BLS Cargo steigert Verkehrsleistung um über 50 Prozent
publiziert: Montag, 7. Apr 2003 / 23:24 Uhr

Bern - Die BLS Cargo hat ihre Leistung im vergangenen Jahr um 50,2 Prozent auf 870 Millionen Netto-Tonnenkilometer gesteigert. Im ersten vollen Betriebsjahr erzielte das Unternehmen einen Gewinn von 3,1 Mio. Franken.

Für die Steigerung seien insbesondere der unbegleitete kombinierte Verkehr (UKV) - das heisst der Transport von Containern und Wechselbehältern -, die Rollende Landstrasse (RoLa) und zu einem geringeren Teil die Ganzzugtransporte in der Schweiz verantwortlich, sagte Unternehmensleiter Dirk Stahl vor den Medien in Bern.

Der UKV konnte um 235 Prozent gesteigert werden, die Rollende Landstrasse legte um 137 Prozent zu. Bei der RoLa konnte das Angebot seit der Einführung im Juni 2001 von fünf auf acht Zugspaare pro Tag erweitert werden. Die Auslastung stieg von durchschnittlich 67 Prozent auf gut 75 Prozent im Jahr 2002. Der Einzelwagenladungsverkehr hatte BLS Cargo Mitte 2001 an die SBB abgetreten.

Ein Rückgang von rund 21 Prozent musste die BLS Cargo hingegen im konventionellen Transitgüterverkehr hinnehmen. In diesem Bereich habe das Unternehmen die konjunkturell ungünstige Lage zu spüren bekommen, erklärte Stahl.

Verwaltungsratspräsident Mathias Tromp freute sich insbesondere darüber, dass das gute Ergebnis auf neue Partnerschaften und den Ausbau des Kundenportfolios zurückgeführt werden könne.

Im liberalisierten europäischen Schienengüterverkehrsmarkt seien strategische Allianzen besonders wichtig, sagte Stahl. Im vergangenen Jahr konnte die Allianz mit der DB Cargo AG weiter vertieft werden. In Italien werde produktebezogen sowohl mit der FS Trenitalia Cargo als auch mit dem lombardischen Anbieter Ferrovie Nord Milano SpA kooperiert.

Die BLS Cargo wurde am 3. April 2001 als Tochter der BLS Lötschbergbahn AG gegründet. Sie übernahm per 1. Juli 2001 das Güterverkehrsgeschäft der BLS. Die BLS Cargo hält in der Schweiz einen Marktanteil von rund acht Prozent.

(fest/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Reifen für Autos
Reifen für Autos
Publinews Das sollten Autofahrer bei der Wahl der Reifen für die jeweilige Jahreszeit beachten  Das die Wahl der richtigen Reifen einen nicht unwesentlichen Anteil an der Sicherheit auf Europas Strassen hat ist wohl unbestritten. Nicht umsonst investiert die Reifenindustrie jedes Jahr mehrere Millionen an Forschungs und Entwicklungsgeldern um für Fahrzeuge den jeweils bestmöglichen Reifen zu konzipieren. mehr lesen  
Die Helme sitzen: Eine Familie auf einer gemütlichen Fahrradtour.
Publinews Sicherheit auf dem Velo  Jährlich verunglücken 16'700 Velofahrer, ... mehr lesen  
Gotthard 2016  Berlin - «Tunnel» - mit sechs Riesenbuchstaben feiert die Schweizer Botschaft in Berlin die Eröffnung des neuen Gotthard-Basistunnels. Während zwei Monaten wird der ... mehr lesen 1
Die Schweizer Botschaft in Berlin mit Tunnel-Schriftzug.
Titel Forum Teaser
  • melabela aus littau 1
    es geht nicht nur um homosexuelle ich bin eine frau und verheiratet mit einem mann. leider betrifft es ... So, 14.08.16 13:18
  • Pacino aus Brittnau 731
    Kirchliche Kreise . . . . . . hatten schon immer ein "spezielles" Verhältnis zu ... Do, 09.06.16 08:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • Pacino aus Brittnau 731
    Demokratie quo vadis? Wenn die Demokratie den Stacheldraht in Osteuropa-, einen Wahlsieg von ... Mo, 06.06.16 07:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... muss darum gehen, die Kompetenz der Kleinbauern zu stärken. Das sorgt ... Do, 02.06.16 13:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Kindeswohl egal! Es geht doch vor allem um die eigenen Kinder der Betroffenen. Die ... Do, 02.06.16 08:10
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Verlust der Solidarität: Verlust der Demokratie! Vollständig und widerspruchsfrei beantworten lässt sich das wohl nicht. ... Mi, 01.06.16 00:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unterstützung "Deshalb sind für die Sozialhilfe 267 Millionen Franken mehr und für ... Di, 31.05.16 10:38
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C -3°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich immer wieder Schnee
Basel 0°C 1°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt immer wieder Schnee
St. Gallen -2°C -3°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Schneeschauer
Bern 4°C 0°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt immer wieder Schnee
Luzern 0°C 0°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich starker Schneeregen
Genf 2°C 4°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich starker Schneeregen
Lugano 5°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten