Züge fahren wieder über den Oberalppass
Bahnverkehr über den Oberalppass wieder aufgenommen
publiziert: Sonntag, 25. Dez 2011 / 09:15 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 25. Dez 2011 / 09:38 Uhr

Bern - Entspannte Lage auf dem Schweizer Schienennetz: Die Züge der Matterhorn Gotthard Bahn (MBG) fahren wieder über den Oberalppass, wie die Bahngesellschaft am Sonntag mitteilte.

3 Meldungen im Zusammenhang
Am Samstag konnte der Bahnverkehr zwischen Tschamut-Selva GR und Nätschen ob Andermatt UR nach einem mehrtägigen Betriebsunterbuch nur für einige Stunden wieder aufgenommen werden, ehe das Teilstück wegen Windes erneut geschlossen werden musste.

(asu/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Wegen eines Schneerutschs ... mehr lesen
Die Strecke Andermatt-Nätschen bleibt bis auf Weiteres gesperrt. (Symbolbild).
Die Matterhorn Gotthard Bahn im Goms.
Bern - Der Winter macht den Eisenbahnen in den Alpen weiter zu schaffen. Die Matterhorn Gotthard Bahn (MGB) musste das am Samstagmorgen wieder in Betrieb genommene Teilstück zwischen ... mehr lesen
Bern - Rechtzeitig auf die Weihnachtstage ist das Streckennetz der Matterhorn ... mehr lesen
Die Anstrengungen der Schneeräum-Equipen haben sich ausgezahlt und der Schienenverkehr rollt wieder normal. (Symbolbild)
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Bahn ist die nachhaltige Alternative zum Flug.
Die Bahn ist die nachhaltige Alternative zum Flug.
Menschen, die viel unterwegs sind, haben verschiedene Möglichkeiten: Auto, Bahn und Flugzeug zählen zu den beliebtesten Fortbewegungsmitteln. Allerdings haben diese Transportmöglichkeiten ihren Preis - zumindest für die Umwelt. mehr lesen 
Publinews Der eigene PKW bietet viel Kapazität und Platz, doch was, wenn noch ein Anhang erforderlich wird? Sei es ein ... mehr lesen  
Beim Fahren mit Anhängerkupplung ist Sicherheit einer der wichtigsten Aspekte.
Nicht überraschend: Menschen agieren mit Maschinen anders als mit Menschen.
Ausnutzung ohne Schuldgefühle  München - Ein Team von Wissenschaftler*innen der LMU und der Universität London hat ... mehr lesen  
Publinews Das sollten Autofahrer bei der Wahl der Reifen für die jeweilige Jahreszeit beachten  Das die Wahl der richtigen Reifen einen nicht unwesentlichen Anteil an der Sicherheit auf Europas Strassen hat ist wohl unbestritten. Nicht umsonst investiert die Reifenindustrie jedes Jahr mehrere Millionen an Forschungs und Entwicklungsgeldern um für Fahrzeuge den jeweils bestmöglichen Reifen zu konzipieren. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • melabela aus littau 1
    es geht nicht nur um homosexuelle ich bin eine frau und verheiratet mit einem mann. leider betrifft es ... So, 14.08.16 13:18
  • Pacino aus Brittnau 731
    Kirchliche Kreise . . . . . . hatten schon immer ein "spezielles" Verhältnis zu ... Do, 09.06.16 08:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • Pacino aus Brittnau 731
    Demokratie quo vadis? Wenn die Demokratie den Stacheldraht in Osteuropa-, einen Wahlsieg von ... Mo, 06.06.16 07:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... muss darum gehen, die Kompetenz der Kleinbauern zu stärken. Das sorgt ... Do, 02.06.16 13:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Kindeswohl egal! Es geht doch vor allem um die eigenen Kinder der Betroffenen. Die ... Do, 02.06.16 08:10
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Verlust der Solidarität: Verlust der Demokratie! Vollständig und widerspruchsfrei beantworten lässt sich das wohl nicht. ... Mi, 01.06.16 00:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unterstützung "Deshalb sind für die Sozialhilfe 267 Millionen Franken mehr und für ... Di, 31.05.16 10:38
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Basel 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 8°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 7°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Luzern 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder sonnig
Genf 9°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 14°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten