Auftakt zur 850-Jahr-Feier in Freiburg
publiziert: Samstag, 6. Jan 2007 / 15:38 Uhr

Freiburg - Mit Kanonenschüssen, Guggenmusik und Dreikönigskuchen haben in Freiburg die Feierlichkeiten zum 850-jährigen Bestehen der Stadt begonnen. Insgesamt sind rund 50 Anlässe geplant, verteilt über das ganze Jahr.

Die Bevölkerung wurde mit Kanonenschüssen geweckt.
Die Bevölkerung wurde mit Kanonenschüssen geweckt.
Das Organisationskomitee möchte das Jubiläumsjahr zu einem «Stelldichein für die ganze Bevölkerung» machen und gemeinsam mit ihr über die freiburgische Identität nachdenken, wie es mitteilte. Die Feierlichkeiten sollen partizipativ, multikulturell und originell werden.

Das Dreikönigsfest bildete den Auftakt: Die Bevölkerung wurde mit Kanonenschüssen geweckt. Begleitet von einer Guggenmusik zogen Hofnarren durch die Quartiere, um die Leute zum Feiern einzuladen. Sie verteilten Dreikönigskuchen, Bier und Glühwein sowie das Veranstaltungsprogramm der 850-Jahr-Feier.

Festakt im Bollwerk

Zu den Höhepunkten gehört ein Musikfest im Juni. Der offizielle Festakt findet am 24. Juni im Bollwerk statt. Am 15. Mai präsentieren die Behörden ein Geschichtsbuch, das den bislang eher vernachlässigten letzten 200 Jahren der 1157 gegründeten Zähringerstadt gewidmet ist, wie die Organisatoren schreiben.

Das Budget für das Jubiläumsjahr beläuft sich auf über zwei Millionen Franken. Es wird zu einem grossen Teil durch Beiträge von Unternehmen und Institutionen gedeckt. Der Generalrat der Stadt Freiburg hat einen Kredit von 540 000 Franken gesprochen.

(ht/sda)

 
Auch wenn das Wetter schön ist und du vielleicht rausgehen und Freunde treffen willst. Du musst jetzt zu Hause bleiben.
Einfach, schnell und zuverlässig  Der Schweizer Bundesrat hat am 16. März 2020 die ausserordentliche Lage ausgerufen, ab sofort gilt der nationale Notstand. Somit übernimmt der Bundesrat ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 5°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 7°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 7°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 4°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 6°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 9°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten