Mit 211 km/h statt erlaubten 120 km/h unterwegs
Ballack als Autobahn-Raser ertappt
publiziert: Donnerstag, 18. Okt 2012 / 14:41 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 18. Okt 2012 / 14:58 Uhr
Michael Ballack muss vor Gericht.
Michael Ballack muss vor Gericht.

Der frühere deutsche Nationalmannschafts-Captain Michael Ballack muss sich wegen Rasens auf einer spanischen Autobahn vor einem Gericht verantworten.

Ihr Partner für Signalisations-Projekte
2 Meldungen im Zusammenhang
Der 36-Jährige ist am Mittwochnachmittag wegen «extremer Geschwindigkeit» nahe der ostspanischen Stadt Trujillo gestoppt worden. Laut spanischen Medien ist Ballack, der Anfang Oktober seinen Rücktritt vom Profi-Fussball erklärt hatte, bei einer Radarkontrolle mit 211 km/h gemessen worden. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf der entsprechenden Autobahn liegt bei 120 km/h. Ballack muss sich zu einem späteren Zeitpunkt vor einem Gericht in Caceres verantworten.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Michael Ballack, der frühere Captain der deutschen Nationalmannschaft, wurde von einem Gericht im spanischen Caceres ... mehr lesen
Michael Ballack: Busse in Höhe von 6700 Euro.
Michael Ballack tritt von der Fussballbühne ab.
Michael Ballack lässt über seinen Anwalt mitteilen, dass seine aktive Karriere ... mehr lesen
Ihr Partner für Signalisations-Projekte
Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`650 Fahrzeuge an 1'395 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
Der neue SBB-Fahrplan bringt auf Mitte Dezember erhebliche Veränderungen im Schweizerischen Zugsverkehr.
Der neue SBB-Fahrplan bringt auf Mitte Dezember erhebliche ...
Fahrplanwechsel 2015 - Zeiten, Strecken, Verbindungen  Zürich - Der neue SBB-Fahrplan bringt auf Mitte Dezember erhebliche Veränderungen im Schweizerischen Zugsverkehr. Die SBB spricht von der «anspruchsvollsten Fahrplanänderung seit 2004» - damals war die «Bahn 2000» eingeführt worden. 
Wegen Schadstoffbelastung  Bern - Kindersitze enthalten gemäss einem Test des TCS teilweise grössere Mengen an ...
Kindersitze enthalten gemäss einem Test des TCS teilweise grössere Mengen an Schadstoffen.
Drei Leichtverletzte  In Hinteregg ist ein Lieferwagen von der Strasse abgekommen und ein Bord hinuntergerollt. Drei Personen wurden leicht verletzt.  
Ein 48-jähriger Beifahrer wurde beim Unfall leicht verletzt.
Mit der Ambulanz ins Spital gebracht  Heute Morgen kollidierten kurz vor 7 Uhr bei der Autobahneinfahrt in Brunnen zwei Personenwagen.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1344
    Jeder Schweizer Bürger, der in der EU arbeitet, hat bereits nach einem einzigen Arbeitstag volle ... heute 16:59
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3047
    Alle... Unterstützer, Sympathisanten, Refugee-Versteher, Grüne und wer noch ... heute 16:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3047
    Unsinn "Anspruch auf Sozialhilfe hätte gemäss dem Umsetzungskonzept nur, wer ... heute 16:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1344
    Entsetzt? Dass diese Abschottungsinitiative nie ohne Verluste und schädliche ... heute 12:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1344
    Wenn es keine Masseneinwanderung gibt, dann kann sie auch nicht beendet werden! Sie reden Unsinn, ... heute 11:57
  • PMPMPM aus Wilen SZ 193
    Aslybereich...? Der hat mit der Freizügigkeitsregelung rein gar nichts zu tun. ... gestern 18:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3047
    "Masseneinwanderung" Es gibt hier keine "Masseneinwanderung". Denn die "Masseneinwanderung" ... So, 24.05.15 10:29
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3047
    Was... Europa zu erwarten hat, hat Joschka Fischer doch unlängst klar gesagt: ... Fr, 22.05.15 13:59
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 8°C 10°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 7°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 9°C 12°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 10°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 11°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 11°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 17°C 23°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten