Unterhaltung auf dem Bundesplatz
Autofreier Sonntag in Bern
publiziert: Mittwoch, 13. Apr 2011 / 11:11 Uhr
Bundesplatz in Bern: Unterhaltung, Sport und Spass sollen am autofreien Sonntag Besucher anlocken.
Bundesplatz in Bern: Unterhaltung, Sport und Spass sollen am autofreien Sonntag Besucher anlocken.

Bern - Für fast 400'000 Franken will die Stadt Bern am 3. Juli einen autofreien Sonntag durchführen. Die rotgrüne Stadtregierung folgt damit einem Wunsch des Parlaments.

1 Meldung im Zusammenhang
Allerdings wird nicht die ganze Bundesstadt vom Privatverkehr befreit, sondern nur Teile der Innenstadt, des Kirchenfeld- und des Monbijouquartiers. Vier zentrale Plätze - darunter der Bundesplatz - sollen die Bevölkerung mit Unterhaltung, Sport und Spass anlocken.

Die Plätze sind untereinander durch sogenannte «Eventkorridore» verbunden. «Diese normalerweise verkehrsreichen Strassen geben wir für einen Tag der ganzen Bevölkerung zurück», sagte Sicherheitsdirektor Reto Nause (CVP) am Mittwoch vor den Medien.

Die Pläne wurden bereits kritisiert - vor allem von Bewohnern im fraglichen Perimeter, die sich um ihre uneingeschränkte Mobilität gebracht sehen. Für freie Fahrt kämpfte insbesondere der Freisinn. Reto Nause trägt es mit Fassung: Auch die Gegner würden die Vorzüge des autofreien Sonntags schätzen lernen, glaubt er.

(dyn/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
...und die Kosten?
Überschlagsmässig müssen für diesen doofen "Pseudo-Öko-Gag" 400'000.- aufgebracht werden. Wem greift man wohl diesmal in den Geldbeutel? Und wer steht dafür gerade?
Autofrei?
Entweder richtig oder gar ncht!

Warum muss ein geplantes Stadt(-Quartier)-Fest als Aktionstag getarnt werden?

Entweder wir sperren gewisse Strassen und Plätze des Festes wegen, oder wir rufen einen Autofreien Tag aus, oder beides - oder eben nur ein bisschen von beidem...

Genau dieser Seiltanz hindert uns daran, zu Energie- und Umweltfragen ein klares Ziel ins Auge zu fassen ...
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Reifen für Autos
Reifen für Autos
Publinews Das sollten Autofahrer bei der Wahl der Reifen für die jeweilige Jahreszeit beachten  Das die Wahl der richtigen Reifen einen nicht unwesentlichen Anteil an der Sicherheit auf Europas Strassen hat ist wohl unbestritten. Nicht umsonst investiert die Reifenindustrie jedes Jahr mehrere Millionen an Forschungs und Entwicklungsgeldern um für Fahrzeuge den jeweils bestmöglichen Reifen zu konzipieren. mehr lesen  
Die Helme sitzen: Eine Familie auf einer gemütlichen Fahrradtour.
Publinews Sicherheit auf dem Velo  Jährlich verunglücken 16'700 Velofahrer, ... mehr lesen  
Gotthard 2016  Berlin - «Tunnel» - mit sechs Riesenbuchstaben feiert die Schweizer Botschaft in Berlin die ... mehr lesen   1
Die Schweizer Botschaft in Berlin mit Tunnel-Schriftzug.
Titel Forum Teaser
  • melabela aus littau 1
    es geht nicht nur um homosexuelle ich bin eine frau und verheiratet mit einem mann. leider betrifft es ... So, 14.08.16 13:18
  • Pacino aus Brittnau 731
    Kirchliche Kreise . . . . . . hatten schon immer ein "spezielles" Verhältnis zu ... Do, 09.06.16 08:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • Pacino aus Brittnau 731
    Demokratie quo vadis? Wenn die Demokratie den Stacheldraht in Osteuropa-, einen Wahlsieg von ... Mo, 06.06.16 07:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... muss darum gehen, die Kompetenz der Kleinbauern zu stärken. Das sorgt ... Do, 02.06.16 13:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Kindeswohl egal! Es geht doch vor allem um die eigenen Kinder der Betroffenen. Die ... Do, 02.06.16 08:10
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Verlust der Solidarität: Verlust der Demokratie! Vollständig und widerspruchsfrei beantworten lässt sich das wohl nicht. ... Mi, 01.06.16 00:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unterstützung "Deshalb sind für die Sozialhilfe 267 Millionen Franken mehr und für ... Di, 31.05.16 10:38
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 3°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 6°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 10°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 4°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 6°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 9°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten