Aufsteiger der Woche: Stimmen und Rennen
publiziert: Freitag, 28. Sep 2012 / 10:22 Uhr
Erst rennen, dann stimmen: Das letzte Weekend sah für manche so aus.
Erst rennen, dann stimmen: Das letzte Weekend sah für manche so aus.

In manchen Wochen brummt es nur so in der Google-Liste, in anderen hingegen kehrt das grosse Gähnen ein. Wie in der letzten, wo eigentlich nur die ersten zwei Plätze heraus ragten und der Rest durch das Grundrauschen des Webs ausgefüllt wurde.

5 Meldungen im Zusammenhang
Die Top-angestiegenen Web-Suchanfragen bei Google in der Schweiz der vergangenen 7 Tage:

1.abstimmung +950 %
2. greifenseelauf +550 %
3. facebook login +70 %
4. ios 6 +60 %
5. meteo suisse +60 %
6. movie2k +60 %
7. tv programm +60 %
8. itunes +50 %
9. rtl +50 %
10. sf meteo +50 %

Der erste Platz ist eine sichere Bank, um es mal so zu sagen: Volksabstimmungen werden immer sehr stark gesucht, so auch dieses Mal, standen doch auch wieder einige wichtige Vorlagen auf dem Programm, wobei die letztlich klar abgelehnte Nichtrauchervorlage wohl am meisten emotionalisiert hatte (zumindest die Raucher).

Die dritte (oder wahr es schon die vierte) Wohneigentumsvorlage in Folge wurde auch bachab geschickt, was vielleicht ein Hinweis für den HEV sein könnte, dass auf den Keks gehen nicht die beste Taktik ist.

Während der Wahlsonntag ja ein strahlend schöner Tag war (nach ein wenig Morgennebel) war der Rennsamstag der Greifenseeläufer eine trübe und nasse Angelegenheit und trotzdem klassierten sich über 12'500 Läufer und einen neuen Streckenrekord gab es gleich auch noch.

Der Rest der Liste ist alles andere als Bemerkenswert und nur der vierte Platz mit «ios 6», dem Update, dass den iPhone-Nutzern neue, lustige Landkarten, eine geklaute Bahnhofsuhr und ein Siri, dass nicht mehr ganz so blöd sei, bringt, ragt noch durch seine Aktualität heraus ... der Rest: Fluktuationen im Grundrauschen ...

(et/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die knappe Ablehnung der Initiative «Sicheres Wohnen im Alter» dürfte eine erneute Debatte über den ... mehr lesen
Der Traum vom Eigenheim wird nur ohne staatliche Förderung zu erfüllen sein.
Schweizweit bekannt ist der Platz zwischen Bellevue und Opernhaus von den TV-Übertragungen des Zürcher Sechseläutens.
Zürich - Der heute etwas vernachlässigte Sechseläutenplatz im Herzen der ... mehr lesen
Bern - Wohneigentümer müssen den Eigenmietwert weiterhin versteuern, auch wenn sie das Rentenalter erreicht haben. Die Volksinitiative «Sicheres Wohnen im ... mehr lesen
Zum dritten Mal in Folge kam eine Initiative zum Wohneigentum zur Abstimmung und scheiterte.
Sabine Fischer und Michael Ott gewinnen in Rahmen des Greifenseelaufs die Schweizer Meistertitel im Halbmarathon. Fischer ... mehr lesen
Sabine Fischer gewinnt den Schweizer Meistertitel. (Archivbild)
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des Jahres.
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des ...
Suchbegriff des Jahres  Zürich - Der Eurokurs ist das Thema, das die Schweizer in diesem Jahr am meisten interessiert hat - jedenfalls führt dieser Begriff die Google-Hitliste der Suchbegriffe an. Es folgen Charlie Hebdo und die Sonnenfinsternis. Bei den Schweizer Promis belegt Stan Wawrinka Platz 1. mehr lesen 
Grosse Fotos  San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen ... mehr lesen  
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Hier können wir nur das Wallpaper von klicktoris.ch zeigen...
Studentinnen schauen Pornos und schreiben darüber, in der Westschweiz drehn sich wieder die Räder und in Basel funkelt es ganz doll. mehr lesen  
Idioten bomben einen Traditionsmarathon, das Paléo-Festival enthüllt seine Acts und in Zürich lässt sich ein Schneemann viel Zeit mit dem Explodieren. mehr lesen  

Aktuelle Suchtrends nach Regionen, Kategorien und Zeiträumen finden Sie unter www.google.com/insights
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 9°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Luzern 11°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Genf 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 16°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten