Hängeseilbrücke soll am Titlis entstehen
Auf dem Titlis entsteht die höchstgelegene Hängeseilbrücke Europas
publiziert: Dienstag, 24. Jul 2012 / 15:25 Uhr
Mit der neuen Attraktion wolle man den Gästen auf dem Titlis die Bergwelt noch näher bringen.
Mit der neuen Attraktion wolle man den Gästen auf dem Titlis die Bergwelt noch näher bringen.

Engelberg - Auf dem Titlis wird die erste Hängeseilbrücke Europas auf über 3000 Metern Höhe erstellt. Die Brücke ist einen Meter breit und hundert Meter lang. Sie kostet rund 1,3 Millionen Franken. Wenn das Wetter mitspielt, kann sie Ende November 2012 in Betrieb genommen werden.

Ihr Reisebüro für jede Reise
Acapa Reisen
Laupenäckerstrasse 2
8918 Unterlunkhofen
3 Meldungen im Zusammenhang
Anlass zum Bau der höchstgelegenen Hängeseilbrücke Europas sei das 100-Jahr-Jubiläum der Drahtseilbahn Engelberg-Gerschnialp, teilten die Titlis Bergbahnen am Dienstag mit. Mit der neuen Attraktion wolle man den Gästen auf dem Titlis die Bergwelt noch näher bringen.

Die neue schwingende Seilkonstruktion verbindet die Aussichtsplattform beim Südwandfenster mit der Bergstation der Gletschersesselbahn Ice-Flyer. Das Südwandfenster wiederum ist von der Bergstation der Titlisbahn über einen 140 Meter langen Stollen erschlossen.

Baubeginn Ende Juli

Die Arbeiten an der Hängeseilbrücke auf 3041 Metern über Meer beginnen Ende Juli. Für den Oktober sind Seilzug, Stahlbau und Montage der Brücke geplant. Der grösste Teil des Materials wird mit den Bergbahnen befördert. Der Helikopter wird einzig für die Feinverteilung im Gipfelbereich und für Betontransporte eingesetzt.

Der Terminplan ist laut Mitteilung stark vom Wetter abhängig. Wenn alles optimal läuft, wird die Brücke Ende November in Betrieb genommen. Je nach Schnee und Witterung ist eine Schliessung der Brücke in den Wintermonaten möglich.

Die Brücke ergänzt das bestehende Angebot auf dem Titlis. Es umfasst unter anderem einen Gletscherpark, eine Gletschergrotte, Snowtubing (Schlitteln auf einem reifenartigen Untersatz), ein Fotostudio, einen Uhrenshop und mehrere Restaurants.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sarnen - Im Prozess um die mutmassliche Veruntreuung bei den Titlisbahnen räumte der angeklagte Buchhalter vor dem ... mehr lesen
Der ehemalige Buchhalter sagte er habe sich zu wenig Gedanken darüber gemacht. (Symbolbild)
Engelberg OW - Der späte Winteranfang und der starke Franken haben bei den ... mehr lesen
Aufgrund des starken Frankens kamen weniger europäische Touristen nach Engelberg.
Wer in die Ferien möchte muss geduldig sein.
Wer in die Ferien möchte muss geduldig sein.
Über eine Stunde  Bern - Der Beginn der Frühlingsferien in mehreren deutschen Bundesländern macht sich am Gotthard bemerkbar: Vor dem Nordportal staute sich der Verkehr zwischen Amsteg und Göschenen am Samstagvormittag auf sieben Kilometern. 
Preiswirtschaft  Bern - Erfolgreiches Jahr für SBB: Sie transportierte 2014 mehr Passagiere und Güter, Pünktlichkeit und Kundenzufriedenheit stiegen ...  
Die Preise sollen nicht noch höher werden.
Flugzeugabsturz beherrscht Schlagzeilen der Sonntagspresse Der Absturz der Germanwings-Maschine in Frankreich ist in den Sonntagszeitungen das ...
«SonntagsZeitung»/«Schweiz am Sonntag»: Die SBB wollen sparen und bauen daher in den nächsten Jahren Schalter und Personal ab.
Massnahmen gegen Frankenstärke Bern - Die drei Parteien CVP, FDP und SVP haben sich auf einen Massnahmenkatalog zur Stärkung des Standorts Schweiz ... 2
Die Folgen der Frankenstärke sollen eingedämmt werden.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2676
    Bravo! Danke für diesen ehrlichen Beitrag! gestern 21:09
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2896
    Geheimdienste,... Polizeibehörden, Staatsanwaltschaften kennen sich hervorragend in ... gestern 13:04
  • Kassandra aus Frauenfeld 1266
    Ein weiteres Beispiel dafür, dass nichts von Menschenhand Geschaffenes 100%-ig sicher sein ... So, 29.03.15 00:42
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2896
    Wer... den Terror und den totalen Krieg will, der soll ihn bekommen. Der ... Fr, 27.03.15 18:33
  • thomy aus Bern 4223
    ... Dramatische Szenen im .... Flugzeug ... Natürlich, die Passagiere, denke ich - da hat es ja ... Do, 26.03.15 12:28
  • keinschaf aus Wladiwostok 2676
    Herzinfarkt Der fühlt sich ganz anders an, als Nadelstiche im Brustbereich, lieber ... Di, 24.03.15 02:38
  • keinschaf aus Wladiwostok 2676
    UNO-Politik Und das soll dann Wissenschaft sein? "In ihrem Jahresbericht listen ... Fr, 20.03.15 19:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2896
    Was für eine Symbolik! Lindt Schokolade - "Merry Christmas" Dahinter Geiseln eines Muslim. ... Fr, 20.03.15 12:06
Unglücksfälle Copilot war wegen Suizidgefahr in Behandlung Düsseldorf - Der Copilot der abgestürzten ...
Ihr Reisebüro für jede Reise
Acapa Reisen
Laupenäckerstrasse 2
8918 Unterlunkhofen
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 6°C 6°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 6°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 8°C 8°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 8°C 13°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 15°C bedeckt, starker Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 10°C 14°C bedeckt, starker Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten