Gekürzte Klage
Armstrongs gegen die USADA - nächste Runde
publiziert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 07:33 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 09:49 Uhr
Lance Armstrong müsste am Samstag auf die von der USADA erbrachten Dopingvorwürfe reagieren. (Archivbild)
Lance Armstrong müsste am Samstag auf die von der USADA erbrachten Dopingvorwürfe reagieren. (Archivbild)

Der siebenfache Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong reicht wie erwartet eine zweite Klage gegen die amerikanische Anti-Doping-Agentur (USADA) ein.

6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Lance ArmstrongLance Armstrong
Nachdem die 80-seitige Erstfassung als überlanger «mechanisch wirkender Vortrag standardklausulierter Vorwürfe» abgelehnt worden war, legten Armstrongs Anwälte am Dienstag (Ortszeit) bei einem Amtsgericht in der texanischen Hauptstadt Austin eine überarbeitete und auf 25 Seiten zusammengekürzte Version vor.

In der Klage argumentieren sie, die USADA verletze die Rechte des Athleten und habe nicht die Gerichtsbarkeit, Anklage gegen den 2011 zurückgetretenen Radprofi zu erheben. Es wurde zudem erklärt, dass die Agentur im Zuge ihrer Doping-Untersuchungen gegen den Texaner gesetzeswidrig vorgegangen sein könnte.

Armstrong möchte bis am Samstag einen gerichtlichen Entscheid, denn bis dann muss er offiziell auf die von der USADA erbrachten Dopingvorwürfe reagieren.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Lance Armstrong will nicht mehr. Der Rekordsieger der Tour de France verzichtet auf weitere Einsprüche gegen die ... mehr lesen
Lance Armstrong will sich nicht mehr wehren: «Es reicht.»
Lance Armstrong läuft die Zeit davon.
Lance Armstrong ist mit dem vermutlich letzten Versuch gescheitert, eine ... mehr lesen
Die amerikanische Anti-Doping-Agentur (USADA) hält an ihren Anschuldigungen gegen Lance Armstrong fest. mehr lesen
Die USADA hatte Lance Armstrong im Juni formal des Dopings angeklagt.
Johan Bruyneel hat gegen die Doping-Vorwürfe Protest eingelegt.
Lance Armstrong erleidet im laufenden Dopingverfahren einen weiteren ... mehr lesen
Ein Amtsgericht in New York weist die Klage von Lance Armstrong gegen die amerikanische Anti Doping-Agentur USADA zurück. mehr lesen
Lance Armstrong
Weitere Artikel im Zusammenhang
Die nationale Anti-Doping-Agentur der USA (USADA) will Anklage gegen den siebenmaligen Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong erheben. mehr lesen 

Lance Armstrong

DVD zur amerikanischen Radfahrerlegende
DVD - Sport: Cycling/Mountain Biking
ROAD TO PARIS - DVD - Sport: Cycling/Mountain Biking
Actors: Lance Armstrong - Genre/Thema: Sport: Cycling/Mountain Biking ...
43.-
Nach weiteren Produkten zu "Lance Armstrong" suchen
Driouch gewann 2012 unteranderem an den Junioren-Weltmeisterschaften in Barcelona Gold über 1500 m. (Symbolbild)
Driouch gewann 2012 unteranderem an den ...
Unregelmässigkeiten im biologischen Pass  Der internationale Leichtathletikverband IAAF hat Mittelstreckenläufer Hamza Driouch aus Katar wegen Dopings für zwei Jahre bis Ende 2016 gesperrt. 
Vor den Titelkämpfen in Falun  Mit einem umfangreichen Testprogramm hat der Internationale Skiverband (FIS) seinen ...
Nach jeder der 21 Medallien-Entscheidungen müssen die ersten vier plus zwei zufällig ermittelte Athleten zu Dopingkontrolle.
Deutschland erstmals seit 1987 Team-Weltmeister Deutschland ist erstmals seit 28 Jahren wieder Team-Weltmeister in der Nordischen Kombination. Tino ...
Deutschland ist erstmals seit 28 Jahren wieder Team-Weltmeister in der Nordischen Kombination.
Therese Johaug gewinnt Gold im Skiathlon Therese Johaug gewinnt an den nordischen Weltmeisterschaften in Falun (Sd) die Goldmedaille im Skiathlon. Somit ...
Therese Johaug gewinnt in Falun.
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich -0°C 2°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Basel -1°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 1°C 6°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall
Bern 2°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Luzern 2°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf 1°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten