Aufsteiger der Woche: Schlagen, lernen, laufen, saufen
publiziert: Freitag, 23. Sep 2011 / 09:40 Uhr
Uni Zürich: Dank «OLAT» in der Google-Aufsteigerliste
Uni Zürich: Dank «OLAT» in der Google-Aufsteigerliste

Raab wurde geschlagen, an der Uni Zürich geht es los und ansonsten wird noch gelaufen, geflogen und gesoffen. Eine ganz normale Septemberwoche, eben.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die Top-angestiegenen Web-Suchanfragen bei Google in der Schweiz der vergangenen 7 Tage:

1. schlag den raab Ausreisser
2. olat +700 %
3. greifenseelauf 2011 +650 %
4. greifenseelauf +400 %
5. sion air show +120 %
6. oktoberfest +110 %
7. oktoberfest 2011 +100 %
8. android market +50 %
9. tchibo +50 %
10. dpstream +40 %

Endlich wurde der Raab mal wieder geschlagen - Stephan Raab verlor gegen einen Polizisten, der zwei Flummis mit einer Hand fangen und damit 1.5 Millionen Euro gewann. Scheinbar Grund genug für einen unangefochtenen Top-Spot bei den ansteigenden Suchanfragen - und keine, die viele Fragen offen lässt.

Im Gegensatz zu OLAT auf dem zweiten Platz. Olat? Wird sich so mancher Fragen und womöglich gleich Googlen um dann heraus zu finden, dass dies als allererstes das «Online Learning and Training» Programm der Uni Zürich ist. Berücksichtig man dazu, dass in dieser Woche die Vorlesungen an der Uni begonnen und die Studis nun wieder an die Säcke müssen, verwundert dieser zweite Platz auf einmal nicht mehr.

Für die Läufer hingegen geht die Saison langsam zu Ende. Der Greifenseelauf ist einer der traditionellen Spätsommerläufe und am letzten Samstag ging es wieder kreuz und quer auf Strecken bis zum Halbmarathon hinauf durch das Naturschutzgebiet und die Örtchen um den Greifensee herum. Wer es kürzer mochte konnte natürlich auch nur 10 oder 5.5 km rennen, bevor es im Ziel ans wieder Auffüllen der Treibstofftanks ging.

Etwas schneller hingegen waren die Teilnehmer - wenn auch nicht die Zuschauer - der Sion Air Show - wo bei der grössten Luftshow der Schweiz neben der Patrouille Suisse diverse Ausländische Kunstflugstaffeln vor der Kulisse der Wallisser Alpen ihre Flugkünste vorführten.

Vor allem Trinkkünste gibt es hingegen auf der Wies'n in München zu begutachten, wo seit letzter Woche wieder das Oktoberfest Lebern und Nieren von Münchnern und Möchtegern-Münchnern einer jährlichen Hochbelastungsprobe aussetzt. Na dann, Prost!

(et/news.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sitten - Die «Breitling Sion Airshow» ... mehr lesen
Der internationale Flughafen von Sitten ist eine europäische Referenz in Sachen Flugspektakel.
Viktor Röthlin wollte mindestens 40 Sekunden schneller laufen.
Viktor Röthlin läuft beim ... mehr lesen
München - Mit dem traditionellen Ruf ... mehr lesen
Am Oktoberfest wird auch dieses Jahr wieder viel getrunken. (Archivbild)
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des Jahres.
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des ...
Suchbegriff des Jahres  Zürich - Der Eurokurs ist das Thema, das die Schweizer in diesem Jahr am meisten interessiert hat - jedenfalls führt dieser Begriff die Google-Hitliste der Suchbegriffe an. Es folgen Charlie Hebdo und die Sonnenfinsternis. Bei den Schweizer Promis belegt Stan Wawrinka Platz 1. mehr lesen 
Grosse Fotos  San Francisco - Der Internetriese Google ... mehr lesen
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Hier können wir nur das Wallpaper von klicktoris.ch zeigen...
Studentinnen schauen Pornos und schreiben darüber, in der Westschweiz drehn sich wieder die Räder und in Basel funkelt es ganz doll. mehr lesen  
Idioten bomben einen Traditionsmarathon, das Paléo-Festival enthüllt seine Acts und in Zürich lässt sich ein Schneemann viel ... mehr lesen  
Anschlag am Botoner Marathon: Regelrecht in die Liste gesprengt.

Aktuelle Suchtrends nach Regionen, Kategorien und Zeiträumen finden Sie unter www.google.com/insights
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 3°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
St. Gallen 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Bern 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Luzern 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 4°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Lugano 6°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten