Bitcoin-Kurst ein Rekordhoch nach dem nächsten sprengte, interessieren sich nicht nur Technikbegeisterte und Internetaktivisten für Kryptowährungen. mehr lesen  
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten ... mehr lesen  
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher Intelligenz durch / Aimondo Fully Automated RePricing
Comparis-Umfrage bei Telecom-Providern  Die Betreiber des öffentlichen Verkehrs, Fitness-Studios und Anbieter diverser im Lockdown verbotener Veranstaltungen zeigen sich kulant und verlängern die Abos oder erstatten Geld zurück. Nicht so die Telecom-Provider: Wegen der Grenzschliessungen nicht nutzbare Roaming-Guthaben müssen sich die Kunden ans Bein streichen. Einzig Salt erstattet den Kaufpreis für nicht verwendete Datenpakete zurück - aber nur auf Anfrage. «Die Telecom-Anbieter veräppeln ihre Kunden», kritisiert Comparis-Telecomexperte Jean-Claude Frick. Er fordert die Anbieter auf, flächendeckend Roaming-Guthaben zu erstatten. mehr lesen  
Ausbau der Praxis im Daten- und Technologierecht  Mit David Rosenthal gewinnt die Daten- und Technologierechtspraxis von VISCHER prominente Verstärkung. Das schon bisher etablierte und anerkannte VISCHER-Team unter der Leitung von Rolf Auf der Maur wird damit zu einer der ersten Adressen in der Schweiz für Rechtsfragen in den Bereichen Datenschutz, IT-Recht und allen Facetten der Digitalisierung. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 2°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Basel 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 4°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Bern 3°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Luzern 3°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Genf 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Lugano 8°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten