Aufsteiger der Woche: Schnee schaun und zahlen
publiziert: Freitag, 30. Nov 2012 / 10:13 Uhr
Im Fokus der Surfer: Wetterportale.
Im Fokus der Surfer: Wetterportale.

Eine Woche ohne Höhepunkte. Selbst die Nummer eins hätte sonst Mühe, mit diesem Anstieg in die Top 5 zu kommen.

1 Meldung im Zusammenhang
Die Top-angestiegenen Web-Suchanfragen bei Google in der Schweiz der vergangenen 7 Tage:

1. meteo suisse +90 %
2. easyjet.ch +60 %
3. meteo +60 %
4. bcv +50 %
5. direct net +50 %
6. sf meteo +50 %
7. ubs e banking +50 %
8. wetter schweiz +50 %
9. fm1 +40 %
10. meteoschweiz +40 %

Glatt die Hälfte der Positionen in der Aufsteigerliste wird von Wetter-Anfragen eingenommen: Meteo Suisse, Meteo, sf meteo, Wetter Schweiz und Meteoschweiz deuten darauf hin, dass es in dieser Woche in der Schweizer Wetterküche rund ging. Zuerst ging es im Süden und Westen zur Sache, danach wurde der Osten mit Schnee und Regen beglückt.

Dies erklärt vermutlich auch die Nummer 2 auf der Liste: Wer auf die schnelle für wenig Geld aus dem Grauen, dass sich «Schweizer Wetter» nennt, verdrücken will, schaut nicht zuletzt bei «easyjet» in die Website. Wer die Motivation dazu nicht nachvollziehen kann, schaue doch nur mal kurz aus dem Fenster.

In der Liste fallen dazu nochmals drei Positionen auf: «bcv», «direct net» und «ubs e banking»: Alles Online-Zugänge für Bankgeschäfte. Vermutung: Es ging auf Ende Monat zu und genau so wie sich einst die Einzahler in den Postämtern drängten, um ihre Rechnungen zu begleichen, sammelt sich heute die digitale Gemeinde vor ihren Computern um ihre Guthaben per Mausklick zu verlagern.

Bleibt noch das letzte, kleine Rätsel: fm1 hat es schon wieder in die Liste geschafft... was ist bloss mit diesem Regionalsender los... vielleicht liegt es ja an einem Wettbewerb, bei dem man für ein 10er Nötli mit richtiger Seriennummer einen tausender bekommen konnte? Naja. Möglich ist offenbar alles.

(et/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Das Wetter im November war in der ganzen Schweiz viel zu warm. Kälte ... mehr lesen
Die Schneefallgrenze sinkt am Donnerstagmorgen auf 400 bis 600 Meter.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des Jahres.
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des ...
Suchbegriff des Jahres  Zürich - Der Eurokurs ist das Thema, das die Schweizer in diesem Jahr am meisten interessiert hat - jedenfalls führt dieser Begriff die Google-Hitliste der Suchbegriffe an. Es folgen Charlie Hebdo und die Sonnenfinsternis. Bei den Schweizer Promis belegt Stan Wawrinka Platz 1. mehr lesen 
Grosse Fotos  San Francisco - Der Internetriese Google ... mehr lesen
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Hier können wir nur das Wallpaper von klicktoris.ch zeigen...
Studentinnen schauen Pornos und schreiben darüber, in der Westschweiz drehn sich wieder die Räder und in Basel funkelt es ganz doll. mehr lesen  
Idioten bomben einen Traditionsmarathon, das Paléo-Festival enthüllt seine Acts und in Zürich lässt sich ein Schneemann viel Zeit mit dem Explodieren. mehr lesen
Anschlag am Botoner Marathon: Regelrecht in die Liste gesprengt.

Aktuelle Suchtrends nach Regionen, Kategorien und Zeiträumen finden Sie unter www.google.com/insights
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich stark bewölkt, Regen
Basel 10°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewittrige Regengüsse
Luzern 6°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewittrige Regengüsse
Genf 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewittrige Regengüsse
Lugano 11°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten