Ariella Kaeslins geglückte Hauptprobe
publiziert: Donnerstag, 7. Aug 2008 / 17:18 Uhr

Im Gegensatz zu den Männern, deren Podiumstraining durchzogen verlief, bot Ariella Kaeslin in Peking im offiziellen Testwettkampf eine optimale Leistung. «Wenn es am Sonntag ähnlich läuft, sieht es gut aus», sagt sie.

Die Hauptprobe für Ariella Kaeslin ist geglückt.
Die Hauptprobe für Ariella Kaeslin ist geglückt.
Das heisst im Klartext: So ist die Schweizer Weltklasse-Turnerin nicht nur im Mehrkampf, sondern auch im Pferdsprung eine Finalanwärterin. Der «Tschussowitina», ein Salto gestreckt mit 11/2-Schraube, den sie seit der EM im Mai springt, glückte perfekt. Nur drei Konkurrentinnen beherrschen diesen schweren Sprung.

Kaeslin strotzt vor Energie, die olympische Atmosphäre verleiht ihr zusätzlichen Auftrieb. «Ich muss nur aufpassen, dass ich meine Power dosiere, damit es mich nicht 'verspickt'», sagt Kaeslin, der nur am Balken (kurzer Absteiger nach der Pirouette) ein kleiner Fehler unterlief.

Dagegen ist die Ausgangslage für Christoph Schärer, der am Samstag neben dem Mehrkämpfer Claudio Capelli einen Finalplatz am Reck anvisiert, delikater. Mit diesem Gerät wird der Qualifikationswettkampf eröffnet, und hinter Capelli muss Schärer gleich als Zweiter ans Reck.

«Obwohl man sich einredet, dass es kein Nachteil sein muss, bleibt im Hinterkopf etwas haften», sagt Schärers Trainer Nicu Pascu. «Er muss einfach nur zeigen, was er kann», findet Pascu. Trotz erhöhtem Schwierigkeitsgrad und Stürzen im Podiumstraining attestiert Pascu Schärer «90-prozentige Stabilität». Über den Rest befinden die Kampfrichter.

(smw/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Am Pauschenpferd gewinnt Christian Baumann EM-Bronze.
Am Pauschenpferd gewinnt Christian Baumann EM-Bronze.
Christian Baumann packt Chance am Schopf  Die Schweizer Turner holen zum Abschluss der Europameisterschaften der Männer eine weitere Medaille. Christian Baumann gewinnt am Pauschenpferd überraschend Bronze. mehr lesen 
Stingelin zur Turn-Sensation  Dank Bronze im Teamwettkampf an den Heim-Europameisterschaften in Bern gewann erstmals in der ... mehr lesen  
Felix Stingelin: «Das Team gehört zu den Königsdisziplinen.»
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
St. Gallen 8°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 6°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Lugano 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten