Weltpremiere an der Berlinale
Applaus für «Anne Frank»
publiziert: Mittwoch, 17. Feb 2016 / 09:28 Uhr

Berlin - Ihre Geschichte ist eine der bekanntesten aus dem Holocaust - jetzt ist «Das Tagebuch der Anne Frank» erneut verfilmt worden. Der Spielfilm von Regisseur Hans Steinbichler feierte am Dienstagabend auf der Berlinale Weltpremiere.

4 Meldungen im Zusammenhang
Die 16-jährige Lea van Acken spielt darin die Hauptrolle. Er habe grosse Angst gehabt, keine Anne zu finden, sagte Steinbichler. Beim Casting hätte dann als Zweite van Acken vorgesprochen - «und wir mussten nicht mehr überlegen». Der Film kommt am 3. März in die Deutschschweizer Kinos.

Das jüdische Mädchen Anne Frank hatte von 1942 bis 1944 Tagebuch geführt, während sie sich mit ihrer Familie vor den deutschen Besatzern in einem Hinterhaus in Amsterdam versteckte. Sie starb später in einem Konzentrationslager.

In dem neuen Film spielt Martina Gedeck («Bella Martha») die Mutter Edith, Ulrich Noethen («Ein fliehendes Pferd») ist in der Rolle des Vaters Otto zu sehen. Der Vater überlebte als einziger der Familie und wanderte 1953 in die Schweiz aus.

«Mythos entkleidet»

Vom Publikum gab es viel Applaus für Steinbichler und die Darsteller. Der Film habe Anne Frank ins Zentrum stellen wollen, sagte Steinbichler. Sie hätten den Mythos etwas entkleiden «und den Menschen darunter sichtbar machen» wollen. Anne Frank sei ehrgeizig und sich selbst bewusst gewesen, ihre Beobachtungen - etwa die Frauenrolle der Zeit betreffend - seien haarscharf gewesen. Auf der Berlinale läuft der Film im Jugendprogramm Generation.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino Berlin - Mit dem Flüchtlings-Drama «Fuocoammare» hat bei der 66. Berlinale, die heute mit einem Publikumstag zu ... mehr lesen
Goldener Bär für den Besten Film: Fuocoammare von Gianfranco Rosi.
Das Museum zog vorallem junge Besucher an.
Amsterdam - Das Amsterdamer Anne Frank Haus ist im vergangenen Jahr von einer Rekordzahl von Menschen besucht ... mehr lesen
Paris - Trotz eines Rechtestreits haben ein Universitätsdozent und eine Abgeordnete aus Frankreich das berühmte Tagebuch ... mehr lesen
Anne Franks Tagebuch wird demnächst im niederländischen Original online gestellt.
Der genaue Todestag sei nicht mehr festzustellen.
Amsterdam - Das jüdische Mädchen Anne Frank ist einer neuen Studie zufolge möglicherweise früher gestorben als bisher ... mehr lesen
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
Fantastische Welten.
Neu im Kino  Legendary Pictures und Universal Pictures präsentieren das epische Fantasy-Abenteuer Warcraft: The Beginning. Basierend auf dem weltweiten Games-Erfolg entführt der Film von Regisseur Duncan Jones die Zuschauer in eine Welt voller fantastischer Kreaturen, unglaublicher Geschehnisse und weltenübergreifender Konflikte. 
Oscarpreisträgerin wird sich demnächst für einen Film die Haare superkurz schneiden lassen  Helen Mirren (70) findet es aufregend, bald mit ganz neuer Frisur zu erscheinen.
Helen Mirren.
Helen Mirrens Leben als Schauspielerin ist hart Laut Schauspielerin Helen Mirren gibt es nicht genug Rollen für Schauspielerinnen.
Helen Mirren rät ihren Kolleginnen dazu, sich mehr um männliche Rollen zu bemühen.
Helen Mirren ist begeistert von Alan Rickman Schauspielerin Helen Mirren sieht 'Eye In The Sky' als einen würdigen Abschied für ihren Kollegen.
Helen Mirren zollt Alan Rickman noch immer Tribut.
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1752
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 349
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
  • Pacino aus Brittnau 723
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 9°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 10°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 7°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 7°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 8°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten