Bald auch Glasfaser-Internet in Genf
publiziert: Mittwoch, 30. Jul 2008 / 20:57 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 31. Jul 2008 / 15:25 Uhr

Mit Genf ist nun nach Zürich und St. Gallen die dritte schweizerische Stadt gefunden, die ihren Einwohnern das FTTH (Fiber-to-the-Home)-Angebot Orange Home anbieten will.

Mit dem Glasfasernetz können neue Dienste wie digitales Fernsehen, hochauflösendes Fernsehen (HDTV) mit bis zu 50 MBit/s genutzt werden.
Mit dem Glasfasernetz können neue Dienste wie digitales Fernsehen, hochauflösendes Fernsehen (HDTV) mit bis zu 50 MBit/s genutzt werden.
Mit Genf ist nun nach Zürich und St. Gallen die dritte schweizerische Stadt gefunden, die ihren Einwohnern das FTTH (Fiber-to-the-Home)-Angebot Orange Home anbieten will. In Zusammenarbeit mit Services Industriels de Genève (SIG) will Orange ein FTTH-Angebot entwickeln.

In der ersten Phase betreffe dies rund 1'000 Haushalte, die bereits an das Glasfasernetz angeschlossen sind. Ab Ende des Jahres können diese Haushalte nach Angabe von Orange neue Dienste wie digitales Fernsehen, hochauflösendes Fernsehen (HDTV), Festnetztelefonie via Internet oder den schnellen Internetanschluss mit bis zu 50 MBit/s nutzen.

Das Glasfasernetz von SIG werde nach Unternehmensangaben nach dem Open Access-Modell betrieben, das allen interessierten Telekommunikations- und Dienstanbietern den gleichen, neutralen Infrastrukturzugang garantiert. Das Angebot Orange Home wird ähnlich sein wie das auf dem ewz-Netz in Zürich. Genaue Preise und Leistungen werde Orange zu «gegebener Zeit» bekannt geben.

HTC Touch Diamond jetzt bei Orange

Im Mobilfunkbereich verkauft Orange jetzt das Internet-Handy HTC Touch Diamond. Der HTC Touch ist mit Windows Mobile 6.1 ausgestattet und deshalb auch für die Büro-Arbeit unterwegs geeignet.

Dank HSDPA mit bis zu 7.2 MBit/s Verbindungsgeschwindigkeit und WLAN-Zugang bietet das Gerät die Möglichkeit mit breitband-ähnlicher Geschwindigkeit im Internet zu surfen, E-Mails zu empfangen und versenden sowie Musik, Videos oder Spiele herunterzuladen.

Für die Nutzung der Orange-Dienste wie Orange Music, Orange HD Live TV hat Orange einen entsprechenden Homescreen für den HTC Touch entwickelt. Mit den Abonnements Optima 30, Optima 100 und Optima 400 ist das Gerät je nach Vertrag für 499 Franken oder weniger zu bekommen. Ohne Vertrag kostet der HTC Touch bei Orange 799 Franken.

( Anja Zimmermann/teltarif.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Homeoffice in der Pandemie begünstigte die Verbreitung von Malware.
Homeoffice in der Pandemie begünstigte die ...
Das Hauptangriffsziel für Cyber-Kriminelle bleibt weiterhin das E-Mail-Postfach ahnungsloser Nutzer oder Unternehmen. Der IT-Security-Anbieter Trend Micro hat allein im ersten Halbjahr 2021 fast 41 Milliarden Bedrohungen seiner Kunden blockiert, darunter E-Mail Ransomware, schädliche Dateien und URLs. Das bedeutet eine Steigerung von 47% im Vergleich zum letzten Halbjahr. Das geht aus dem aktuellen Bedrohungsbericht des Unternehmens hervor. mehr lesen 
Seit der Erscheinung des ersten Mobiltelefons, dem «Handy», im Jahre 1983, sind nun bereits 37 Jahre vergangen. Motorola brauchte genau 10 Jahre um es damals fertig zu stellen und auf den Markt zu bringen. Seit daher gab es ... mehr lesen
Heutzutage ist es nicht mehr notwendig bei den grossen Telefongesellschaften zu sein, um einen guten Service zu erhalten.
Insgesamt sind nun 254 Satelliten im Orbit.
OneWeb schliesst seine «Five to 50»-Mission ab, um Regionen nördlich des 50. Breitengrades abzudecken, darunter Grossbritannien, Kanada, Alaska und die arktische Region. mehr lesen  
8 Millionen Euro-Finanzspritze  Die französische Suchmaschine Quant soll das Monopol von Google in Europa brechen und den ... mehr lesen  
Qwant setzt auf europäischen Datenschutz und Privatsphäre.
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=861&col=COL_2_1
Das Leica Leitz Phone 1 setzt neue Kameramassstäbe bei Smartphones.
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 8°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 7°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 9°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten