Auftakt zum Bundesfeiertag mit Gratis-Openair auf dem Bundesplatz
publiziert: Montag, 30. Jul 2012 / 22:38 Uhr / aktualisiert: Montag, 30. Jul 2012 / 23:28 Uhr
Anna Rossinelli trat bei dem Open Air auf.
Anna Rossinelli trat bei dem Open Air auf.

Bern - Tausende Menschen haben am Montagabend auf dem Bundesplatz das traditionelle Gratis-Openair im Vorfeld der Bundesfeier besucht. Unter dem Motto «Für eine Schweiz mit Herz» traten unter anderen Anna Rossinelli, Jesse Ritch und Pegasus auf.

Ihr People- und Hochzeits-Fotograf
görbics photography
Kefikerstrasse 4
8546 Menzengrüt
2 Meldungen im Zusammenhang
Die Veranstalter schätzten die Zahl der anwesenden Festival-Besucher am Abend auf 15'000, wie ein Sprecher auf Anfrage sagte. Die Eurovision-erprobte Basler Sängerin Anna Rossinelli hatte mit ihrer Band das Hauptprogramm eröffnet, dann folgten die Bieler Newcomer Pegasus und das Teenie-Idol Jesse Ritch.

Der Anlass wurde bereits zum siebten Mal durchgeführt. Begünstigt wurde er dieses Jahr vom schönen Wetter. Vor dem Start des Musikprogramms hatte der Platz zunächst den Familien mit Kindern gehört; sie konnten sich bei sonnigem Wetter mit dem Angebot eines Spielbusses die Zeit vertreiben.

Das Openair auf dem Bundesplatz findet seit 2006 statt. Die Veranstalter wollen mit ihrem Anlass ein Zeichen für eine nachhaltige und weltoffene Schweiz setzen. Die diesjährige Auflage stand im Zeichen des UNO-Jahres der Genossenschaften.

 

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kostrzyn/Küstrin - In der polnischen Grenzstadt Kostrzyn hat am Donnerstag das dreitägige Festival «Haltestelle Woodstock» ... mehr lesen
Haltestelle Woodstock, 2010
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
«Carmen» wurde zu einem der grössten Welterfolge der ...
Theater St. Gallen  Das Theater St.Gallen geht neue Wege und bringt die wohl bekannteste Oper in einer neuen Inszenierung auf die Bühne - ein Ohren- und Augenschmaus. 
Laut Léo Obertüfer wäre ein weiteres solches Jahr das Ende für das Opernfestival Avenches.
Bei Regen zieht das Opernfestival Avenches künftig um Avenches VD - Anhaltender Regen hat dem diesjährigen Opernfestival Avenches einen Strich durch die Rechnung gemacht. ...
Laut Musikproduzent Clive Davis (82) gibt es fast keine würdigen Nachfolger für die, mit 48 verstorbene, Soul-Ikone Whitney Houston. mehr lesen
Clive Davis vermisst die Momente, wenn Whitney Houston im Licht eines einzelnen Scheinwerfers auf die Bühne trat.
Sam Smith ist überhaupt kein Beziehungs-Experte.
Homosexueller Musiker  Der Musiker Sam Smith (22) gab zu, dass er noch nie eine Beziehung geführt hat - beruflich ist er da weitaus erfolgreicher.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Das... kleine Israel muss sich behaupten in einer Region, wo sich regelmässig ... heute 10:26
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Motive? Täter? Wird sich zeigen. Heute wird jedenfalls noch die ... gestern 20:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Die... Damen sind oftmals so von dem Schwachsinn der Islamisten vereinnahmt, ... gestern 08:54
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Auch... Assad wird in den letzten Jahren die Nachrichten verfolgt haben und ... Di, 21.10.14 08:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Es... ist ein lobenswerter Ansatz Menschen die in schwierigen Situationen ... Di, 21.10.14 08:35
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Um... zu verstehen, welch hartes Erbe Joko Widodo antritt, sollte man den ... Mo, 20.10.14 14:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Ohne... eine wirksame Bekämpfung der IS werden auch der Libanon, Jordanien und ... Mo, 20.10.14 10:07
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Die... Rechnung wird in Menschenleben gezahlt! Üblich ist in solchen Fällen ... So, 19.10.14 10:08
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 5°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten