Armstrong Vierter am Berglauf
publiziert: Montag, 24. Sep 2012 / 15:34 Uhr
Lance Armstrong ist auch in Chicago nicht startberechtigt.
Lance Armstrong ist auch in Chicago nicht startberechtigt.

Der eigentlich lebenslang für den Spitzensport gesperrte Lance Armstrong beendete den Berglauf «Golden Leaf Half Marathon» in Fanny Hill im Bundesstaat Colorado im 4. Rang und als Zweiter seiner Altersklasse, der 40- bis 49-Jährigen.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Lance ArmstrongLance Armstrong
Armstrong hatte unlängst eine Absage für die geplante Teilnahme am Chicago Marathon (7. Oktober) erhalten. Der 41-Jährige, der aufgrund der Sanktionen der amerikanischen Antidoping-Agentur USADA um die Aberkennung seiner sieben Tour-Titel fürchten muss, ist wegen seiner lebenslangen Sperre auch in Chicago nicht startberechtigt. «Die Sperre der USADA verbietet Armstrong die Teilnahme an den vom amerikanischen Leichtathletik-Verband USATF organisierten Rennen. Hierzu zählt auch der Lauf in Chicago», sagte Marathon-Leiter Carey Pinkowski. Armstrong hatte geplant, in Chicago für ein von seiner Krebsstiftung gesponsortes Team anzutreten.

«Eine Teilnahme an Breitensportanlässen kann für gesperrte Athleten nicht zwingend verboten werden», hatte Matthias Kamber, der Leiter des Fachbereichs für Dopingbekämpfung im Bundesamt für Sport, 2006 bei einem vergleichbaren Start der damals wegen Dopings gesperrten Triathletin Brigitte McMahon erklärt. McMahon hatte an einem 24-Stunden-Radrennen in Schötz LU in einem Mixed-Team teilgenommen und die entsprechende Wertung gewonnen. Drei Wochen davor war McMahon zudem Altersklassen-Zweite bei einem Hellebardenlauf in Sempach geworden.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der ehemalige Radprofi Lance Armstrong muss mehr denn je die Aberkennung seiner ... mehr lesen
Ende August hatte die USADA eine lebenslange Sperre für Lance Armstrong (Bild) ausgesprochen.
Lance Armstrong
Die amerikanische Anti-Doping-Agentur USADA besitzt angeblich positive Dopingpropen von Lance Armstrong. Das berichtet der ... mehr lesen
Die Anschuldigungen gegen Armstrong bis zur Aufgabe: mehr lesen 1
Armstrong war sich lange sicher, dass EPO nicht nachgewiesen werden kann.
Ein Eingeständnis von Lance Armstrong fehlt noch.
Der Amerikaner Lance Armstrong, Rekordsieger der Tour de France, verzichtet auf ... mehr lesen

Lance Armstrong

DVD zur amerikanischen Radfahrerlegende
DVD - Sport: Cycling/Mountain Biking
ROAD TO PARIS - DVD - Sport: Cycling/Mountain Biking
Actors: Lance Armstrong - Genre/Thema: Sport: Cycling/Mountain Biking ...
43.-
Nach weiteren Produkten zu "Lance Armstrong" suchen
Nöldi Forrer hat Pech.
Nöldi Forrer hat Pech.
Leistenbruch-OP  Nöldi Forrer verletzt sich im Training und muss auf die Teilnahme am Mountainbike-Rennen «Cape Epic» verzichten. Der Schwingerkönig von 2001 muss sich einer Operation unterziehen. 
Zeit ist reif  Ab Donnerstag will das Schweizer Team an den Biathlon-WM in Kontiolahti (Fi) zuschlagen. Die Zeit für Benjamin Wegers erste Medaille an ...  
Elisa Gasparin, ist besser in Form als vor Jahresfrist in Sotschi.
Ryf sicherte sich mit ihrem ersten Platz die Siegprämie von 65'000 Dollar.
Küng wird Dritter  Der Triathleten Daniela Ryf glückt der Saisonauftakt. Die 27-jährige Solothurnerin feiert in der neu geschaffenen Triathlon-Serie ...  
Sempach bei Winterfahrtraining  Schwingerkönig Matthias Sempach hat sich im Berner Oberland auf Glatteis begeben. Als Markenbotschafter von Toyota liess sich der ...  
Willkommene Abwechslung für Matthias Sempach.
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -3°C -2°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel -2°C 2°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen -2°C 0°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern -2°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 1°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 8°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten