BAG-Direktor wegen Prostata-Krebs operiert
publiziert: Sonntag, 29. Jul 2007 / 09:57 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 29. Jul 2007 / 10:43 Uhr

Bern - Thomas Zeltner, der Direktor des Bundesamtes für Gesundheit (BAG), hat sich wegen Prostata-Krebs vor zehn Tagen einer Operation unterziehen müssen. Er rechnet damit, dass er Mitte August «total fit» ins Büro zurückkehren kann.

Thomas Zeltner fühle sich derzeit noch ziemlich müde.
Thomas Zeltner fühle sich derzeit noch ziemlich müde.
Der Tumor sei bei einer Routinekontrolle frühzeitig entdeckt und rechtzeitig entfernt worden, sagte Zeltner in einem Interview mit dem «SonntagsBlick». Deshalb werde er keine weiteren Therapien und auch keine Bestrahlung benötigen.

Die Diagnose Krebs werde in der Schweiz noch immer tabuisiert, sagte Zeltner. «Die Meldung, dass es auch den BAG-Direktor treffen kann, obwohl er ein gesundes Leben führt, kann anderen Betroffenen Mut machen», begründete er seinen Gang an die Öffentlichkeit.

Operiert wurde der BAG-Direktor vor zehn Tagen im Berner Inselspital. Am Freitag habe er heimkehren können, sagte Zeltner. Es gehe ihm gut, aber er fühle sich derzeit noch ziemlich müde.

(bert/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Eine virtuelle Spinne in der App Phobie.
Eine virtuelle Spinne in der App Phobie.
Forschende der Universität Basel haben eine Augmented-Reality-App für Smartphones entwickelt, um Angst vor Spinnen zu reduzieren. Die App hat sich in einer klinischen Studie bereits bewährt: Schon nach wenigen Trainingseinheiten zuhause empfanden die Probanden weniger Angst vor realen Spinnen. mehr lesen 
Publinews In der heutigen Zeit geht es darum, möglichst höher, schneller oder weiter zu kommen und dabei darf ... mehr lesen  
Die Entscheidung für ein Hörgerät wird in der Regel über den Arzt getroffen.
Wenn die Ferien Spass machen sollen, muss ein Hörgerät auch Strandtauglich sein.
Sommer Für die meisten Menschen bringt der Sommer in überwiegenden Verhältniszahlen Vorteile mit sich. Es ist jene Zeit, in der ... mehr lesen  
Unter dem Begriff der subjektiven Lebensqualität versteht man im Allgemeinen das Wohlbefinden eines Menschen und seine Empfindung über die Qualität seiner ... mehr lesen
Alleinerziehende fühlen sich oft überfordert.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 12°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
St. Gallen 11°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Bern 12°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Luzern 12°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Genf 13°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Lugano 14°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten