Aufsteiger der Woche: Mit sechs Rädern an die Spitze
publiziert: Freitag, 10. Aug 2012 / 10:44 Uhr
Sechsrädriger Spitzenreiter: Curiosity
Sechsrädriger Spitzenreiter: Curiosity

Ein bunt gemischtes Feld, heute, doch vorneweg keine olympische Sportlerin sondern ein aussermarsianisches Sechsrad.

7 Meldungen im Zusammenhang
Die Top-angestiegenen Web-Suchanfragen bei Google in der Schweiz der vergangenen 7 Tage:

1. curiosity Ausreisser
2. nicola spirig Ausreisser
3. silvia seidel Ausreisser
4. usain bolt +750 %
5. streetparade 2012 +200 %
6. federer +180 %
7. roger federer +140 %
8. street parade +140 %
9. streetparade +140 %
10. euromillions +80 %

Die «7 Minuten der Angst», wie der Landeanflug der Marssonde «Curiosity» genannt wurde, hat die Weltöffentlichkeit Anfang letzter Woche gefesselt. Die ersten unscharfen Bilder (die bald schon durch scharfe Panoramaaufnahmen abgelöst wurden) gingen durch alle Presseportale. Doch jetzt beginnt schon bald die echte Arbeit von Curiosity ... doch die wird es vermutlich nicht mehr auf die Google-Charts schaffen.

Die Ränge 2, 4 und 6 erinnern einen daran, dass in London die olympischen Spiele statt finden. Gold-Triathletin Nicola Spirig erringt nun auch noch auf der Google-Liste Silber (obwohl dies nicht in der Medallienstatistik zählen wird), Usain Bolt (derzeit 2x Gold) findet sich zwei Ränge dahinter wieder und Roger Federer, der nach seinem heroischen Halbfinale einem entfesselten Andy Murray nicht mehr viel entgegenzusetzen hatte, landet gleich auf Platz sechs und sieben.

Auf Rang drei dann das Drama der Woche, oder genauer, die Hauptdarstellerin von diesem: Silvia Seidel, in Deutschland und auch der Schweiz als Teenie-Star in der Ballet-Weihnachts-Serie «Anna» vor 25 Jahren berühmt geworden, nimmt sich vermutlich das Leben. Erfolg- und Arbeitslosigkeit und eine Depression trieben sie in den Freitod, der so gar nicht so frei erscheint. Wieder ein Beispiel dafür, dass früher Erfolg vielfach kein Happy End hervorbringt.

Und sonst? Drei Mal Streetparade. Denn, die geht ja auch ab, an diesem Weekend. Hoffentlich fährt auch ein Sechsrädriges Rave-Mobil mit ... Curiosity zu ehren.

(et/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Gut sechs Wochen nach seiner Landung auf dem Roten Planeten ... mehr lesen
Der «Curiosity»-Roboter hat viele Fotos zur Erde geschickt.
Nun können die Einsätze auf dem Mars beginnen.
Washington - Der Marsrover «Curiosity» hat erstmals seinen mehr als zwei Meter langen Roboterarm ausgestreckt. «Alles lief wie geplant», sagte Louise Jandura, Wissenschaftlerin der ... mehr lesen
Pasadena - Erst Schwarz-Weiss, dann ... mehr lesen
Ein bisschen wie auf der Erde.
Aufnahme von Curiosity auf dem Mars - vor und nach dem Entfernen eines Staubschutzes.
Pasadena - Kaum gelandet hat der Marsrover «Curiosity» schon ein Feuerwerk von Daten zur Erde geschickt. Darunter sind gut aufgelöste Fotos und ein Video. mehr lesen
München - Millionen TV-Zuschauer ... mehr lesen
Eine ganze Generation von jungen Tänzerinnen wurde von Silvia Seidel inspiriert
Weitere Artikel im Zusammenhang
Daniela Ryf auf der Laufstrecke.
Olympische Sommerspiele Die Fingernägel der zweiten Schweizer Triathletin Daniela Ryf leuchteten in Rot. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des Jahres.
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des ...
Suchbegriff des Jahres  Zürich - Der Eurokurs ist das Thema, das die Schweizer in diesem Jahr am meisten interessiert hat - jedenfalls führt dieser Begriff die Google-Hitliste der Suchbegriffe an. Es folgen Charlie Hebdo und die Sonnenfinsternis. Bei den Schweizer Promis belegt Stan Wawrinka Platz 1. mehr lesen 
Grosse Fotos  San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen ... mehr lesen  
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Hier können wir nur das Wallpaper von klicktoris.ch zeigen...
Studentinnen schauen Pornos und schreiben darüber, in der Westschweiz drehn sich wieder die Räder und in Basel funkelt es ganz doll. mehr lesen  
Idioten bomben einen Traditionsmarathon, das Paléo-Festival enthüllt seine Acts und in Zürich lässt sich ein Schneemann viel Zeit mit dem Explodieren. mehr lesen  

Aktuelle Suchtrends nach Regionen, Kategorien und Zeiträumen finden Sie unter www.google.com/insights
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 7°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Basel 9°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 6°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern 8°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 9°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 8°C 12°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Lugano 9°C 15°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten